Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 104

Thailand 2007

Erstellt von Kali, 04.01.2008, 20:25 Uhr · 103 Antworten · 6.416 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Thailand 2007

    starker Bericht, tolle Fotos

    Zum Glück ist es bei mir nicht mehr solange hin bis ich bei meiner Familie im Isaan verweilen darf. Muß nur vorher die Woche in Phuket überleben

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailand 2007

    Nach einer recht ruhigen Nacht mit z.T. tiefem Schlaf brach der letzte Tag an. Nach einem kleinen Frühstück im unten liegenden Restaurant stand auch Juab bereits startbereit um uns zum Suvannabum zu karren.

    Den Photoapparat knipsbereit auf´m Schoß, genoss ich die Fahrt durch das morgendliche Bangkok. Die breiten Zufahrtsstraßen zum nun nicht mehr ganz so neuen Airport lassen die Dimensionen erahnen,...





    … auch wenn hie und da noch was fehlt.


    Der Airport empfing uns mit nachweihnachtlichem Outfit:




    Juab schien ein wenig gerührt, und als ich ihm noch 100 THB zum pi: mai in die Hand drückte, reagierte er mit einem besonders freundlichen Lächeln. In den nächsten Tagen werde ich ihm noch ein paar Bilder über die Hoteladresse zukommen lassen.

    In der Tat beeindruckend, was die Architektur betrifft, doch erschien mir Don Muang irgendwie wirtlicher. Ich vermisste das Gequirle, und auch die ein oder andere Imbissbude, an der mehr Bedienstete rum standen als vielleicht Fritten im Oel lagen ;-D

    Irgendwie cool, dat Janze – im wahrsten Sinne des Wortes.



    Nun, wir konnten gleich einchecken, ohne warten zu müssen. Verwundert war ich über fehlende Durchleuchtungsgeräte, vielleicht irgendwo im Verborgenen, dass bei evtl. Fund keine Fluchtmöglichkeit mehr gegeben war, wenn sie denn einen beim Boarding krallten

    Die Internationalität wurde mir denn auch in dem Moment deutlich, als ich einen europäisch aussehenden Menschen nach dem Standort der Anzeigetafeln fragte. Meine Englisch-Kenntnisse halfen mir nicht wirklich weiter, denn dieser Mensch sprach russisch. Hatte vermutlich immer zu hoch geguckt, denn sie hängen in Augenhöhe direkt an den Kopfenden des mithilfe von Buchstaben koordinierten Gängesystems.

    Da ich noch ein wenig im Duty Free gucken wollte, sind wir denn auch weit vor der Zeit zur Immigration, wobei selbst ich zielstrebig auf einen nur für Thais vorgesehenen Schalter zuging. Nun, das einzige Privileg, dass ich als Ehemann einer Thai habe, wollte ich nicht ungenutzt verstreichen lassen.

    So ganz ungeschoren kamen wir nicht davon. Ich hatte in weiser Voraussicht diesen Immigrationswisch für meine Jattin bereits im Vorfeld von Stieftöchterchen ausfüllen lassen. In Thai, was sich als gar nicht günstig herausstellte. Wir wurden von der grimmigen Dame hinter dem noch grimmiger erscheinenden elektronischen Auge darauf aufmerksam gemacht, dass sie – meine Jattin -, weil sie ja mit einem Farang verheiratet, dies gefälligst in Englisch zu machen hätte.
    Mir schwoll wieder was, ich zu einem männlichen Uniformierten, der hinter einem Schreibtisch saß: "Wieso, ist doch korrekt. ", seine Antwort. Ich könnte es aber einfach in Englisch korrigieren.
    Das wurde denn auch akzeptiert. Ich selbst wurde dann allerdings hinter die Trennwand zitiert, hinter der einige uniformierte Angestellte an diversen Schreibtischen saßen. Meine Überlegung, Suay noch einen letzten Blick und die Anschrift vom Bangkok Hilton zukommen zu lassen, erwies sich als voreilig. Ich hatte lediglich einen Wisch mit Namen und Anschrift in D auszufüllen, der an das Ticket ge- und beim Boarding wieder abgetackert wurde. Diese Dame war übrigens sehr freundlich, lieh´ mir sogar ihren Kuli. In ihrer hübschen blauen Uniform sah´ sie aus wie ein Oberleutnant der Marine.

