Seite 165 von 260 ErsteErste ... 65115155163164165166167175215 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.641 bis 1.650 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 130.915 Aufrufe

  1. #1641
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    > Ich behaupte mal, Du weisst nicht welchem Druck einzelne Frauen seitens ihrer Familie ausgesetzt werden.


    Pady, es reicht ja, wenn Du das weisst und bezahlst, in meinem naechsten Leben werde ich Doktor fuer kranke Wasserbueffel.

  2.  
    Anzeige
  3. #1642
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Den Familien ist es manchmal egal, wie die Kohle rangeschafft wird und die Mädels haben nicht unbedingt gelernt sich zu wehren.
    Das traurige an der Sache ist das die Mädels meißt von Frauen erzogen werden.

    Mir ist das Ganze so wie Fred2 das durchzieht viel zu langweilig. Ist doch immer das Gleiche...Bamboo, Baden, ...........Blöd!

    Gruß Wolfgang

  4. #1643
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    [quote="NAN",p="654805"]
    Mir ist das Ganze so wie Fred2 das durchzieht viel zu langweilig. Ist doch immer das Gleiche...Bamboo, Baden, ...........Blöd!

    Gruß Wolfgang
    Ich würde da auch mal mehr Abwechslung rein bringen zb mal im Bad tanzen und in der Bamboo .......
    ;-D

  5. #1644
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Mache mit einem Freund eine kleine Runde in Jomtien. An einer Bar sind viele Mädchen, ich schnappe mir eine braune Zarte. Sie ist so leicht, dass ich sie zur Gaudi der anderen Ladies mit einem Arm hochheben kann. Sie lädt uns in die Bar ein, aber mein Freund meint, wir machen erst ne Runde. Gesagt, getan, war kaum was los, sodass er vorschlug wir gehen wieder in oben genannte Bar. Da kam mir die Braune wieder in Erinnerung, konnte sie aber nicht sehen. Aber kurz darauf erschien sie. Ich bot ihr einen Sitz an, sie aber wollte uns erst bedienen. Ok, danach schwang sie sich auf einen Hocker gegenüber mir und ich mein Bein zwischen ihre. Sie hiess Lek und hatte ein schmales Gesicht, das durch ihre seitlich ins Gesicht hängenden Haare noch schmäler wirkte. Man konnte sich gut mit ihr unterhalten. Sie kam aus dem Süden TH. Der Name der Stadt kam mir bekannt vor, ich war aber nicht sicher ob ich dort durch war. Sie machte einen vernünftigen Eindruck und hatte eine angenehme Art. Manchmal hatte sie einen ernsten etwas traurigen Blick. Ihre Augen liesen erahnen, dass sie eine reife feurige Frau war. Sie lies sich aber nicht begrapschen und meinte dazu nur „room“. Sie war 40 und hatte eine Tochter mit 9 Jahren. Ihr Freund ist wegen Alkoholproblemen gestorben. So dass sie erfreut war, dass ich fast nichts trinke und auch nicht rauche. Sie war um Klassen besser, als die meist dummen Isaanladies, die vom Reisfeld nach Patty kamen. Lek meinte auch, dass sie nicht wie die meisten Ladies geldgierig wäre die immer mehr und mehr fordern.
    Unser Hotel war in Sichtweite und das Haus mit dem Pool im 4. Stock schräg gegenüber. Als ich sie fragte ob sie gerne schwimme, bejahte sie erfreut. Sie möchte morgen um 1 Uhr kommen, um 2 Beginnt ihre Arbeit. Nix da, Arbeit, Du bleibst bei mir, da spulen wir das ganze Programm ab. Ich werde sie um 13 Uhr abholen, sie war erstaunt über mein direktes vorgehen. Mache immer Nägel mit Köpfen.
    Als sie mir erzählte sie habe früher in Bangkok im Verkauf gearbeitet für B 4000, von denen sie ja ihrer Tochter und Mutter was schicken musste, sah ich meine Chance und fragte was sie in der Bar verdiene, das kam aber nicht so richtig rüber, sie wollte wohl ihre Sondereinnahmen nicht kund tun.
    Sie schien mir immer interessanter, na erstmal machen wir die Badetour. Sie fragte ob ich sie heute Abend mitnehme. Nein, denn ich mag kein ST und möchte sie bei Tage kennen lernen, denn ich hoffe das wir dann länger zusammen bleiben werden. Das war für sie eine interessante Aussicht, mir fiel das zwar echt schwer, aber diese solide Tour macht nicht nur einen guten Eindruck sondern bildet eine solide Basis. Damit sie sich auch sicher fühlte, dass ich es ehrlich meinte, bezahlte ich die Barfine im voraus.

    fred2

  6. #1645
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Fred, das Grundgehalt in einer einfachen Bierbar liegt so um die 3000 Baht / Monat, dazu kommen noch ein Anteil am Tip und Extras.

    In der High Season sind 20.000 machbar, in den ST Bars und Gogos auch erheblich mehr.

  7. #1646
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Gerade die, wie Paddy, die keine Ahnung von Pattaya habe, mokieren sich am meisten. Wissen nicht, dass ein grossteil der Farang-Thaiehen in die Brüche gehen.
    Manche Ladies ihre Kinder einfach zurück lassen, um wieder das muntere Barleben zu betreiben.
    Die Farangs sind alle schlecht, beuten die Ladies aus. Hast Du Paddy mal die Unterkünfte gesehen wo die meisten Ladies hausen. In einfachsten Zimmern ohne Wasser und Möbel, schlafen zu viert auf einer Matratze für B 3500. Immer noch besser als zu Hause auf dem Fussboden pennen.
    Die Barchefin aus meinem derzeitigen Bericht stellt ihren Ladies ein Zimmer kostenlos zur Verfügung, wo sie zu 10. liegen. Lek trauert ihrem vermissten Geld nach. Dabei kann man in TH Geld auch Tag und Nacht im ATM einzahlen.
    Für die meisten Ladies ist es eine Freude und Erholung bei einem Farang im Hotel zu schlafen mit all den Annehmlichkeiten wie warmes Wasser, AC, TV und Kühlschrank. Dabei erhalten die Ladies für eine Nacht einen (normalen) Wochenlohn.
    fred2

  8. #1647
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="654813
    Gerade die, wie Paddy, die keine Ahnung von Pattaya habe, mokieren sich am meisten. Wissen nicht, dass ein grossteil der Farang-Thaiehen in die Brüche gehen.

    fred2
    Nein,Fred,viele Farangs hier im Forum haben eben eine bessere Thai,also meine ist bestimmt anders!!!

    Lassen wir sie bei diesem (Aber)glauben

  9. #1648
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="654813
    Dabei kann man in TH Geld auch Tag und Nacht im ATM einzahlen.

  10. #1649
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von JT29",p="654827
    Zitat Zitat von fred2",p="654813
    Dabei kann man in TH Geld auch Tag und Nacht im ATM einzahlen.
    Warum lachst du?
    Kennst du nicht die ATM Automaten, an denen man auch Geld einzahlen kann? Aber die gibt es nicht an jeder Ecke, aber es gibt sie.

  11. #1650
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Aber Nachts kann man da nicht einzahlen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56