Seite 234 von 260 ErsteErste ... 134184224232233234235236244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.331 bis 2.340 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 130.910 Aufrufe

  1. #2331
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    habe in den letzten Tagen 12-15 Stunden vor dem neuen Computer verbracht. Dann fiel mir ein, dass es da noch was anderes gab. Bin zu BU in die Bar gegangen, sie wird Morgen kommen, da weiss ich was ich habe und kann mich schon darauf freuen.
    Ich werde von ihr träumen, gute Nacht,
    fred2

  2.  
    Anzeige
  3. #2332
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    VT 17 Essen Bar Strasse
    Um 18 Uhr als N noch nicht zurück kam, rief ich sie an, es war Ihre Tochter am Telefon. Sie hatte die Tabletten bekommen, N war auf dem Markt um Futter für die Hunde zu besorgen.
    Es war Zeit, daß ich wieder ins Internet schaute, denn meine Tour ging ja noch weiter. Das Internet im Hotel war nicht bereit, so daß ich ein anderes suchen mußte. Im Hof des Hotels sah ich ein rotes Honda Moped, es hatte die Endnummer 730, ich dachte ich hätte bei N 630 gesehen und so studierte ich das Moped genauer. N versperrte ihres zusätzlich mit einem Fahrradschloss, das aber hier fehlte. An den Helm konnte ich mich nicht mehr erinnern. Ich wurde jetzt mißtrauisch, war N etwa im Hotel bei eine, Farang?
    Auf dem Weg in ein anderes Internetcafe kan ich an einer riesigen Halle vorbei „Day & Night“ stand drauf und darin befanden sich etwa 15 Bars. Hier gäbe es sicher auch was zu essen. Beim Vorbeigehen an den bars wurde ich natürlich angesprochen, auf eine nette und freundliche Art. Hier schrieen die Ladies nicht wie Marktfrauen durcheinander. Auch waren sie ganz hübsch anzusehen. Falls N nicht käme, hier hätte ich schnell einen Ersatz. An der letzten Bar wurde auch Essen angeboten. Ich sah mir die Menuekarte an, da gab es Huhn mit roten, gelben oder grünen Curry, das paßte mir. Der Kellnerin die schon schreibbereit neben mir stand anwortete ich, daß ich erst meine Lad holen müßte.
    Die rief dann auch an und kam gleich ins Hotel. Dort stellte ich fest, daß ihr Moped zwar ähnlich, aber ein älteres Model war, als das Eine.
    Da die Barhalle gleich daneben lag, konnten wir zu Fuß dorthin gehen. Die Bar hatte eine tolle Sitzgarnitur, wie eine Wohnzimmercouch, würde ich sagen. Nachdem wir uns Essen und Getränke bestellt hatten, rief die Tochter an und ich berichtete, wo wir saßen. N hatte wieder einen Gemüseteller mit Reis und Bier bestellt, ich ein Currryhuhn mit Reis und Bier. Die Tochter und Freundin kamen auch bald und bestellte irgendwelche Reisgerichte, aber ein großer Teller mit Pommes mußte auch her.
    Die Eßportionen waren sehr groß und schmeckte ausgezeichnet. Man merkte gleich, daß hier Farangs verkehrten. Die Preise waren entsprechend, B 890 durfte ich dieses mal bezahlen. Die Tochter überreichte mir eine kleine Schachtel in der sich eine Dose befand, ich verstand nicht. Dann bekam ich die Tabletten, sowie B 600 überreicht, die Tabletten kosteten aber B 190. Nun erklärte mir die Tochter, sie hätte sich die Kosmetikdose gekauft, wie praktisch.
    N zeigte mir im Barführer, den ich jetzt dabei hatte den Satz „Hast Du mehrere Liebhaber?“ Das konnte ich wirklich verneinen und antwortete wahrheitsgemäß, immer nur Eine, Eine. Den Ärger mit den eifersüchtigen Thailadies muß ich nicht haben. Sorgt schon Eine für genügend Aufregung und Stress.
    Nachdem die beiden jungen Damen sich verabschiedet hatten, man bedankt sich prinzipiell nicht für eine Esseneinladung, sondern wer glaubt mehr Geld zu haben, bezahlt alles, ging ich mit N aufs Zimmer.
    fred2

