Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 65

Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

Erstellt von MadMovie, 14.09.2009, 00:33 Uhr · 64 Antworten · 5.650 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Morgens um 6:00 Uhr ging es bereits los – Reisbauern sind es gewohnt, früh aufzustehen – und die Umschläge gefüllt mit 20,-- Baht, 500,-- Baht und allen Beträgen dazwischen wanderten in unsere Spendenbox



    Im Bild Jahlawee und Phuy; aber ich habe dort auch zwei Stunden mitgemacht. Gegen 9:00 Uhr bekam ich bei inzwischen erreichten 30°C Durst und mischte Bier mit Fanta – die Thais schüttelten verwundert den Kopf – Biermixgetränke wie „Potsdamer“ oder „Radler“ sind zumindest im Isaan noch unbekannt





    Wer seinen Obolus geleistet hatte, bekam einen Coupon und konnte Frühstück fassen (Gaeng Kheo Wan und Reis; bei Spenden größer 100,-- Baht zusätzlich Bandnudeln)



    In Thailand heißt das Sprichwort nicht „Elefant im Porzellanladen“ sondern „Farang im Wohnzimmer“



    Na also – geht doch!



    Wie man an der Uniform unschwer erkennen kann, ist das nicht die thailändische Polizei, sondern die örtlichen Hilfssheriffs…



    …die dann für uns die Fernverkehrsstraße 225 halbseitig sperrten



    Mit einer normalen Diskothek gaben wir uns nicht mehr zufrieden, für den „Tanz auf den Straßen“ brauchten wir eine mobile Morlam-Kapelle



    wird fortgesetzt...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Am frühen Nachmittag – die Monsunwolken hatten sich fast verzogen – sollte sich der Festumzug formieren.
    Zuvor gab es aber noch diese Zeremonie mit den Dorfältesten:







    Meine Frau hatte noch vor dem Urlaub behauptet, es würde einen imposanten Festumzug mit mindestens zwei Elefanten geben (einen Elefant für den Novizen und einen für mich).
    Wer Thailand kennt, weiß, dass es dann vor Ort wieder einmal ganz anders kommt.

    Entweder hatten die Elefanten die Rüsselseuche, die Elefantenkuh war rauschig oder der Mahout hatte einen noch besser honorierten Auftrag…
    Das war nicht so genau herauszubekommen.

    So wurde der Novize Huckepack zum Ersatzdieselelefanten getragen…









    Führungsfahrzeug



    Da die Großeltern nicht mehr leben, bekamen Großtante und -onkel einen Ehrenplatz

    Ich will das ja nicht überbewerten, aber es ist schön, auch mal eine tragende Rolle zu haben





    Gerechte Verteilung der Lasten…





    wird fortgesetzt...

  4. #13
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    ......@MadMovie - schön wieder von Dir zu lesen.......

  5. #14
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Tanz auf den Straßen

    Alle diese Fotos wurden vom Lehrer Baed gemacht…















    Manch ein Festumzugsteilnehmer hielt das für einen neuen Tanz – dabei wollte ich nur mein durchweichtes Taschentuch trocknen…


    wird fortgesetzt...

  6. #15
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken



    Die Plätze auf dem Führungsfahrzeug waren schon nach 300 Metern begehrt und belegt



    Die Dame aus Ban Khwao hier im Vordergrund tanzend hatte am Goethe Institut Bangkok einen Deutschkurs besucht, aber die Prüfung nicht bestanden.
    „Ich dumm in Koppe“, behauptete sie, aber ihr Deutsch war besser als das Englisch mancher Englischlehrerin im Isaan



    Ich hoffe, ich bin nicht zu auffällig dieser jungen Frau hinterher geschlichen, denn bei Reizwörtern wie „mia noi“ werden auch schon mal Morddrohungen laut.
    Sie ist es zwar nicht – aber man wird doch mal träumen dürfen…



    Aus einer Fanta-Flasche gebastelter instabiler Bierseidel

    Baed hätte gern noch mehr Fotos gemacht, behauptete aber „low battery“ – so ist z. B. die „Songkran-Einlage“, sprich das Bespritzen des Umzuges mit Wasser, nicht im Bild festgehalten – vielleicht auch besser so für meine Kamera…


    wird fortgesetzt...

  7. #16
    i_g
    Avatar von i_g

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    481

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Hallo,
    Um die tollen Bilder und dem damit erlebten beneide ich Dich sehr.
    Vielen Dank für das teilhaben lassen, in Form der Bilder und dem geschriebenen! :bravo:

    Gruß I_G

  8. #17
    Avatar von Thaifun

    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    362

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    ja, da werden Erinnerungen wach.
    Hab das schon drei mal mitgemacht. Wird tatsächlich mit mehr Aufwand gefeiert als eine Hochzeit. Schöne Bilder, hast die ausgelassene Stimmung wirklich gut eingefangen. :bravo:

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Also, so ganz eigentlich, wenn man es recht besieht und drauf guckt. Iss ja wie urspruenglicher Rheinischer Karneval. Aus Spass an der Freud, was uns hier die Thailandesen vormachen.

  10. #19
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="776020
    Iss ja wie urspruenglicher Rheinischer Karneval.
    Und das Kamellewerfen kommt auch noch, Waanjai...

  11. #20
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tanz auf den Straßen und Achterbahn über den Wolken

    Wieder mal eine Morlam-Show…

    …und diesmal nur für uns und die Dorfgemeinschaft von Ban Lup Pho …
    Während wir durch die Straßen tanzten, wurde schon mal die Bühne errichtet.
    Zum Arbeitsschutz sage ich diesmal nichts…





    Ich trank da und dort mal ein Gläschen mit, was sich später am Abend noch rächen sollte.

    Inzwischen war es Abend geworden und meine Frau schwirrte irgendwo herum, so dass ich die eintreffenden Mönche begrüßte – jeden mit einem Wai versteht sich…









    Die Gesänge auf Pali dauerten nicht allzu lange, so dass wir uns den abendlichen Vergnügungen hingeben konnten…


    wird fortgesetzt...

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschen und Straßen, 27.6.06, 23.15, SWR
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.06, 11:12
  2. Über den Wolken Thailands
    Von saparot im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.04, 14:17
  3. Spargel-Genuss über den Wolken
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.03, 18:24
  4. Straßen Elefanten?
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.02, 15:40