Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thailändisches Gebet/Gedicht mit Übersetzung

Erstellt von Dina, 27.09.2010, 22:19 Uhr · 1 Antwort · 6.095 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dina

    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    15

    Exclamation Thailändisches Gebet/Gedicht mit Übersetzung

    Guten Abend

    Vielleicht kennt ihr das ja von euren Kinder, die machen ihre Hausaufgaben immer so auf den letzten Drücker...

    Ich brauche für meinen Deutschunterricht ein Thailändisches Gedicht, oder ein Gebet oder sowas in der Art... das soll ich dann vortragen und übersetzen können.. so wie es geht eben Ich dachte da an euch und dachte, ihr könnt mir vielleicht helfen?

    Hat denn jemand was kurzes auf die schnelle für mich? Sollte halt nicht so viel sein...

    Ich hatte mal ein Gebet von meiner Mum, das finde ich aber nicht mehr ...

    Wäre euch wirklich dankbar... brauche es schon morgen...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948
    Moin-Moin!

    Habe höchstens so aus dem Stegreif ein Thai-Kinderlied, das vom Kleinen Elefanten. Passt zum Lukchang. Hab ich meinem Sohn vorgesungen die letzten 5 Monate als er noch gut 'bei der Mama' verpackt war. Manchmal echt total erstaunte Thais wenn Farang ein Thai-Kinderlied singt.

    Chang, Chang, Chang, Chang, Chang! --- Elefanz 5x na klar
    Nong khai hen chang rüe phrau --- Junge, hast Du den Chang gesehen
    Chang man toa toh mei bau --- Der Elefant hat zwei Stoßzähne
    Jamug jau jau --- eine riesig-große Nase
    rue qua nga --- hier streikt mein Gedächtnis über die Übersetzung, etwa mitten im Gesicht ?
    mi hu mi tah hang jau --- hat Ohren hat Augen Schwanz ganz groß

    wobei man in der letzten Zeile den hang - Schwanz - wie 'ham' wiedergeben kann als Witz für Thais dann ists auch ein Schwänzken aber nicht das zum Fliegen-Wegwedeln.

    Toller 'Nebeneffekt' dieses Liedes war als mein Sohn nach einer langen beschwerlichen Geburt seine ersten Minuten am Licht auf meinem Bauch begann (meine Frau wurde heftigst verarztet) und ich das Lied vorsang hat er schlagartig aufgehört zu jammern sich angekuschelt und entspannt. DAS KANNTE ER! Die Schwestern haben ganz eckig geschaut wie ich DAS so fix hinbekommen hatte.

    Meine Frau pennt schon sonst würde ich mir bei der Übersetzung auf die Sprünge helfen lassen.

    Inzwischen ist der 'Kerl' 16 1/2 Jahre alt. Gruß von

    Lukchang

    - ach ja darfst gern über den 'Nutzen' dieses Liedchens für uns und meinen Sohn berichten ist kein Geheimnis -

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.12, 12:04
  2. Thailändisches Kino
    Von Chang Nam im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.04, 17:33
  3. thailändisches Feuerwerk am 25.09.04
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.04, 16:58
  4. โคลง ไทย / Gedicht
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.04, 23:26
  5. Ein Gedicht
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.02, 05:55