Seite 254 von 260 ErsteErste ... 154204244252253254255256 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.531 bis 2.540 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.229 Aufrufe

  1. #2531
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Klappt bei mir aber nicht, wie die 2 nächsten Kapitel zeigen werden.

    fred2

  2.  
    Anzeige
  3. #2532
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Was mich immer wieder wundert ist, dass zwar nahezu einhellig im Expertentonfall der Fakt benickt wird, dass von den Bargirls auf breiter Basis trickreich versucht wird, Sponsoring über die vom Farang freiwillig gegebenen Mittel hinaus zu erlangen, aber kaum der Versuch unternommen wird, den Mechanismus zu durchschauen und zu durchbrechen. Also mal die Frage zu stellen, wie es kommt, dass eigentlich ganz normale Frauen beginnen, so zu handeln, und wie und an welcher Stelle man ansetzen müsste, um sie davon abzubringen und zum Herzen des hinter der rein business-orientierten ´Geschäftsfrau´ stehenden Menschen vorzudringen.

    Fällt den Farangs wirklich nichts besseres ein, als plumpen Ausnehm-Versuchen ruppiges Benehmen entgegenzusetzen?

    Nach meiner Meinung, wie bei so vielen Dingen die man im Nittaya liest, um Meilen zu kurz gedacht.

  4. #2533
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Godefroi",p="809383
    Nach meiner Meinung, wie bei so vielen Dingen die man im Nittaya liest, um Meilen zu kurz gedacht.
    :bravo:

    Fred hat nichts besseres verdient als schlecht oder eben professionell abgehandelt zu werden, dabei hat er seinen Marktwert wohl besser begriffen als so manches Mädel, daß sich mit ihm einlässt. In diesem Schmierentheater ist er für mich wie auch die Frauen Opfer und Täter gleichermaßen oder eben nix anderes als "Business as usual"

  5. #2534
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    @Godefroi, @rolf, FULL ACK

  6. #2535
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von strike",p="809346
    Zitat Zitat von Grumpy",p="809332
    Danach fängt doch immer die gleiche Leier an.
    Tja, Grumpy.
    Klappt ja auch oft genug, gelle?


    ja, leider zu oft....

  7. #2536
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von rolf2",p="809404
    Zitat Zitat von Godefroi",p="809383
    Nach meiner Meinung, wie bei so vielen Dingen die man im Nittaya liest, um Meilen zu kurz gedacht.
    :bravo:

    Fred hat nichts besseres verdient als schlecht oder eben professionell abgehandelt zu werden, dabei hat er seinen Marktwert wohl besser begriffen als so manches Mädel, daß sich mit ihm einlässt. In diesem Schmierentheater ist er für mich wie auch die Frauen Opfer und Täter gleichermaßen oder eben nix anderes als "Business as usual"

    ...das macht das Ganze ja auch immer wieder spannend.....

    und er hat kein eintöniges Leben wie so manch andere....

  8. #2537
    Avatar von Patpong

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    122

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    ...erst eins, dann zwei, dann drei - alles schon erlebt, meine "ON" hatte die Kinder innerhalb einer guten Woche zur Welt gebracht. Und dann kamen noch die richtigen Granaten. Da hat man doch was zu lachen. :bravo:

  9. #2538
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Grumpy",p="809444
    ...er hat kein eintöniges Leben wie so manch andere....
    :-) Ich will niemanden dafür kritisieren, wie er sein Leben lebt. Jedem das seine. Obwohl ich mich angesichts der Wiederholungsquote in fred´s Geschichten schon frage, ob ihm der ein oder andere Wandel im Verlauf der Erlebnisse nicht noch interessanter vorkäme

    Mein Kommentar lief mehr in die Richtung all derer, die in stereotyper Monotonie die immer wieder selben Platitüden über Bargirls oder sogar Thailänderinnen im Allgemeinen durch die Gegend streuen, ohne auch nur das geringste Anzeichen von echtem Verstehen oder irgendwie differenzierteren Denkansätzen zum Thema. Das wird mir halt a bisserl langweilig.

    Aber dennoch bleibt mein Credo, jedem das seine, und wem´s Spass macht, der soll´s so machen wie er denkt :-)

  10. #2539
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Godefroi",p="809454
    ... die in stereotyper Monotonie die immer wieder selben Platitüden über Bargirls oder sogar Thailänderinnen im Allgemeinen durch die Gegend streuen, ohne auch nur das geringste Anzeichen von echtem Verstehen oder irgendwie differenzierteren Denkansätzen zum Thema. ...
    So etwas findet man(n) ja aber GottseiDank nur in anderen Foren, gelle?
    Dies hier ist schliesslich "Nicht irgendein Forum", sondern "Das Forum der Freunde Thailands".
    Zeichnen nicht gerade diesen Thread Sensibilität und Empathie geradezu aus?
    Mir allerdings sind die Tränen ob der immerwiederkehrenden und rührseligen Geschichten hier schon zu oft gekommen, ich habe keine mehr.

    Go On, Fred.
    Befriedige Dein Publikum.



    Gruss,
    Strike

    P.S.: Fehlen irgendwelche Smileys?

  11. #2540
    Avatar von Patpong

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    122

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Ich finde diese Berichte von Fred2 prima. Habe sie aber noch nicht alle gelesen. Man darf auch davon ausgehen, dass es sich dabei nicht um Tatsachenberichte in eigener Sache handelt. Es sind aber eben Geschichten, die taeglich so 10000fach ablaufen. Das ist eben so und hat ja auch einen gewissen Unterhaltungswert. Nicht unbedingt fuer den betroffenen Farang. Die, die solche Geschichten richtig interpretieren, haben es verstanden. Die, die es eben nicht verstanden haben, koennen ja nochmal ein gutes Buch lesen. "Wer nicht hoeren will muss fuehlen:. Wenn das dann nicht hilft - einfach so weitermachen. Kostet zwar, bringt aber Abwechslung ins Leben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56