Seite 209 von 260 ErsteErste ... 109159199207208209210211219259 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.081 bis 2.090 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.246 Aufrufe

  1. #2081
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Entschuldige bitte, dass ich das hier nicht beklatschen kann
    Wo ist Dein Problem, es gibt ein Angebot und eine Nachfrage, ich kenne bei weitem schlimmere Verhaltensweisen

    Lass ihn doch einfach machen, wie er meint, er tut doch keinem weh, oder so, eher im Gegenteil

  2.  
    Anzeige
  3. #2082
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Jon Doe",p="779897
    @marc

    Entschuldige bitte, dass ich das hier nicht beklatschen kann - Zieh Du dir das ruhig weiter rein ... was auch immer für eine Ersatzbefriedigung das für Dich sein mag

    ... ich bin hier raus
    Es zwingt Dich niemand das Forum zu besuchen, oder bestimmte Beiträge zu lesen! Was soll das???
    Lasst die Leute doch schreiben!!!

  4. #2083
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    @eifelmatti -wow nach drei Monaten schon zur Foren-Polizei befördet :bravo:

    ...wegsehen oder schweigen ist genau so schlimm wie mitmachen (hat man mir mal erklärt)

    ...sorry Fred2, dass das hier so ausufert - das wollte ich wirklich nicht

    ko tot / ขอโทษ


  5. #2084
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Jon Doe",p="780178
    ...sorry Fred2, dass das hier so ausufert - das wollte ich wirklich nicht

    ko tot / ขอโทษ

    Dann lass es doch bleiben...und alle sind zufrieden!

  6. #2085
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Jon Doe",p="780178
    @eifelmatti -wow nach drei Monaten schon zur Foren-Polizei befördet :bravo:
    Nicht Foren-Polizei...Geheimdienst!!!

