Seite 163 von 260 ErsteErste ... 63113153161162163164165173213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.621 bis 1.630 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.218 Aufrufe

  1. #1621
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    ich möchte nicht wissen wie die damen über ihren farang sprechen der ebend noch dran durfte..im grunde ist fred sicherlich noch einer der angenehmeren kunden, ich meine er versucht ja sogar noch ein bisel atmosphäre reinzubringen

    die geldgeilheit der damen finde ich noch viel schlimmer als fred sein getue. verachten in den meisten fällen ihren gegenüber, aber haben ein breites grinsen auf den lippen und bringen dann sätze aus ihrem heftchen. gibt genug farangs bei denen wirklich liebe im spiel ist, die werden dann erst richtig ausgenommen. die damen sind doch profis in solchen dingen, und oftmals ist der farang eigentlich der, der ihnen respekt und ein wenig liebe entgegen bringt möchte. es wird ihnen dann so gedankt wie im view thalay thread im tip forum

  2.  
    Anzeige
  3. #1622
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    pattaya macht nunmal das aus ihm, was er mittlerweile ist..
    Nee, der war vorher schon so. Einige kennen ihn ja schon aus der Zeit als er noch nicht in TH war sondern sich darauf vorbereitete.
    Nur dass er das jetzt ausleben kann.

  4. #1623
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Paddy",p="654510
    ...und sich dann dieses "Phrasenbuch" zulegt...
    ...
    Mir tut sie echt leid, wenn sie dann an Typen wie Fred2 gerät (oder aber auch an schlimmere).
    Paddy,
    ich habe nur eine seite des büchleins hier eingestellt. darin geht es aber auch um normalen smalltalk, ja sogar wie man einen farang abwimmelt. es ist schon sinnvoll (ja sogar wichtig) für eine frau, die sich diesen beruf gewählt hat, sich auch verständlich zu machen, und zu verstehen.

    was den Fred2 angeht, so kann ich sagen, dass er meiner meinung nach wohl zu den "Guten" gehört. kenne ihn auch nur durch seinen bericht hier. was ich aber im laufe der jahre von mädchen so gehört habe, unglaublich.
    und wie schon so oft, keine wird gezwungen in patty zu arbeiten, auch nicht aus wirtschaftl. gründen. denn dann wäre wohl der halbe Isaan vor ort. und vor allem wird auch keine gezwungen ausgerechnet zu Fred2 zu gehen. ich trauen den meisten frauen dort zu, eigene entscheidungen zu treffen.

    gruß
    Harry

  5. #1624
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Harry1",p="654523
    und wie schon so oft, keine wird gezwungen in patty zu arbeiten, auch nicht aus wirtschaftl. gründen. denn dann wäre wohl der halbe Isaan vor ort.
    top unterschreibe ich sofort

  6. #1625
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Harry1",p="654523
    Zitat Zitat von Paddy",p="654510
    ...und sich dann dieses "Phrasenbuch" zulegt...
    ...
    Mir tut sie echt leid, wenn sie dann an Typen wie Fred2 gerät (oder aber auch an schlimmere).
    Paddy,
    ich habe nur eine seite des büchleins hier eingestellt. darin geht es aber auch um normalen smalltalk, ja sogar wie man einen farang abwimmelt. es ist schon sinnvoll (ja sogar wichtig) für eine frau, die sich diesen beruf gewählt hat, sich auch verständlich zu machen, und zu verstehen.

    was den Fred2 angeht, so kann ich sagen, dass er meiner meinung nach wohl zu den "Guten" gehört. kenne ihn auch nur durch seinen bericht hier. was ich aber im laufe der jahre von mädchen so gehört habe, unglaublich.
    und wie schon so oft, keine wird gezwungen in patty zu arbeiten, auch nicht aus wirtschaftl. gründen. denn dann wäre wohl der halbe Isaan vor ort. und vor allem wird auch keine gezwungen ausgerechnet zu Fred2 zu gehen. ich trauen den meisten frauen dort zu, eigene entscheidungen zu treffen.

