Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65

Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

Erstellt von MadMovie, 14.09.2009, 00:33 Uhr · 64 Antworten · 5.659 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Zitat Zitat von Samuianer",p="778700
    Nur das halt dieser "Smaragdbuddha" ein JADE-Buddha ist - verhaelt sich wahrscheinlich so wie mit den 1000 Elefanten, wobei letzteres noch eher wahrscheinlich ist!
    Phra Keo, der Jade Buddha, ist aus einem einzigen Stück Nephrit geschnitten. Wegen seiner Farbe wird er fälschlich auch Smaragd-Buddha genannt (engl. Emerald Buddha).
    Quelle: Laos-Forum

    Ich hatte es kritiklos vom Lonely Planet Laos, Deutsche Ausgabe 2008 übernommen, sorry...Danke für den Hinweis!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Impressionen von Luang Prabang





    Noch schnell ein paar Utensilien gekauft für den Besuch des





    Wat Xieng Thong (der Goldene Stadttempel) wurde um 1560 vollendet und ist ein typisches Beispiel für die Tempelarchitektur in Luang Prabang







    Tür zum Innenraum





    In einem Nebengebäude kann man die Prunkbarken bestaunen, mit denen die Urnen mit der Asche verstorbener Könige auf dem Mekong transportiert wurden…





    wird fortgesetzt...

  4. #43
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Am späten Vormittag wurde wegen der brennenden Sonne die Besichtigungstour durch die Stadt zunächst unterbrochen und es ging 32 km hinaus zum

    Kuangxi Wasserfall

    wo der Wanderweg zumeist im Schatten liegt…











    Die Mädels im Vordergrund kommen aus New Jersey und sind im Bild, weil eine davon später noch einmal auftaucht – besser gesagt, sich entblättert und eintaucht…



    wird fortgesetzt...

  5. #44
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Die Mädels im Vordergrund kommen aus New Jersey und sind im Bild, weil eine davon später noch einmal auftaucht – besser gesagt, sich entblättert und eintaucht…
    Gemeinheit jetzt zu unterbrechen

  6. #45
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    ........ vielleicht hat er bein Entblättern zu auffällig hingeschaut - und wurde seinerseits unterbrochen . Er wird schon weitermachen, wenn seine Frau den Würgegriff wieder gelockert hat.......

    ........ :bravo: sehr gut - weitermachen.......

  7. #46
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken



    Einmal Tarzan…



    und Jane spielen im Dschungel von Laos!



    Nein, sie war nicht gemeint…



    Wie versprochen, eines der Mädels aus New Jersey (als Gentleman habe ich nicht abgedrückt, als sie wieder aus dem Wasser raus kam… )



    „Hello! Viel schöner als in eurem engen Badezimmer in der Backpackerabsteige!“
    Muss ja keiner wissen, dass das Hmong Her Motel auch nicht viel besser ist…



    Von Wilderern konfiszierter Malaien(oder Kragen)bär – würde man ihn aussetzen, beginnt das „Spiel“ von vorn…Ich habe am Straßenrand zwei, dreimal Wilderer gesehen, die etwas Pelziges und ein andermal ein Gürteltier in die Höhe hielten, so als wollten sie es verkaufen…Scheint ein Problem zu sein im armen Laos.



    Hier haben sich die Thais und Laoten mit Snacks für die laange Rückfahrt versorgt… Lunch gab es vorher natürlich extra…


    wird fortgesetzt...

  8. #47
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Zurück in Luang Prabang musste ich nur meine Lauscher weit aufrichten, denn ein Tourguide gab auf Deutsch (vielleicht in der DDR studiert ) Erläuterungen für eine Reisegruppe aus der Heimat und so erfuhr ich über



    dass König Visounarath 1512 das Kloster gründete, das 1887 durch chinesische Banden zerstört wurde.
    Der Großteil der Anlage wurde im 20. Jahrhundert wieder aufgebaut. Der Sim (laotische Bezeichnung für das Hauptgebäude eines Wat) aus 1898 enthält Fenstersäulen im Khmer-Stil.



