Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Sylt

Erstellt von petpet, 06.07.2009, 15:38 Uhr · 26 Antworten · 1.568 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Sylt

    Freitag Nachmittag begann ein Kurztrip nach Sylt, den wir uns von unseren Air Berlin Bonusmeilen geleistet haben. Ein sehr guter alter Freund hatte zudem am Wochenende Geburtstag und damit war nun keine Entschuldigung für ein Fernbleiben mehr gültig.

    Der Himmel am Freitag Nachmittag über Düsseldorf, versprach einige Turbolenzen für den Flug.



    und wenig später war auch schon der Flughafen für eine Stunde gesperrt. Zeit für ein Gläschen. ;-D



    Danach ging es dann auch schon los.



    Im Flieger dann eine Überraschung: Es ging erst einmal Richtung Amsterdam, bevor wir dann von dort aus den Weg nach Sylt einschlugen. Zwischen Düsseldorf und Norddeutschland zu schlechtes Wetter, um den direkten Weg zu fliegen.



    Nach nunmehr 80 Minuten, statt der geplanten 50 Minuten, kam dann Sylt in Sicht.



    Die Landung auf dem Miniflughafen hat ihren Reiz, wenn man auf drastische Bremsmanöver steht. Letztes Jahr hatte es zur Landung dann noch wie aus Eimern gegossen, da sah es beim Gegenschubmanöver aus, als würden wir tauchen gehen.



    Das Abfertigungsgebäude im Puppenhausformat.



    Wir wurden also von unserem Freund eingesammelt und anschließend gab es erst einmal ein kühles Bierchen -die lange Reise schlaucht ja wirklich extremst ;-D - und zwar hier:



    Es folgte nun, ein zur Vorführung bei privaten Anlässen von mir dokumentierter Abend, der hier nur mit -es war sehr schön, viele alte Bekannte wieder zu treffen- kommentiert bleiben soll.

    Der nächste Tag begann mit einer Überraschung: Es war bedeckt und trüb, was uns aber nicht weiter störte, da wir ja schon aus Düsseldorf mit wochenlanger Hitze verwöhnt worden waren. Also ging es erst einmal nach

    Westerland...



    Hier haben wir vor 15 Jahren unsere Hochzeit am Nachmittag gefeiert.



    Strandstraße



    Friedrichstraße



    an der Promenade, auf Sylt ist man ständig damit beschäftigt, die Insel vor dem Untergang zu bewahren. Deshalb auch die Arbeiten am Strand.







    ganz Rechts am Rand die Kurmuschel, für das sonntägliche Kurkonzert.



    Friedrichstraße vom Strand kommend. Wegen des relativ schlechten Wetters, waren die Menschen auf den Straßen unterwegs: es war voll!



    Das hässlichste Gebäude auf ganz Sylt



    Nach einiger Rumrennerei und einem Fischbrötchen hatten wir dann Durst



    Anschließend ging es dann zu Gosch, wo wir uns mit unseren Frauen wieder trafen:



    Der nächste Tag war nun ganz dem Besuch alter Wirkungsstätten gewidmet: Bei wunder-schönem Wetter ging es erst einmal nach

    Hörnum am Hafen



    Krabbenkutter von Vorne



    von der Seite



    Hafenansicht



    Ausflugsdampfer



    Leuchtturm aus der Ferne



    Nach Hörnum ging es zur Besichtigung des sozialen Wohnungsbaus nach Kampen und den nahe liegenden Dörfern ;-D








    Es wohnt hier also das ganz arme Volk, die können sich noch nicht einmal Ziegel auf dem Dach leisten. In der Konsequenz sind dann auch die Bushaltestellen mit Reet gedeckt:



    Abschließend hatten dann wirklich alle Hunger und es wurde Zeit für:



    Das gefiel natürlich den Hungrigen Gemütern:









    Nach der Schlemmerorgie war es dann langsam an der Zeit den Rückflug anzutreten, Gosch sei Dank stand die Limu schon vor der Tür:





    Fazit des Wochenendes: Es war SUPER! Ich habe eine Menge alte Bekannte wieder getroffen, wir haben lecker gegessen, getrunken, haben unsere Augen mit einer der schönsten Landschaften Deutschlands verwöhnt und sind der Meinung, dass es viel zu kurz war.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Sylt

    Supergeile Fotos.

