Seite 132 von 260 ErsteErste ... 3282122130131132133134142182232 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.311 bis 1.320 von 2592

Thailand Geschichten von fred2

Erstellt von fred2, 16.11.2007, 10:14 Uhr · 2.591 Antworten · 130.862 Aufrufe

  1. #1311
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von alhash",p="628779

    Die Demos zum 1. Mai sind nur noch ein müder Abklatsch früherer Zeiten.
    Vermisste die guten alten Zeiten?! ;-D
    Spass beiseite, hast Recht. Andere Voraussetzungen, Forderungen gibt es in Berlin eigentlich gar keine mehr, nur Bock auf Krawall.

    Was momentan in Bangkok passiert hat ja wenigstens noch einen politisch motivierten Hintergrund, so wie frueher in Berlin.

    Chock dii, hello_farang

  2.  
    Anzeige
  3. #1312
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von hello_farang",p="628759
    Zitat Zitat von Pak10",p="628475
    Respekt, Fred, da traut sich nicht jeder rein...
    Warum sollte man sich dort nicht hintrauen?
    Solange es ruhig ist, besteht doch kein Grund dafuer, es sich nicht mal anzuschauen.
    Genau das ist der Punkt, wer weiss ob und wann es los geht? Ich gehe einmal davon aus, dass Fred die 100m nicht unter 12Sekunden rennt, nicht fliegen kann und im Nahkampf gegen bewaffnete Demonstanten, Polzisten oder Soldaten eine ernste Huerde zu ueberwinden hat! Es ist mit Sicherheir ein Risisko, mal ganz abgesehen von der auf der Internetseite des Auswaerigen Amtes einzusehenden Information uber Bomdendrohungen in Bangkok!Also im Bamboo ist Fred sicherer, zumindest auf sein Leben bezogen, wenn schon nicht auf sein finanzielles Guthaben!

  4. #1313
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von alhash",p="628779
    Zitat Zitat von Pak10",p="628475

    Aber wenn Du im naechsten Leben in Berlin wohnst, dann schau dochmal beim 1. Mai vorbei! (moechte nicht gutheissen, was da so passiert)
    Die Demos zum 1. Mai sind nur noch ein müder Abklatsch früherer Zeiten.

    Dann schon lieber nach Pakistan.

    Gruß
    AlHash
    Es hat sich mir Sicherheit in die Richtige Richtung entwickelt, was allerings Strassenschlachten nicht ausschliesst.\

  5. #1314
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von phi mee",p="628777
    Zitat Zitat von JT29",p="628764
    Erinnert mich an einen miefenden Rekruten. Seine Stubenkameraden kamen zur mir (Spieß Übung seiner Zeit) und beschwerten sich. Da ein persönliches Gespräch auch nicht gefruchtet hat, habe ich kurzerhand einen Dienstplan für den Deliquenten geschrieben: außerdienstliches Duschen für xxxx, Aufsicht: UvD - dann hat es zumindest für die Ausbildungszeit gepasst ;-D

    [b][size=3]Kameraden......nach 6-monatigem Kampf......ist es uns endlich gelungen.....die Genehmigung zu erhalten......die Unterwäsche zu wechseln!


    JT wechselt mit Kali,
    Changnam wechselt mit JoergN
    wie war das Zitat von Dieter ?

    Thaifrauen sind nicht anspruchsvoll in der Haltung,
    Geh in ein Fachgechaeft und kaufe einen Sack Frauenstreu und einen Sack Frauenfutter, dann muesste es eigentlich klappen

  6. #1315
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Auf der Österr. Botschaft

