Seite 21 von 260 ErsteErste ... 1119202122233171121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.253 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.850

    Re: News aus Patty

    was gibt es neues in Pattaya ?

    heute hat die high season begonnen,
    es ist deutlich voller geworden.

    neuerdings soll ein Trend in Thailand gestoppt werden,
    die unterhalb der hinteren Stossstange befestigten Kuschelbären sollen verboten werden.
    Die Mode hatte sich blitzschnell in Thailand verbreitet,
    doch nun soll es damit vorbei sein.

    In den Shoppingcenter ist nun Winterkleidung ausgestellt,
    Schneejacken mit Pelzkragen.

    Seitdem Thai seit 1. Nov. direkt Moskau anfliegt,
    kann man sich den Eindruck nicht verkneifen,
    dass es erheblich mehr Ruski Otto-Normal-Urlauber gibt,
    ebenfalls ein Zuwachs an chinesischen Reisegruppen.

    Vor den grossen Kathoeyshow-Pallästen, wie Alcazar kann man schnell über 50 Reisebusse zählen,
    diese Unterhaltungsform ist in Japan und China familientauglich, unnd lässt sich als Fototrophäe gut in die eigene Selbstdarstellungssammlung aufnehmen.

    Die Beachroad und die Second Road scheinen endgültig von den einheimischen Konsumenten aufgegeben worden zu sein,
    die ShoppingMalls richten sich offensichtlich primär nur noch auf ausländische Kundschaft ein,
    selbst die bessergestellten Thaikidds, die man um Bkks Siam Square in allen Shopping Malls sieht, haben in Pattaya die Gebiete aufgegeben, oder nutzen sie nur noch punktuell.

    Verzweifelte indische Schneider-schlepper werden auf den Strassen immer agressiver, und versuchen ihre Ware an den Mann zu bringen.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: News aus Patty

    Zitat Zitat von DisainaM",p="550208
    Die Beachroad und die Second Road scheinen endgültig von den einheimischen Konsumenten aufgegeben worden zu sein,
    die ShoppingMalls richten sich offensichtlich primär nur noch auf ausländische Kundschaft ein,
    selbst die bessergestellten Thaikidds, die man um Bkks Siam Square in allen Shopping Malls sieht, haben in Pattaya die Gebiete aufgegeben, oder nutzen sie nur noch punktuell.
    das sind mitunter die Punkte, weswegen es mich nicht mehr nach Pattaya zieht, wenn ich Russen sehen möchte flieg ich nach Russland und wenn ich Deutsche sehen möchte (was ich im Urlaub allerdings nicht unbedingt möchte, sich allerdings auch nicht vermeiden läßt) bleib ich hier.

    Zitat Zitat von DisainaM",p="550208
    Verzweifelte indische Schneider-schlepper werden auf den Strassen immer agressiver, und versuchen ihre Ware an den Mann zu bringen.
    das fällt mir auf Samui in letzter Zeit auch schon auf, da wird schon richtig mit Körperkontakt gearbeitet, ich flieg doch nicht nach Thailand wegen irgendwelchen Stofffetzen, die ich im C&A hier wesentlich billiger kriege.

    resci

  4. #203
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: News aus Patty

    Ich wurde heute auf dem Weg zum Tukcom und zurück 2 mal von Russen... angesprochen kann man nicht sagen... jedenfalls haben die mit mir gesprochen, nach ein paar verwirrten Blicken meinerseits und anschließendem Kopfnicken mit kräftig betonten "JA" schienen unsere Freunde des nahen Ostens aufgeklärt zu sein und konnten ihre Reise selbstständig fortsetzen.

    Am Markt in Naklua wurde ich vorgestern von einem Russen gerufen, er deutete auf ein dunkelblaues Taxi und sprach im nahezu akzentfreiem Englisch: "Workingstrit, Tenn Batt" und wiederholte sich geschätzte 13 mal. Wäre er ein bißchen hartnäckiger gewesen, hätte ich mich ihm zu liebe ins Taxi gesetzt. "Tenn Batt, Only Tenn Batt."