    Sag mal gibt es eigentlich noch die Robbe im Hafen von Hörnum?

  4. #3
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Sylt

    Zitat Zitat von ernte",p="745764
    Supergeile Fotos.

    Sag mal gibt es eigentlich noch die Robbe im Hafen von Hörnum?
    Letztes Jahr war er noch da, diesmal wurde er nicht gesehen. Vielleicht ist er aber auch im Urlaub oder auf Brautschau. :-)

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.872

    Re: Sylt

    ja, ja, die Pfingstwoche in Kampen,

    Mittags zum Strand zur Buhne 16,
    http://www.sylt.strandtester.de/html/buhne_16.html

    Nachmittag immer in die Kupferkanne,
    der Pflaumenkuchen war berühmt,
    http://www.kupferkanne-sylt.de/

    danach etwas die Autokorso Show vorm Go Gärtchen,
    http://www.gogaertchen-sylt.de/

    anschliessend was Essen in der noch nicht umgebauten Sturmhaube,
    http://www.sturmhaube.de/

    abends zum feiern ins Kliff,
    http://www.club-rotes-kliff.de/

    wie die Zeit vergeht ...

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Sylt

    jou jou es werden erinnerungen wieder wach.

  7. #6
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Sylt

    Zitat Zitat von DisainaM",p="745774
    ja, ja, die Pfingstwoche in Kampen,

    Mittags zum Strand zur Buhne 16,
    http://www.sylt.strandtester.de/html/buhne_16.html

    Nachmittag immer in die Kupferkanne,
    der Pflaumenkuchen war berühmt,
    http://www.kupferkanne-sylt.de/

    danach etwas die Autokorso Show vorm Go Gärtchen,
    http://www.gogaertchen-sylt.de/

    anschliessend was Essen in der noch nicht umgebauten Sturmhaube,
    http://www.sturmhaube.de/

    abends zum feiern ins Kliff,
    http://www.club-rotes-kliff.de/

    wie die Zeit vergeht ...
    Du sagst es! Ich habe 6 Jahre meines Lebens arbeitender Weise auf Sylt verbracht. Es war eine super Zeit! Würde ich die Möglichkeit haben, heute nochmal auf Sylt leben zu können, ich wäre schon wieder dort. Leider ist dieses Kapitel bereits zu Ende geschrieben. Ich bin gespannt, was das Kapitel Thailand für die nächsten Jahre so bereit hält. Auf Sylt war damals, vor ca. 18 Jahren, die Urlaubssaison an die 8 Monate lang. Plus noch zusätzliche Spitzen zu Bike brennen, Karneval und Weihnachten / Sylvester. Heute spricht man auf Sylt von der Saison, wenn alle Bundesländer Sommerferien haben. Dementsprechend schwer fällt es auch den vom Tourismus abhängigen Branchen das Überleben. Keine goldenen Zeiten und das nicht erst seit der Weltwirtschaftskrise.

  8. #7
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Sylt

    Rügen hat Sylt sehr viele Urlauber gekostet.

  9. #8
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Sylt

    Petpet,
    gute Idee der Kurztrip nach Sylt. Manchmal hat man an einem Wochenende an der Nodsee mehr schönes Wetter als mit 4 Wochen Daueraufenthalt. :-)

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Sylt

    petpet, wie ich sehe macht der soziale Wohnungsbau in Deutschland erfreuliche Fortschritte ;-D .

  11. #10
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Sylt

    Zitat Zitat von ernte",p="745777
    Rügen hat Sylt sehr viele Urlauber gekostet.
    die eigenart, das raue klima, die jod haltige luft ist das besondere was die insel hat.
    zum ersten mal war ich 1959 auf sylt. mir liegt die nordsee lieber als die ostsee.
    allein schon die tiede (gezeiten) fehlt mir immer an der ostsee.

    sylt und rügen (kenn ich auch) kann man in keinster weise miteinander vergleichen, obwohl rügen mittlerweile auch wieder sehr gut aussieht.
    ist eben geschmackssache.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai-Imbiss auf Sylt ???
    Von KhonKaen-Oli im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.04, 11:19