  7. #2086
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    17.08. #26
    Nok kam natürlich nicht nach der Arbeit zu mir. Ich wollte mich nun von dem Hickhack der letzten Tage erholen, um für das Casting der Neuen fit zu sein. Aber ich überlegte mir auch, wie schwierig es sein wird die Neue an meinen Haushalt zu gewöhnen und wob sie flexibel genug ist. Oftmals erwarten die Ladys, daß sich der Farang an sie anpaßt. Mit Nok war es perfekt, sie war mein linker Arm, sie hat sich echt unentbehrlich gemacht. Wenn sie nicht da ist bringe ich es nicht fertig Tee zu kochen, es erinnert mich zu sehr an sie.
    Gegen 8 Uhr hörte ich ein mir wohl bekanntes Geklimper auf dem Gang, sah raus und Nok kam mit Helm daher. Um ein Ballaber erst gar nicht aufkommen zu lassen, überreichte ich ihr elegant das gefundene Nokia. Somit kamen wir gleich in den grünen Bereich, die Situation war gerettet. Nok stürzte sich sofort in die Hausarbeit, obwohl ich ihr riet erst mal zu schlafen. Auch zum Schwimmen hatte Nok keine Lust, denn heute war es sonnig. Sie sang sogar bei der Arbeit, was wohl bedeutete, daß sie zufrieden war. Heute wollte sie mit ihren Freundinnen in ein Wat pilgern, dazu gab ich ihr b 500. Auf die Frage, ob sie abends in die Arbeit gehe zögerte sie. Ich hätte gestern wohl gut geschlafen, während sie Mühe hatte die Augen bei der Arbeit nach Mitternacht geöffnet zu halten. Ja, der Job dort und bei mir, ist schon ein kleiner Unterschied, bemerkte ich. Nun hatte sie ja ihre Erfahrung gemacht und weiß es eher zu schätzen bei mir zu sein.
    Jetzt dampft der Teetopf wieder, Nok hat ihre Simkarte in das Handy gesteckt, bedauert aber, daß es sich nicht auf Thai umstellen läßt. Da ich heute sowieso ins Tuk kom komme, nehme ich das Handy mit. Für B 300 wird Thai eingespielt. Das Handy bekommt eine neue Verkleidung und Ohrstöpsel, da der Anschluß unterschiedlich ist. So kostete die ganze Umrüstung B 900.
    Später im Pool fragt mich Nok ob ich ihr Geld gebe, wenn sie nicht arbeitet, klar gebe ich ihr B 200. Wenn sie aber arbeitet bekommt sie natürlich Honorarabzug.
    Auch später fragt sie mich ob sie zur Arbeit gehen sollte. „Up to You“, kam es von mir. Und gemein fügte ich hinzu, wenn es ihr gefällt, kann sie ruhig gehen. Sie hat wohl erwartet, daß ich sie bettle zu bleiben. Ob ich ohne sie schlafen wollte kam es nun. Da trinke ich ein paar Bier und schlafe herrlich, entgegne ich. Heute wolle sie nun nicht arbeiten, aber morgen will sie einen neuen Job suchen. Da soll sie sich gleich den gestrigen Lohn abholen, meine ich, denn ich ersetze den nicht.
    Da ruft die Hexe an, die Lady, die ich aus dem Fotoalbum ausgesucht habe, hatte einen Motorradunfall, ihr Baby sei kaputt, vermutlich meint sie verletzt. Auf jeden Fall kann die Lady in nächster Zeit nicht kommen.
    Bin Neugierig wie das Spiel Noky & Freddy weiter geht.
    Abend s treffe ich MK zufällig, er hatte sich wieder mal von seiner Lady G getrennt. Er berichtete mir, daß, als er mal ans Handy von G ging, ihre Mutter dran hatte, die ins Telefon fauchte „money, money, money“. Das Bestätigte seinen Verdacht, daß unsere beiden Ladys enorm unter Verdienstzwang standen. Als er mit seiner G eine Überweisung von B 2000 tätigen wollte, bemerkte er daß sie B 4000 überwies.
    Bei mir auf der Anrichte lag ein Zettel, wo der Betrag von B 4000 drauf stand, Bei meiner Frage an Nok, ob sie diesen Zettel noch brauche, meinte sie ja für G. Als diese dann ins Zimmer kam wurde über diesen Zettel diskutiert. MK hatte mir bereits gemeldet, daß sich Nok von G Geld geliehen hatte, die beiden waren inzwischen eng befreundet.
    Nok lud über Nacht ihr Handy auf. Um 3 Uhr läutete es, also das war schon eine Frechheit, ich habe es dann ausgeschaltet.
    Nok war nicht gerne nach Hause gefahren, da sie wenig Geld vorweisen konnte. Man würde sie verächtlich behandeln, hatte sie doch einen Farang und brachte keine 100.000 mit, aber deshalb steckte ich ihr auch keine 10.000 zu. Hatte ihr geldgieriger Vater ihr das Handy und die Kleider abgenommen?
    Das sagte ich Nok auf den Kopf zu, da sie nichts dagegen sagte, nehme ich an, daß ich richtig lag. Allerdings fing sie an zu jammern, ich würde Mama, Papa nicht lieben, was ich ihr auch bestätigte. Ich komme für sie auf und wenn sie Geld nach Hause schicke, sei das ihre Sache entgegnete ich. Für uns Europäer eine klare Sache, schließlich bin ich ja nicht verheiratet mit ihr. Da hat es sich mein Freund P einfacher gemacht. Der hatte von Anfang an zu seiner Lady gesagt, Deine Familie interessiert mich nicht. Immerhin ist er mit seiner Lady 7 Jahre zusammen und hat sich dadurch wohl viel Ärger erspart. Er hatte früher mal mit einer Lady ihre Familie besucht und als er nach einer Toilette fragte, hatte man ihm eine kleine Gartenschaufel in die Hand gedrückt, was bedeutete, scheiß auf den Acker.
    fred2

  8. #2087
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Ich hatte ja schon mehrmals darauf hingewiesen, daß Fred2 diesen Thread komplett für andere Beiträge sperren lassen kann. Dann läge die Duldung seiner Threadbeiträge nur in der Hand der Moderatoren.

    Will er das aber nicht und stellt seine XXXXX (zensiert) zur Diskussion, dann muss das für alle Meinungen gelten.
    Ohne wenn und aber.

    Es kann nicht zulässig sein, daß Fred sich eine Hausmacht organisiert und nur Jubelposter zugelassen sind, während andere von eben dieser Hausmacht fertig gemacht werden.

    Wir sind ja nicht in der DDR, oder?

  9. #2088
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Paddy",p="780184
    Wir sind ja nicht in der DDR, oder?
    Wie jetzt ...echt nicht mehr?

  10. #2089
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von eifelmatti",p="780188
    Zitat Zitat von Paddy",p="780184
    Wir sind ja nicht in der DDR, oder?
    Wie jetzt ...echt nicht mehr?
    Die Frage ging u.A. an Dich, Schlapphut.

  11. #2090
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Ich dachte bislang dies sei die DDR und Angela wäre die Vorsitzende des Staatsrates...wie man sich täuschen kann

    :P

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56