    gruß
    Harry
    hast du voellig recht

  7. #1626
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    ich möchte nicht wissen wie die damen über ihren farang sprechen der ebend noch dran durfte..im grunde ist fred sicherlich noch einer der angenehmeren kunden, ich meine er versucht ja sogar noch ein bisel atmosphäre reinzubringen

    die geldgeilheit der damen finde ich noch viel schlimmer als fred sein getue. verachten in den meisten fällen ihren gegenüber, aber haben ein breites grinsen auf den lippen und bringen dann sätze aus ihrem heftchen. gibt genug farangs bei denen wirklich liebe im spiel ist, die werden dann erst richtig ausgenommen. die damen sind doch profis in solchen dingen, und oftmals ist der farang eigentlich der, der ihnen respekt und ein wenig liebe entgegen bringt möchte. es wird ihnen dann so gedankt wie im view thalay thread im tip forum
    Das ist ganz sicher alles eine Frage der persönlichen Erfahrungen. Ich kannte vorwiegend Mädels die niemals schlecht über ihre "Boyfriends" sprachen. Fred ist ganz gewiss keiner der angenehmeren Kunden, es gibt nur wenige, die mit mehr Verachtung von den Mädels sprechen. Dazu ist er noch ständig so geizig wie eben möglich.

    Geldgeilheit der Damen... mag es geben, ich kannte viele, die nicht nach Geld gefragt hätten. Die waren auch schonmal enttäuscht, wenn dann jemand sie mit 400 Bath wegschickten. Der Geiz vieler Männer übertrifft die Geldgeilheit so mancher Frau. Aber wie gesagt, es ist wohl eine Frage der persönlichen Erfahrung.
    Profis... da war mal eine... und selbst die hat beteuert, dass sie auch ein Herz hätte, als sie mir erbost erzählte, jemand hätte sie .... genannt.

    Von Falang werden die abenteuerlichsten Geschichten erzählt. Fahr mal hin und guck selber. Du wirst sehen, dass viele sich benehmen wie die Axt im Wald. Fred2 erzählt ja gelegentlich davon, wie er sich verhält. Lass mal die Scheinbegründungen weg, dann bekommst Du ein ziemlich realistisches Bild.

    Ich hab in den 1,5 Jahren, in denen ich Einblick in die Szene hatte, weit mehr Frauen bedauert als Männer.

  8. #1627
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von marc",p="654520
    ich möchte nicht wissen wie die damen über ihren farang sprechen
    Möglicherweise zu ihren Kolleginnen, aber nicht im Internet in öffentlichen Foren vor tausenden, teils sabbernden Lustmolchen.

    Zudem wurde beschrieben,daß sie kein englisch kann, was darauf schliessen lässt, daß sie noch neu in diesem Gewerbe ist. Wie kommt man dann darauf, so etwas zu unterstellen?

    Diese Verallgemeinerungen finde ich zum kotzen. Zumal die Hälfte aller Member hier mit lieben Frauen verheiratet ist, die auch mal in einer Bar gearbeitet hatten.

    Aber Deine Signatur sagt ja bereits was Dich stark bewegt.
    Pech gehabt!

    Ich habe mich ja auch mal verkaspern lassen, doch hat das nicht zu undifferenziertem Denken oder Hass geführt. Ich konnte sie teilweise sogar verstehen, weil ich versucht habe ihre persönliche Lage zu verstehen. Letzteres geht leider einigen hier total ab.

  9. #1628
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    keine wird gezwungen in patty zu arbeiten
    Wenn man sich ein bischen näher damit beschäftigt, dann ist es nicht schwer, so einige Zwänge zu erkennen. Nur müsste man dazu auch Hintergründe kennen.
    Richtig ist, dass relativ selten jemand eine Frau dort zur Prostitution zwingt.
    Das Thema ist viel vielschichtiger, als dass man es mit ein bischen Schwarz-weiss-malerei abschliessen könnte.

  10. #1629
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von mipooh",p="654527
    ...
    Geldgeilheit der Damen... mag es geben, ich kannte viele, die nicht nach Geld gefragt hätten. Die waren auch schonmal enttäuscht, wenn dann jemand sie mit 400 Bath wegschickten. Der Geiz vieler Männer übertrifft die Geldgeilheit so mancher Frau. Aber wie gesagt, es ist wohl eine Frage der persönlichen Erfahrung.
    ich würde sagen, das ist wohl eher eine frage der VORHERIGEN absprache. dann gibt es auch keine enttäuschung geben. ein fehler den viele machen, auch die mädels.
    wenn ich nur wenig geld habe, ist es noch wichtiger das im vorfeld abzuklären.

  11. #1630
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    fred selber war aber auch schon drauf und dran mal eine feste dame für´s herz zu finden, wie dies dann endete konnte man hier ja schön nachlesen. farang als geldgeber + allerhand lügen seitens der dame

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56