Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 171

Tammy und die Falle

Erstellt von moselbert, 05.03.2006, 21:35 Uhr · 170 Antworten · 8.719 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Tammy und die Falle

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="331957
    warum ist schröder bei gazprom? ;-D
    Das wird vermutlich auch nicht in Kapitel 70 aufgelöst! ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Tammy und die Falle

    Zitat Zitat von Sakon Nakhon",p="331957
    lesen sie auch morgen wieder rein, wenn moselbert behauptet: "ich denk mir die schönsten namen aus!"
    ;-D ;-D ;-D

  4. #143
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Tammy und die Falle

    68

    „Da ist das Gehöft.“ sagte Maulbronner. „Wir landen auf dem Feld in der Nähe.“

    Er nahm das Funkgerät.

    „Die Autos zum Gehöft vorziehen. Bisher scheint niemand rausgekommen zu sein.“

    Die Hubschrauber landeten. Die mit Präzisionsgewehren ausgerüsteten Beamten des SEK liefen in Richtung des Gebäudes, wobei sie hinter Bäumen Deckung suchten

    „Es scheint alles ausgeflogen zu sein.“ sagte jemand.

    „Mal sehen.“ meinte Maulbronner.

    Er nahm ein Megafon. Inzwischen waren sie nahe genug an das Haupthaus herangekommen.

    „Kommen Sie einzeln und mit erhobenen Händen heraus!“ sagte Maulbronner. „Come out of the building, hands up, one after another.“ wiederholte er auf Englisch. „But dalli dalli.” Er nahm das Megafon herunter und wartete was geschah.

  5. #144
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Tammy und die Falle

    69

    Auch Gerald hatte die Hubschrauber gehört. Als er sie landen sah und erkannte, dass sie von der Polizei waren, wusste er was gespielt wurde. Er nahm eine Pistole aus der Schreibtischschublade und ging in den Flur mit den Zimmern.

    „Everyone finish the session and come in the kitchen! Hurry up!” rief er.
    Eine Tür nach der anderen öffnete sich.

    „In the kitchen!“ rief Gerald und fuchtelte mit der Waffe herum.

    Nach kurzer Zeit waren alle Mädchen im Gemeinschaftsraum versammelt.

    „Kommen Sie einzeln und mit erhobenen Händen heraus!“ hörte er.
    Dann wurde die Ansage auf Englisch wiederholt.

    „Pii.“

    „Ja, Boss?“

    „Du nimmst die Frauen und gehst mit ihnen nach vorne. Ihr verlasst das Haus, so wie der Polizist es will.“


    Dann drehte er sich zu Tammy und May um.

    „You stay with me.“

  6. #145
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Tammy und die Falle

    70

    Es dauerte nicht lange, und die Haustür öffnete sich. Maulbronner sah, wie eine Frau nach der anderen das Haus verließ.

    „Okay, nehmt sie in Empfang.“ sagte er zu einem Kollegen.

    Als alle draußen waren, fragte er in die Runde: „Kann jemand Deutsch?“

    Die älteste Frau meldete sich.

    „Okay, wie ist Ihr Name?“

    „Pii.“

    „Schön, Frau Pii. Sind alle draußen?“

    „Nein, der Boss ist noch drin. Mit Tammy und May.“

    „Wie ist Eure Telefonnummer da drinnen?“


    Pii gab sie ihm.

    Er wählte sie.

  7. #146
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Tammy und die Falle

    71

    Gerald hatte sich mit den beiden Frauen ins Büro zurückgezogen. Und wie er es erwartet hatte, rief die Polizei schon bald an.

    „Hallo.“ meldete er sich.

    „Hier ist Maulbronner von der Polizei. Sie sind Herr Kieselowski?“

    „Meinen Namen wissen Sie also schon.“

    „Ich weiß noch mehr, Herr Kieselowski.“
    sagte Maulbronner. „Sie haben noch Tammy und May bei sich. Kommen Sie mit erhobenen Händen heraus, alle drei.“

    „Ich werde herauskommen. Aber nicht mit erhobenen Händen, sondern mit beiden Frauen als Geisel. Wir werden zu meinem Wagen gehen. Sie lassen uns unbehelligt fahren. Wenn nicht, sind beide Frauen tot. Ist das klar?“

    „Ich habe verstanden. Aber weit werden Sie nicht kommen. Und besser wird Ihre Situation dadurch auch nicht.“

    „Sie wissen gar nicht, wie viel besser meine Situation ist, wenn ich hier weg bin.“
    sagte Gerald. „Ich komme jetzt raus.“

    „Okay.“
    Maulbronner trennte die Verbindung und steckte sein Handy ein.

    Dann nahm er das Megafon. Diesmal war das Gesagte an seine Leute gerichtet: „Kein Zugriff! Ich wiederhole: Kein Zugriff!“

    Die Tür ging auf. Drei Personen kamen heraus.


  8. #147
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Tammy und die Falle

    72

    „Ich kann Thaiboxen.“ flüsterte May Tammy zu als Gerald telefonierte. „Auf drei Ellenbogenschlag. Dann tritt kräftig zu.“

    Tammy nickte.

    „Shut up!“ schrie Gerald die Frauen an. Dann packte er sie mit der linken Hand an den Haaren, mit der rechten hielt er Tammy die Pistole an den Kopf.

    „Come on, .....cats.“ sagte er und trieb sie vor sich her.

    Tammy musste die Außentür öffnen. Gerald lenkte beide in Richtung Garage.

    „Nüng, soong.“ sagte May.

    „Shut up, May.“ zischte Gerald.

    „Saam.” Mit diesem Wort holte May aus und stieß Gerald mit aller Kraft einen Ellenbogen in die Rippen. Instinktiv lockerte dieser ob der schmerzhaften Attacke den Griff in die Haare der Mädchen und schrie auf. Tammy drehte sich um und trat Gerald in die ......

    Gerald sackte zusammen und ließ die Pistole fallen. Tammy bückte sich und nahm sie auf. Dann zielte sie auf Gerald und war bereit abzudrücken.



    Drückt sie ab?
    Hat Gerald noch eine versteckte Waffe und beendet Tammys Leben?
    Können die Polizisten noch rechtzeitig eingreifen?

    Mal sehen, wann ich die Fortsetzung poste...

  9. #148
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Tammy und die Falle

    @moselbert schreibt:
    "Können die Polizisten noch rechtzeitig eingreifen?"

    "But dalli,dalli" so wird es schon klappen. ;-D

    Gruß
    Monta

  10. #149
    Avatar von wiesel

    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    102

    Re: Tammy und die Falle

    da hat wohl einer die frauen unterschätzt...

  11. #150
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Tammy und die Falle

    @moselbert,

    aber nicht das die Tammy jetzt von einem Triggerhappypoli erschossen wird, das währe ja ein zu jähes Ende der Geschichte.

    Gruß Peter

Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abo-Falle Handy
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.10, 18:45
  2. Im Falle des Todes?
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.07.09, 06:41
  3. Tammy und das Urteil
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 03.01.06, 18:27
  4. Tammy und die Tote
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 11.12.05, 19:56
  5. Wo ist die Falle ?
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 23:02