  4. #2333
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    VT 18 2. Nacht
    Duschen stand auf dem Programm, aber N hatte schon zu Hause geduscht, meinte sie. Davon hatte ich nichts und zog ihr das Kleid über den Kopf. Sie flüchtete sodann ins Bett. Das half ihr auch nichts, der Slip muß ab und dann rein zur gemeinsamen Dusche. Heute hatte N kaum Bier und es wurde weniger lustig. Dafür massierte sie mich nun, ich hatte extra Babyöl gekauft, damit es besser flutscht. Ihre Massage war eher Streicheleinheiten, aber auch ganz nett. Sie blieb wieder bis Mitternacht, dann verabschiedeten wir uns. Hinterher fiel mir ein, ich war gar nicht dazu gekommen, ihr im Central ein Geschenk zu kaufen, aber ich hatte sie eingeladen nach Jomtien zu kommen.
    fred2

  5. #2334
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Wie schon geschrieben hatte ich im Tukcom mir XP (Ennglisch) in den neuen Laptop installieren lassen. Da die Sprachen Englisch und Thai installiert wurden, fügte ich Deutsach hinzu. Das Office ist ebenfalls in Englisch, falls meine zukünftige Braut „WORD“ lernen möchte. Leider gelingt es mir nicht die Deutsche Rechtschreibprüfung nachzuladen. Wer mir dazu einen Typ per PN geben kann, wäre ich dankbar.
    Mein HP-Programm NetObject Fusion ist in Deutsch, erkennt jetzt aber die Umlaute nicht mehr, was bei den Button Schwierigkeiten bereitet. Ich denke, dass im Bios Englisch als Basissprache verankert ist. Mit einem Freund haben wir versucht den Bootsektor zu ändern, was uns nicht gelang.
    So fuhr ich mit dem Laptop zu Tukcom, denn dort hätte man dieses Problem in 5 Minuten gelöst. Zu meinem Erstaunen erklärte man mir dort, dass die Polizei erwartet wurde, die illegale Software aufspüren will. So riet man mir von der Bearbeitung ab, um nicht zu riskieren, dass mein Laptop beschlagnamt wird. Das gibt zu Denken.
    fred2

  6. #2335
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="799054
    Da die Sprachen Englisch und Thai installiert wurden, fügte ich Deutsach hinzu.
    Dein XP ist Englisch. Du beschreibst das Eingabegebietsschema.

    Ich denke, dass im Bios Englisch als Basissprache verankert ist. [...] versucht den Bootsektor zu ändern, was uns nicht gelang.
    Ich denke, jedes BIOS ist englisch (habe noch keins in Deutsch gesehen).
    Das ist aber für das installierte System vollkommen egal.
    Und laßt besser die Finger vom Bootsektor. Ehrlich.

    Ich gehe davon aus, dein Eingabegebietsschema ist auf Thai eingestellt. Wie/Wo du es wieder umstellen kannst (damit du in NetObject Fusion wieder Umlaute hast), kannst du hier nachlesen.

    Zu Office kann ich nichts schreiben, weiß nicht, welche Version (die gibt´s auch lokalisiert) du installiert hast.

  7. #2336
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    @phimmax,

    Danke für Deine Info.
    Ich habe auf der Installations-CD von NetObject gesehen, dass dort der default Wert 0x0007 für Land und Sprache eingestellt ist. Das sagt mir. dass er aus dem Bootsektor die Basissprache nimmt und die wird jetzt wohl Englisch sein. Das muss ich ändern.
    fred2

  8. #2337
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="799068
    ...dass er aus dem Bootsektor[...]
    Das muss ich ändern.
    Gute Idee, mach das.

    Vielleicht solltest du vorher ganz kurz schauen, welches Land hier eingetragen ist:

    Start -> Stettings -> Control Panel -> Regional and Language > Regions Settings

  9. #2338
    Avatar von Robert-1

    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    441

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="799068
    @phimmax,

    Danke für Deine Info.
    Ich habe auf der Installations-CD von NetObject gesehen, dass dort der default Wert 0x0007 für Land und Sprache eingestellt ist. Das sagt mir. dass er aus dem Bootsektor die Basissprache nimmt und die wird jetzt wohl Englisch sein. Das muss ich ändern.
    fred2
    Halte Dich an die Vorschläge von Phimax, aber verbreite nicht so einen Schwachsinn!

    Wie gut, daß es nicht geklappt hast, daß Du Software für den A350 schreiben solltest.

    Und sich wie ein kleines Kind wundern, daß auch auf einmal in Thailand auf illegale Software
    kontrolliert wir schlägt dem Faß den Boden vollkommen aus, da sind die schon eine Weile mit dran...

  10. #2339
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Die Änderungen im Control Panel habe ich längst gemacht, sonst könnte ich hier und im WORD ja keine Umlaute schreiben.

    Aber das greift nicht bei NetObject, obwohl es eine deutsche Version ist, also denke ich dass die Sprache tiefer im System eingestellt ist.
    fred2

  11. #2340
    Avatar von Robert-1

    Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    441

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Wie wäre es denn evtl mit Seamonkey, das ist Freeware...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56