Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 144

TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

Erstellt von moselbert, 09.04.2008, 15:22 Uhr · 143 Antworten · 8.565 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    03.02.2008

    Heute war wieder eine kleine Fahrt angesagt. Vielleicht ist hier der richtige Platz, einige Bilder vom Straßenverkehr zu bringen.

    Hier beispielsweise der Eiswagen, der zerstoßenes Eis für Kühltruhen an kleine Restaurants oder Imbisse liefert.


    Nach getaner Arbeit ist man erschöpft.


    Kein Problem, Thais können in jeder Lebenslage ein Nickerchen machen, auch auf der Ladefläche.


  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    An einem Markt vor einem Tempel wollten wir noch etwas kaufen. Ich nutzte die Gelegenheit, einige Fotos zu machen. Beispielsweise die Kleinbusse, die sogenannten Songtaeos, die es in kleineren ...


    ... und in größeren Ausführungen gibt.


    Märkte sind natürlich wie immer in Thailand sehenswert. Auch wenn dieses nur ein kleinerer Straßenmarkt war.


    "Hey, mach doch auch mal ein Foto von den schönen Blumen hier." forderte mich Mick Jagger auf.



  4. #13
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    Wat Pak Nam

    (Karte: Quelle maps.google)

    Unser Ziel war der Tempel Wat Pak Nam Phasicharoen. Wat Pak Nam liegt am Zusammenfluss mehrerer Kanäle. Es ist ein Tempel mit sehr vielen Mönchen. Die Mönche sind nicht auf Essensspenden angewiesen, da der Tempel eine eigene Küche hat. Es leben sehr viele Mönche in diesem Tempel.

    (Satellitenbild: Quelle maps.google)

    Der Andrang war an diesem Tage sehr groß. Es wurden Polizisten zur Verkehrsregelung eingesetzt.


    Alt und Jung besuchten die Anlage.


  5. #14
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    Wie wir erfuhren, war ein bekannter Abt dieses Tempels vor genau 50 Jahren verstorben.
    Deswegen drängten sich viele Menschen auf der Anlage, ...


    ... opferten und beteten.



  6. #15
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    Phra Samut Chedi

    Unser nächstes Ziel war die Mündung des Chao Phraya. Hier liegt die Gemeinde Phra Samut Chedi. Mit einer Fähre können die Bewohner über den Fluss in die stark industrialisierte Provinzstadt Samut Prakan gelangen.


    Diese Möglichkeit wird von vielen genutzt, wie man an den abgestellten Motorrädern leicht erkennen kann.


    Am Ufer auf dem Schlick leben die Schlammspringer. Diese sehr ungewöhnlichen Fische können ziemlich flott über den Schlick flitzen. Das kann man auf diesem Foto nicht erkennen, deswegen solltet Ihr Euch das Video der Schlammspringer ansehen.


    Auf dem Satellitenbild sieht man das Tempelgelände des Phra Samut Chedi in der Mitte, die Fähre fährt südlich des Tempels ab.

    (Quelle: maps.google)


  7. #16
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    Der Chedi, der dem Tempel als auch der Gemeinde dem Namen gibt, beherrscht die Anlage. Die interessante Bewölkung, der blaue Himmel und der weiße Chedi waren sehr dankbare Fotomotive.


    Natürlich beteten wir auch an einem Buddhabildnis im Inneren.



  8. #17
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    Weiter ging es nach Süden. Wir fuhren an einer Wache vorbei auf ein Militärgelände. Ganz im Südosten des Geländes liegt das 1893 erbaute Chulachomklao Fortress.

    (Satellitenbild Quelle: maps.google)

    Wie man an der Flagge sieht, bewegt man sich auf Gelände der thailändischen Marine.


    1893 regierte noch der Großvater des heutigen Königs Rama IX Bhumipol, König Rama V Chulalongkorn. Ihm ist das Denkmal hier gewidmet, an dem man auch beten und opfern kann.



  9. #18
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    Kostenlos kann man ein ehemaliges Schulschiff der thailändischen Marine, die HTMS Maeklong, besichtigen.


    Matrosen verkauften Erfrischungen und Snacks. Es herrschte eine ziemliche Hitze an und unter Deck.


    Man muss schon etwas aufpassen, dass man sich im verwinkelten Schiffsinneren nicht den Kopf stößt. Auch die steilen Niedergänge sind nicht jedermanns Sache. Hat man aber die Brücke erreicht, so kann man sich als Kapitän fühlen.


    Auch die Schiffsschrauben sind beeindruckend.



    Besuche in der Nachbarschaft stehen an: Verwandte und ein Tempel. Davon mehr in der Fortsetzung...

  10. #19
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    04.02.2008

    Heute war der letzte Tag, an dem man nach dem traditionellen buddhistischen Kalender mit Arbeiten am Haus beginnen sollte. Und da meine Frau sich strikt daran hält, begannen heute die Fliesenlegearbeiten am Haus. Eigentlich sollte zunächst das Podest des Geisterhauses gefliest werden. Aber das Wetter machte einen Strich durch die Rechnung. Es regnete. Deswegen wurde mit dem Fliesenlegen im Haus begonnen.


    .

    Wir fuhren zu einem Verwandtenbesuch in die Provinz Nonthaburi, in Sichtweite zu der Siedlung, in der meine Frau ihre Kindheit verlebte.


    Wie wir bei Gesprächen erfuhren, ...


    ... besitzt meine Frau angeblich noch ein Grundstück. Es handelt sich aber nur um ein wenige Quadratmeter großes Stück. Sollte dieses Gerücht der Wahrheit entsprechen, stellt sich die Frage, was man mit einem so kleinen Stück Land anfangen kann. Vielleicht einen Mangobaum pflanzen...



  11. #20
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: TH 08: Hieronymus und der Heilige Berg

    05.02.2008 - Soi 110

    Etwa ein Drittel des Bodens hatten die Handwerker am Vortag gefliest. Damit die Handwerker in Ruhe arbeiten konnten, machten wir uns auf den Weg nach draußen.


    Wir machten einen kleinen Spaziergang nach Norden, die Soi hinauf.


    Hier die Zufahrt zur Thonburi University.


    Weiter die Straße hinauf findet man einen Lotus Express und zwei 7eleven Minimärkte im Abstand von 100 Metern.


    So etwa wie hier wird wohl auch der Kanal, an dem wir wohnen, ausgebaut. Allerdings nicht mit einer Fahrstraße sondern einem breiten Fußweg.



Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Koran /heilige Schriften
    Von ling im Forum Sonstiges
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 30.09.06, 06:54
  2. Meister und heilige Jungen
    Von Jüsche im Forum Treffpunkt
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 19.09.06, 20:15