    Nun, wenigstens etwas Exotisches in dieser durchdachten Stahlkonstruktion:



    Nach dem Kauf von Krung Thip für 300 THB pro Stange für Kumpel Oli...


    ...stiefelten wir denn zum Gate, was wir denn auch zum High Noon erreichten, zwischendurch einen Blick auf die futuristisch anmutende Perspektive werfend.

    Wieder was cool Unwirtliches, vermutlich, um den Abschied ein wenig zu erleichtern…



    Tja, da saßen wir denn im Flieger gen D. Ein ruhiger Flug, viel gedöst, ein wenig unterhalten und ein paar Gedanken sortiert. Irgendwie beruhigend, der Blick durchs Bullauge gen Westen, so zwei Stunden vor der Landung in Frankfurt.


    Waren ca. 25 Min. vor der angegebenen Zeit dort, Zoll war kein Problem, da der damit beschäftigt war, den Koffer einer Thai in seine Einzelteile zu zerlegen.

    Nachdem ich meine Sim-Karte ausgetauscht hatte, las ich eine SM von meinem Kollegen, dass sie im Stau steckten. So saßen wir denn zunächst einfach nur rum. Zwischendurch vor dem Eingang eine geraucht, wo mich ein Besoffener um eine Zigarette anging. Meinem Hinweis auf die Sorte begegnete er mit den Worten: "Macht nix – ich rauche alles." Als Dank durfte ich mir dann sein Gelulle über die gesellschaftlichen Verhältnisse in Deutschland antun.

    Noch was Gutes getan, indem ich einer ca. 60-jährigen weißhaarigen Thai mein Handy lieh, damit diese ihre Familienangehörigen verständigen konnte.

    Mit halbstündiger Verspätung wurden wir dann abgeholt – waren denn anschließend froh, dass wir zunächst in unseren vier Wänden waren.

    Das war´s – für dieses Mal. So Buddha will, wird der nächste längere Bericht aus und von Thailand aus Thailand daselbst kommen, im Jahre 2010 nämlich

  4. #93
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Thailand 2007

    Was ist denn das für ein Immiwisch gewesen?

  5. #94
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailand 2007

    Zitat Zitat von pef",p="566486
    Was ist denn das für ein Immiwisch gewesen?
    Ein Blatt von dem, was man bei der Einreise im Flieger ausfüllt, das, wo die Anschrift reinkommt.

  6. #95
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Thailand 2007

    Bei mir sind keine Bilder zu sehen. Sonst nochwer?

  7. #96
    Avatar von Gerald

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    116

    Re: Thailand 2007

    Zitat Zitat von Serge",p="566505
    Bei mir sind keine Bilder zu sehen. Sonst nochwer?
    Nöööö,
    "Error 404 - Not found
    Die angegebene Seite konnte nicht gefunden werden."
    Bilder am falschen Ort

  8. #97
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Thailand 2007

    Also vor einer Stunde etwa waren sie noch da. Jetzt sind se weg.

    Gruß Klaus

  9. #98
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Thailand 2007

    sind aber alle Bilder aus dem Thread betroffen, vielleicht kommen Sie ja wieder

  10. #99
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Thailand 2007

    Bei mir auch nicht,


    Grüße
    Mandybär

    (ich bin allerdings für sowas kein Maßstab, Computertechnisch, mein ich ;-D )

  11. #100
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thailand 2007

    Ich hab' Mist gemacht, auf'm Server das Zugriffsverzeichnis geändert.

    Werde ich korrigieren, etwas Geduld


    ...und schon sind sie wieder da

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaubsimpressionen Thailand Jan. / Febr. 2007
    Von Maenamstefan im Forum Literarisches
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 09.05.08, 17:42
  2. Miss Thailand World 2007
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.07, 15:08
  3. Kölner Lichter 2007 am 14. Juli 2007
    Von karo5100 im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.07, 22:10
  4. VOX Tours "Thailand" Sa. 02.06.2007
    Von raksiam im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.07, 14:23
  5. risk map 2007 - thailand
    Von tira im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.06, 17:39