    Die Taxifahrer scheinen ebenfalls, wohl auch dank Freundin europäischer Herkunft, gleich darauf zu schließen, dass ich ein russischer Staatsbürger sein muss. Ein "nomaler" Heimweg in der Saison verläuft etwa wie folgt:

    Meine Freundin und ich kommen aus dem neuen Kino "Major Cineplex" auf der Second Road, überqueren die Straße, die dank der Ampel Kreuzung Pattaya Tai tatsächlich in kleinen Intervallen zu überqueren ist.

    Wir winken ein erstes Taxi ran... "Naklüa" ... und ernten lediglich ein kurzes grübeln und Kopfschütteln. Meine Freundin bedient sich derzeit am Obststand. Irgendwann hät auch mal ein Taxifahrer, der bei der Frage ein bißchen länger grübelt, schaut unter Umständen nochmal mich und meine Freundin an (manchmal auch umgekehrt) und sagt dann schnurztrocken "tuuhundred baht". Ein verwirrter Blick meinerseits mit der Frage "taurai ja?" wird lediglich mit einem "how much you pay?" erwidert. Nachdem ich alle anwesenden durchgezählt habe, komme ich zu dem Ergebnis "Khon la sip baht." Der Taxifahrer überlegt noch kurz, ob er den Taschenrechner zücken soll, entscheidet sich dann jedoch für ein einfaches Kopfschütteln mit dem Fuß auf dem Gaspedal.

    Nach gefühlten 10 1/7 Minuten ist dann meist ein Taxifahrer gefunden, der uns unseren Wunsch nach "Naklüa" erfüllen mag, denkt er.

    In dem Taxi sitzen selber relativ viele Thai (ein gutes Zeichen für nach Naklüa fahrende Taxen). Kurz nach dem Kreisel auf der Sai Naklü ist nochmal kurz aufatmen angesagt. Die Kommunikation hat geklappt. Es gibt doch so etwas wie Völkerverständigung.

    Mit der Zeit lichtet sich das Taxi und nicht selten sind meine Holde und ich die letzten Überbleibsel in dem modifizierten Pick-Up mit TÜV Zertifizierung.

    Höhe Naklüa Soi 12 fängt das Taxi dann meist an zu schleichen. Haben die Farangs vergessen zu drücken, wissen die wohin sie wollen? Das Taxi stoppt, der besorgte Fahrer steigt aus. "Where you go?" seine berechtigte Frage. "Bai dalat naklüa" unsere meist unpräzise Antwort. Gibt es doch mehr als nur einen Markt. Welcher es wird, ist letztendlich egal, da die Weiterfahrt vom jeweiligen Markt per motorisiertes Zweirad sich in Kosten und Sicherheit die Hand reichen.

    Am Markt angekommen kennt man uns, unsere Wünsche und Sorgen schon und so bringt man uns ohne ein weiteres Wort verlieren zu müssen nach Hause.

  5. #204
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: News aus Patty

    @lupus (und auch Disaina)
    Sehr gut geschrieben, so ist es.

    Deswegen gehen wir auch nur noch seltener in die Stadt, wenn dann auch nur um ins Kino, einkaufen oder Essen zu gehen. Und da bin ich froh um mein Motorbike, nicht mehr auf die Songtaows und MB-Taxis angewiesen zu sein. 200 Baht bekam ich auch schon oft zu hören.
    Warum fahrt ihr aber nicht einfach bis zum Kreisel der Second/Beach/Nüa und wartet dann am Beginn der Sai Naklüa, dann bezahlt ihr 40 baht bis zum Naklua Markt. Dann müsst ihr nicht verhandeln.

    Zu den Russen..
    Kann man ihnen ja auch nicht verübeln, dass die in solchen Massen kommen. Viele haben es nun zu etwas Wohlstand gebracht und können es sich erstmals leisten aus dem kalten russischen Winter ins warme Thailand zu entfliehen. ich sprach einmal mit zwei russischen Frauen. Für ein All-Inklusive Paket mit Halbpension ab Moskau bezahlten die 999 US-$ - 700€.
    Auch gibt es Gerüchte, dass TH und Russland ein Visaabkommen abschließen, das es den Russen dann noch leichter ermöglicht nach Thailand einzureisen und auch länger zu bleiben. Tja - Thailand setzt auf Qualitätstouristen khap ;-D

    Sg,
    Christian

  6. #205
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: News aus Patty

    Ich hatte das erst so verstanden das die Russen es einfacher haben sollen als wir ein Visa für Thailand zu bekommen, aber dem ist so nicht denn die Änderung bedeutet einfach nur das sie jetzt auch die Möglichkeit haben ein Visa on Arrival zu bekommen welche sie vorher nicht hatten.