    Am nächsten Morgen, verzichtete ich auf ein Frühstück, denn ich musste sehen wie ich quer durch die Stadt zur Botschaft kam. Eine nette Lady an der Rezeption schrieb mir noch auf einen Zettel die Worte „Austria Embasy“ in Thai, denn sie fürchtete, dass ich auf die Australische Botschaft geschickt werde. Ich frug mich weiter durch und Erfuhr, dass der Bus 15 bis zum National Stadium fuhr. Von dort lies es sich leicht und schnell mit dem Skytrain für B 35 den Stadtkern durchqueren. Östlich von BKK lagen eine Menge von Konsulaten. Ich nahm dort ein Taxi und zeigte ihm den Zettel mit der Notiz „Austria Embasy“, „Sidney“ entgegnete er, no Austria, erwiederte ich. Nun korrigierte er auf „Vienna“ fuhr mich aber zur Deutschen Botschaft, die kannte er wahrscheinlich. Auf meinem Einspruch sprach er mit dem Securitie und ich hörte wie er nach Australia fragte, was war das für ein Trottel? Er fuhr weiter und fragte einige male wiederum nach der Australischen Botschaft. Ich hatte ja die Adresse, die er nicht lesen konnte. Also diktierte ich ihm bei der nächsten Nachfrage die Strasse. Wir kamen auch bald hin und er fuhr glatt an der Botschaft vorbei. Dort wollte er für den Umweg B 50 haben, um mit Buddha in Frieden leben zu können gab ich ihm B 20. Das komische bei diesem Typ war, dass er bei jeder noch so kleinen Kreuzung einen Wai machte. War wohl froh, heil über jede Kreuzung zu kommen.
    In der Botschaft waren fast nur ThaisVor mir war eine blonde Österreicherin, die sehr aufgedreht war. Am Schalter hörte ich, das sie von Bestätigungen von der Polizei sprach und dann plötzlich zu furchtbar zum Heulen anfing. Neben mir sass eine junge Thalady mit zwei kleinen Kindern. Sie bat mich ihr bei der Ausfüllung des Passformulares zu helfen. Früher hätte dies ihr Österr. Mann gemacht, doch dieser war vor 4 Jahren bei einem Verkehrsunfall auf Ko Samui ums Leben gekommen. Sie sprach kein Deutsch und war auch noch nie in Österreich gewesen, Wie denn das, fragte ich. Ja durch die Geburten der 2 Kinder, meinte sie. Sie kam schon den 3.Tag auf die Botschaft und meinte es ginge hier sehr schleppend, auf der dänischen Botschaft würde man ruckzuck abgefertigt. Meine Frage, ob sie in Dänemark war, bejahte sie. Da konnte ich mir schon denken welchen Job sie nachging.
    Der Schalter für Österreicher, blieb über eine Stunde unbesetzt. Ich war sehr verärgert. Die Beamtin aber zeigte sich sehr nachsichtig, hatte ich doch keine Original Geburtsurkunde und Staatsbürgerschaftsnachweis mit, sie wollte dies in Wien erkunden. Auch meine Foto entsprachen mit dem blauen Hintergrund nicht den EU-Bestimmungen. In der Nähe aber konnte ich die entsprechenden Passbilder einholen. Von Fingerabdrücken war keine Rede, die Passgebühr betrug B 34nn. Das ganze lief relativ schnell ab, den Pass will ich mir auf das Konsulat in Pattaya schicken lassen.

    fred2

  7. #1316
    woody
    Avatar von woody

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Ich kann es kaum glauben, dass du, trotz deines langen Aufenthaltes in Thailand, wie ein Blinder durch BKK irrst und dich von Tuktuks fahren lässt, obwohl die Meter-Taxis günstiger sind und die Fahrer besser Bescheid wissen.

  8. #1317
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    nun hast Du in bkk das Seminar verpasst

    http://teakdoor.com/thailand-and-asi...e-seminar.html

    man will die Umerziehungslager wohl etwas positiver benennen, Rehabilitationskur oder ähnlich

  9. #1318
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von woody",p="629085
    Ich kann es kaum glauben, dass du, trotz deines langen Aufenthaltes in Thailand, wie ein Blinder durch BKK irrst und dich von Tuktuks fahren lässt, obwohl die Meter-Taxis günstiger sind und die Fahrer besser Bescheid wissen.
    er schreibt doch "Taxi". von tuktuk lese ich nix.

    ???

    Gruß
    Harry

  10. #1319
    Avatar von Harry1

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    221

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Australia und Austria ist echt ein problem dort.
    habe die erfahrung gemacht, dass die meisten das nicht auseinander halten können. geographie scheint nicht gelehrt zu werden. machte auch mal nen test, indem ich ein mädel aufforderte mir germany auf der karte zu zeigen. ko- punkt war, wenn sie es nur versucht, hat sie schon verloren. denn, es war eine karte von thailand, und sie HAT es 5 minuten versucht. ich habe sie dann erlöst.



    Harry

    ps: mir gefallen die berichte von Fred2, und nat. von vielen anderen auch.

  11. #1320
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Thailand Geschichten von fred2

    Zitat Zitat von Harry1",p="629093
    Australia und Austria ist echt ein problem dort.
    habe die erfahrung gemacht, dass die meisten das nicht auseinander halten können.
    Stand doch sogar in meiner Work Permit Australia Ein freundlicher polizist kam da mal drauf, der mir versicherte er wisse schon wo Österreich sei, denn da kommt seine Glock17 her. :-)

    Die österreichische Botschaft in BKK ist echt eine fade Partie, musste ich auch schon feststellen. Lieber zuerst zum Rudi Hofer


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.10.10, 15:31
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 13:29
  3. Geschichten aus Thailand
    Von Jakraphong im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.02, 18:56