Seite 152 von 260 ErsteErste ... 52102142150151152153154162202252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.511 bis 1.520 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 131.045 Aufrufe

  1. #1511
    Avatar von Lonsdale

    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    106

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von fred2",p="646532
    ... mein Blutdruck mit 185 112 sagt nichts gutes.
    Fred, damit ist nicht zu spassen. Gehe zum Arzt und lass den Blutdruck am besten mit dem Wirkstoff Candesartancilexetil auf Normalwert einstellen. Dieser Wirkstoff ist fast frei von Nebenwirkungen und macht dich belastbar für weitere Abenteuer.

    Gruß Lonsdale

  2.  
    Anzeige
  3. #1512
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Lonsdale",p="647204
    Candesartancilexetil
    naja, so ganz nebenwirkungsfrei ist der Zungenbrecher auch nicht:

    Bei der Einnahme von Candesartancilexetil kann es zu Müdigkeit, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Es können Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auftreten, sowie Sodbrennen und Bauchschmerzen. Es können Schmerzen im Bereich des Brustkorbes und der Muskulatur auftreten. Vereinzelt kommt es zu Infektionen der Atemwege und der ableitenden Harnwege.
    aus wiki

    resci

  4. #1513
    Avatar von Lonsdale

    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    106

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von resci",p="647210
    Zitat Zitat von Lonsdale",p="647204
    Candesartancilexetil
    naja, so ganz nebenwirkungsfrei ist der Zungenbrecher auch nicht:

    Bei der Einnahme von Candesartancilexetil kann es zu Müdigkeit, Schwindel und Kopfschmerzen kommen. Es können Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auftreten, sowie Sodbrennen und Bauchschmerzen. Es können Schmerzen im Bereich des Brustkorbes und der Muskulatur auftreten. Vereinzelt kommt es zu Infektionen der Atemwege und der ableitenden Harnwege.
    aus wiki

    resci
    Resci, wenn du schon aus wiki zitierst dann bitte vollständig:

    ... Dennoch gilt das Mittel im Vergleich zu anderen blutdrucksenkenden Mitteln (insbesondere ACE-Hemmern) als nebenwirkungsarm.

    Gruß Lonsdale

  5. #1514
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Lonsdale",p="647204
    Zitat Zitat von fred2",p="646532
    ... mein Blutdruck mit 185 112 sagt nichts gutes.
    Fred, damit ist nicht zu spassen. Gehe zum Arzt und lass den Blutdruck am besten mit dem Wirkstoff Candesartancilexetil auf Normalwert einstellen.
    Zum Arzt ist richtig, und der wird schon sagen was das
    richtige Mittel ist. Solange der Grund des Bluthochdruckes
    unbekannt ist, ist jeder Vorschlag über anzuwendende
    Medizin nur Spekulation. Da soll man nicht an erster
    Stelle um seine Potenz besorgt sein.

    Gruss, René

  6. #1515
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von ReneZ",p="647240

    Zum Arzt ist richtig, und der wird schon sagen was das
    richtige Mittel ist.
    Das werden viele bunte Smarties sein ;-D

    AlHash

  7. #1516
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von alhash",p="647241
    Das werden viele bunte Smarties sein ;-D
    Schon Jahrzehnte vor den Erfindungen der Firma Pfizer
    hiess es, von den Blauen könnte man schwanger werden.

    Könnte auch mit eine Rolle spielen, ist aber zugegebenermassen
    eine Unterstellung meinerseits.

    Gruss, René

  8. #1517
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    viel wichtiger als der Gebrauch von Pillen zur Symptomlinderung ist die Suche nach den Ursachen von Bluthochdruck. Bei genetischer Veranlagung ist natürlich schwieriger, aber allermeistens lassen sich durch die Umstellung der Ernährung die meisten Probleme lösen.

    Hauptverursacher ist eindeutig der dauerhaft zu hohe Verbrauch an Kochsalz im Verhältnis zur Aufnahme von Mineralien wie Magnesium und Kalium.

    Obwohl in meiner Familie deftig gekocht wird, wird mit Zalz extrem sparsam umgegangen. Man gewöhnt sich sehr schnell an diese Kost. Viel Gemüse und frisch gepresste Säfte aus Gemüse und Obst sorgen für einen ausgeglichenen Mineralhaushal.

    Da der Bluhochdruck bei mir und meinem Vater früher sehr hoch war, haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen.
    Nach jetzt 3 Monaten sind die Ergebnisse hervorragend. Medikamente schlucken gibts bei uns nicht. Die Salzdose bleibt bei uns jetzt fast immer geschlossen.

    resci

  9. #1518
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    @resci hier sind viele Touristen, auch viele alleinreisende, Faranginnen, die wohl um Pattaya einen Bogen machen.
    Es ist hier ueberraschend heiss.
    Nachdem ich meine Kreditkarte bekommen habe und gleich cash ca 1,000.000 kassiert habe,ist der Blutdruck mit 143/90 so gut wie noch nie. Was sagt uns das:
    Als Millionaer lebt sich gesuender und gluecklicher.

    Also ueber den Visarun schreibe ich noch, da waren heute bestimmt 900 Leute dort. Morgen rausche ich im Fantabteil unten runter. Joy die mir laufend SMS's schickte, lade ich ein, brauche ja eine erstklassige Masseurin und BumBum soll auch dem Herzen gut tun.

    Ein Tyroler ist nicht so leicht umzubringen.

    So jetzt gehe ich in ein Malaysisches Restaurant und esse Nashi Goreng, das gibt es kaum in Patty. Nachmittags hatte ich schon einen Fisch konsumiert, soll ja sehr gesund sein. Das Laosbier nach 3 Tagen hat richtig gut geschmeckt.

    Servus fred2

  10. #1519
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von "fred2",p="647466
    Also ueber den Visarun schreibe ich noch, da waren heute bestimmt 900 Leute dort.
    Servus fred2
    Das kaufe ich Dir nie im Leben ab, lieber Fred.Vielleicht waren ja 900 Touristen in Vientiane.Aber der Hof und Garten der Botschaft bietet so vielen Leuten nun mal keinen Platz.Auch nicht die Sardinen in der Büchse.Also kurz ich fordere ein Foto als Beweis

  11. #1520
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Ein Tyroler ist nicht so leicht umzubringen
    Ach,bist du der Anton aus Tirol!!!!



    Uebrigends Farang und Laos,
    was ich heute an dem kleinen Grenzuebergang in Chiang Khong/Mekhong fuer Massen an Langnasen mit dickem Rueckengepaeck Richtung Laos abdanpften gesehen habe,
    da kommt noch eine Flutwelle auf dich zu,Fred,aus Richtung Luang Prabang.

    Viel Spass!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56