  7. #206
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.850

    Re: News aus Patty

    ev. wird die Gaspipeline nach China, ja nach Thailand verlängert,
    Energievorsorge für die Zukunft ist eine Schlüsselaufgabe.

    Ja, ja, die Russen in Pattaya, gestern im Family Mart hat ein Russe die Nerven verloren, weil 2 andere, junge Russinnen zulange an der Kasse brauchten,
    und schob die Frauen rabiat zur Seite.
    Mit den energischen Worten eines erfahrenden Alkoholikers sprach er die Frauen mit forschem Wort, tadelnd an, und hatte dabei die fuchtelnde Hand zur Ohrfeige bereit;
    der junge Thai hinter der Kasse war sichtlich irritiert. ;-D
    Man liess ihn den Vortritt, damit er mit dem erstandenen Alkoholvorrat schnell in sein Hotelzimmer verschwinden konnte.

    Tja, Pattaya ist eine eine sehr preisgünstige Variante,
    länger in Thailand zu sein, mit einem Hauch von Bkk Angebot.

    Werde nach meinem nächsten Trip den Tassanee Garden testen,
    liegt in der Seitenstrasse vom Anton,habs mir angesehen, grosse Räume, gut eingerichtet, mit grossen weissen Fliesen, neuer leiser Aircon und einem etwas rustikalem Badezimmer.
    Preis ( 850 pro Tag -uninteressant, 5950 in der Woche und 17.500 im Monat - ist ok)

    So, jetzt erstmal zum frühstücken.

  8. #207
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: News aus Patty

    Zitat Zitat von soulshine22",p="550265
    Warum fahrt ihr aber nicht einfach bis zum Kreisel der Second/Beach/Nüa und wartet dann am Beginn der Sai Naklüa, dann bezahlt ihr 40 baht bis zum Naklua Markt. Dann müsst ihr nicht verhandeln.
    Das Motorbike wird es auch bald geben, definitiv. Allerdings hatte erstmal eine neue Waschmaschine vortritt

    Umsteigen ist zu anstrengend für einen alten mann wie mich und verhandelt wird ja eigentlich auch nicht, es sei denn der Taxifahrer lässt sich auf die 10 THB pro Person ein ...

  9. #208
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: News aus Patty

    Zitat Zitat von Lupus",p="550292
    Umsteigen ist zu anstrengend für einen alten mann wie mich und verhandelt wird ja eigentlich auch nicht, es sei denn der Taxifahrer lässt sich auf die 10 THB pro Person ein ...
    Habe dich garnicht als so alt und gebrechlich in Erinnerung...

    Ich würde einfach nur einsteigen und der fährt seine fixe Runde, beim Aussteigen drücke ich ihm die 10 Baht in die Hand. Garnicht lange reden, sonst kommt er nur auf blöde Ideen.

    Sg ,
    Christian

  10. #209
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: News aus Patty

    [quote="soulshine22",

    Ich würde einfach nur einsteigen und der fährt seine fixe Runde, beim Aussteigen drücke ich ihm die 10 Baht in die Hand. Garnicht lange reden, sonst kommt er nur auf blöde Ideen.

    Sg ,
    Christian[/quote]

    Ich war jetzt schon länger nicht in Pattaya, aber so wie Du es beschrieben hast, macht man es so nicht eh schon immer?
    Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass das mal 5 Baht gekostet hat, kann mich aber auch täuschen.

  11. #210
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: News aus Patty

    Zitat Zitat von Thaimax",p="550304
    Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass das mal 5 Baht gekostet hat, kann mich aber auch täuschen.
    Ja für thais in nicht ausländischer begleitung kostet es 5 bath.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56