    Im Inneren befindet sich seit 1942 ein Museum mit zahlreichen Buddhastatuen insbesondere in der für Luang Prabang typischen Regenanrufungsgeste (stehend mit parallel zum Körper nach unten zeigenden, überlangen Armen)



    Gegenüber dem Hauptgebäude ist That Makmo, die Wassermelonen-Stupa gelegen, gestiftet von Phantin Xieng, Gemahlin von König Visounarath, im Jahr 1504, wurde die Stupa 1932 wieder aufgebaut, wobei die kostbaren Beigaben in den Königspalast überführt wurden.



    Sieht aber so aus, als würde sie seit 1504 da stehen…



    Weitere Impressionen vom Wat Visounarath…







    wird fortgesetzt mit dem Königspalast...

  9. #48
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Oberhalb des Mekong



    liegt der Königspalast Ho Kham (früher reisten offizielle Besucher häufig auf dem Wasserweg an), der von 1904-1909 errichtet wurde, und mehr französische wie laotische Architekturmerkmale aufweist.
    Er diente König Sisavang Vong



    und seiner Familie als Residenz.

    Hier im Bild das rekonstruierte zugehörige Wat Ho Pha Bang







    Unsere Reisegruppe vor den Stufen aus italienischem Marmor



    „Land der eine Million Elefanten und des weißen Schirms“

    Dort, wo man seine Schuhe (und leider auch Taschen und Fotoapparate) abgeben muss, kann man auch Bücher von Colin Cotterill kaufen, in dessen Romanen um den Gerichtsmediziner Dr. Siri (ich habe mich vor und während des Urlaubs köstlich bei der Lektüre amüsiert)der kein gutes Haar an den kommunistischen Machthabern lässt, herrliche Satire!

    Allein schon wegen der Wandgemälde des französischen Künstlers Alix de Fauterau mit Szenen aus dem laotischen Alltag, lohnt sich der Besuch des Museums.
    Im Laufe des Tages wandert das einfallende Licht von Wand zu Wand und beleuchtet jeweils das zur Tageszeit passende Gemälde.

    Die im ehemaligen Empfangssaal der Königin aufgehängten Porträts von König Sisavang Vatthana, Königin Kham Phouy und Kronprinz Vong veranlasste meine thailändischen Begleiter, wie in einem Wat auf die Knie zu gehen und die Gemälde des russischen Künstlers Ilja Glazunov mit einem Wai zu bedenken – ich nehme an, sie wissen, dass die drei 1975 in ein laotisches „Umerziehungslager“ verschleppt wurden und dort 1984 unter ungeklärten Umständen ums Leben kamen…

    Die Privatgemächer (Esszimmer, Schlafräume) sehen noch so aus wie vor hundert Jahren…

    Nach so einem anstrengenden Museumsbesuch ein entspannter Bummel über einen der unzähligen Straßenmärkte…



    wird fortgesetzt...

  10. #49
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    ........schade das es keine Innenaufnahmen aus dem Königspalast gibt - ich nehme aber an das das fotografieren wohl nicht erlaubt ist........ :-)

  11. #50
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Zitat Zitat von ChangLek",p="781654
    ........schade das es keine Innenaufnahmen aus dem Königspalast gibt - ich nehme aber an das das fotografieren wohl nicht erlaubt ist........ :-)
    Zitat Zitat von MadMovie
    Dort, wo man seine Schuhe (und leider auch Taschen und Fotoapparate) abgeben muss...
    War etwas versteckt im Text...

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschen und Straßen, 27.6.06, 23.15, SWR
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.06, 11:12
  2. Über den Wolken Thailands
    Von saparot im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.04, 14:17
  3. Spargel-Genuss über den Wolken
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.03, 18:24
  4. Straßen Elefanten?
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.02, 15:40