Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Suphattra Land, das Früchte Paradies

Erstellt von heini, 02.09.2008, 03:28 Uhr · 23 Antworten · 1.922 Aufrufe

  1. #11
    woody
    Avatar von woody

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Wenn ich mich nicht irre ;-D , sind das Drachenfruchtbäumchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Richtig, die Früchte schmecken Klasse. (Rote Haut, innen weißes Fruchtfleisch mit kleinen schwarzen Körnern).
    Habe die Pflanze in einer grossen Plantage gesehen, habe eie aber erst nicht mit der Frucht in Verbindung gebracht.
    Scheint mir auch eine Art Kaktus zu sein.
    gruß

  4. #13
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Hallo Heini,
    toller Bericht, vielen Dank. :-)

    Ein [s:abd5d9d645]Disney[/s:abd5d9d645]Schlaraffenland fuer Vegetarier, wie geil ist das denn?!! Habs schonmal notiert fuer die naechste Reise.

    Chock dii, hello_farang

  5. #14
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.997

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Zitat Zitat von woody",p="627902
    Wenn ich mich nicht irre ;-D , sind das Drachenfruchtbäumchen.
    Danke, so sukkulentig wie die aussehen wär das bestimmt was für unser North-East Paradise Farmland.

  6. #15
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Hallo,

    als Ergaenzung:

    http://www.fruitlife.de/inside.php?a...haitips-de.htm

    Dort findet man fast alles ueber Exoten.

    Gruss
    HPollmeier

  7. #16
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    richtig, das sind Drachenfrüchte.
    Ein Bekannter aus Pattaya hat mal vor Jahren über 20 Rai Land gekauft und betreibt dort auch eine Drachenfrucht Plantage.

    Habe letzte Tage noch mit ihm gesprochen, der Erzeugerpreis ist in den letzten Jahren von 30 Bath auf 17 Bath gesunken.

    Erheblich seltener und teurer sind gelb und rotfleischige Früchte. Diese kosten ein vielfaches der normale weißfleischigen Frucht.

    Die Chinesen kaufen gerne hirvon ganze Pflanzen, eingetopft als "Glücksbringer" ?? (Aussage meines Bekannten)



    Fortzetzung:




    2. großer Stopp mit 2. großer Abfütterung der Besucher.



    leckerer Som Tam, ohne Stinkefisch und knackiger frischer Salat ohne Ende.



    schmeckte fantastisch, selten so schmackhaften Som Tam gegessen, außer 1 mal in Phimai.


    hier eines der vielen Anzucht Gewächshäuser der Plantage.




    Wie soll es anders sein in Thailand, natürlich auch eine Orchideen Plantage ist angeschlossen.




    Hier konnten die Pflanzen auch käuflich erworben werden.
    Schöne Pflanzen in tollen Farben schon ab 70 Bath.

    Zu guter letzt, Besichtigung der ebenso angeschlossenen Bienenzucht.



    Es gab natürlich auch hier die Gelegenheit Honig, Bienenpollen und den ROYAL JELLY zu kaufen.
    Biemenpollen 700 Bath das Glas.
    Royal Jelly 2000 Bath das Glas.

    So wie ich es verstanden habe ist dieser Royal Jelly, die Milch der Bienen, Futter der Königin, welche dadurch eine sehr lange Lebenszeit hat?
    Kennt sich jemand damit aus?
    Hätte gerne 1 Glas gekauft, soll aber eine ständige Kühlkette haben und dann 1/2 Jahr haltbar sein.

    Zu guter letzt gab es dann auch noch Gelegenheit, zur Zeit geerntete Früchte günstig zu erwerben.

    Fazit des Besuches, ein lohnender Tag, welcher sicher einen Wiederholungsfaktor hat und auch mit Sicherheit irgendwann haben wird.

    Ende.

  8. #17
    woody
    Avatar von woody

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Zitat Zitat von heini",p="628131
    .......Habe letzte Tage noch mit ihm gesprochen, der Erzeugerpreis ist in den letzten Jahren von 30 Bath auf 17 Bath gesunken.....

    Erheblich seltener und teurer sind gelb und rotfleischige Früchte. Diese kosten ein vielfaches der normale weißfleischigen Frucht...
    In den letzten Jahren wurde die Drachenfrucht eine beliebte ´cash crop´ bei den ´Obstbauern´, man sieht sie überall in den Plantagen von Rayong bis Chantaburi, deshalb auch der Preisverfall.


    Zitat Zitat von heini",p="628131
    .......leckerer Som Tam, ohne Stinkefisch und knackiger frischer Salat ohne Ende.

    [picture]
    Ohne PlaRa das ist SomTammThai, den esse ich auch lieber, ist einfach frischer und nicht tranig.

    Zitat Zitat von heini",p="628131
    .....So wie ich es verstanden habe ist dieser Royal Jelly, die Milch der Bienen, Futter der Königin, welche dadurch eine sehr lange Lebenszeit hat?
    Kennt sich jemand damit aus?
    Hätte gerne 1 Glas gekauft, soll aber eine ständige Kühlkette haben und dann 1/2 Jahr haltbar sein....
    Royal jelly oder Gelee Royal, ist so wie du schreibst, damit wird die Königin gefüttert, soll auch bei Menschen die Vitalität und Leistungskraft erhöhen.


    Übrigends komme ich oft in die Gegend, wir haben Verwandte in BanKhai und auf dem PluekDeng, wir selbst wohnen aber 60km weiter östlich in Klaeng/LaemMaePhim.

  9. #18
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Die Gewächshäuser sehen nach Hdyroponic aus, d.h. Pflanzenwachstum ohne Erde, nur mit Nährflüssigkeit. Ist das richtig?
    gruß

  10. #19
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    Ja, da muas i hin, da nimm i glei an Rucksack mit und hol mir dort die Vitamine frisch vom Baum. Ja dös braucht halt im Alter.

    @Woody, mei der kleine Woody schaut ja putzig aus.

    Werde mich gleich erkundigen, wie man von Pattaya dort am besten hinkommt, bin ja ein Früchtenarr. Habe in D manchmal einen Pizaboden gekauft und mit den verschiedensten Früchten garniert, war geil, konnte man auch gut kalt essen.

    fred2

  11. #20
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Suphattra Land, das Früchte Paradies

    hallo woody,
    dann kennst du sicherlich diese farm auch, liegt ja in der nähe von BanKai.
    habe zu dem Gelee Royal einen link gefunden, scheint ja schwierig zu sein, diesen zu ernten und man spricht diesen wunderdinge zu.
    GELEE ROYAL

    hallo KKC,
    ja das ist wohl richtig.


    hallo fred2,
    da hast du, so glaube ich etwas falsch verstanden! man wird dich sicher nicht deinen rucksack voll selbst ernten lassen. :-)
    kommt wohl auf dem führer an, welchen du/ihr bekommt, ob er es zulässt, an irgendeiner stelle mal selbst eine handvoll früchte zu ernten.

    gruss heini

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Früchte und Gemüse
    Von hans401 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 05.07.14, 18:22
  2. Auswandern ins Paradies
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 10:34
  3. PARADIES
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 30.04.08, 23:51
  4. Senioren-Paradies
    Von fred2 im Forum Literarisches
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 15.04.07, 20:57