Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

Erstellt von moselbert, 01.12.2004, 14:53 Uhr · 11 Antworten · 1.100 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    Bei Recherchen zu einer Geschichte an der ich gerade sitze, fiel mir der von petsch in diesem älteren Beitrag genannte Link in die Hände.

    Inzwischen wird man automatisch auf eine andere Hotelseite umgeleitet. Aber auch dort finden sich interessante Hotelbeschreibungen.

    Auch in Deutsch. Klasse, dachte ich.

    Allerdings, die deutschen Seiten sind anscheinend mit einem automatischen Übersetzungsprogramm erstellt worden. Den Hotelbeschreibungen ist deshalb auch ein nicht übersetzter Warnhinweis vorangestellt.
    Translation from English into other languages is provided utilizing a software program "as is" without warranty to the accuracy or reliability. We apologize for any translation that is not correct.
    „Any“ ist gut. Es sind fast alle Übersetzungen „not correct“.

    So wird zum Beispiel das "Fitness Centre" zum "Physischen Formzentrum" (für widerspenstige Muskeln?),
    das "Child Care Centre" zum "Kindbewachungszentrum" (für schwer erziehbaren Nachwuchs?)

    In der Beschreibung eines Hotels am Bahnhof findet man unter Anderem folgende Stilblüte:
    Lumpini siamesischer Verpackenstadium - 10 Minuten
    Worin verpackt man? In Kisten und Kartons, die man auch als Box bezeichnen kann. Der englische Text
    Lumpini Thai Boxing Stadium - 10 minutes
    zeigt auch dem stark verwirrten Leser was eigentlich gemeint ist.

    Das Hotel bietet „zentraler Luft-Zustand“ womit „Central air-condition“ gemeint ist

    Auch dieser Satz ist mehr als verwirrend:
    Schlagen Sie das Mittagessen und exotisches gekochtes Reissuppebuffetabendessen.
    Er bedeutet:
    Buffet lunch and exotic boiled rice soups buffet dinner.
    Denn to buffet heißt auf Deutsch auch herumstoßen oder schlagen. Wieder was gelernt. Ich wäre sonst gar nicht auf die Idee gekommen, danach in meinem Wörterbuch zu suchen.
    Ein anderes Hotel in der Innenstadt beschreibt seine Fußböden:
    Höhe über der Stadt, die Oberseite drei des Hotels Fußböden sind spezifisch mit dem Unternehmensleiter im Verstand entworfen worden.
    High above the city, the hotel´s top three floors have been designed specifically with the business executive in mind.
    Da schaut man sich doch auch mal die Hotels an, in denen man vor Jahren selber übernachtet hatte, das Royal zum Beispiel:
    zum königlichen Hotel, ein touristische Kategorie Hotel ideal aufgestellt im Herzen der alten Stadt von Bangkok, in der viele touristische Anziehungen, wie der großartige Palast, das nationale Museum, einige bekannteste buddhistische Bügel, Banglamphu Einkaufszentren, Regierung und Nationen Büros konzentriert werden. Alle sie sind innerhalb der einfachen gehenden Abstände.
    Buddhistische Bügel? „several best-known Buddhist temples“ Dass "temples" auch "Bügel" bedeuten kann, steht noch nicht einmal in meinem Wörterbuch.

    Und weil alles innerhalb der einfach gehenden Abstände liegt, macht es den Aufenthalt sehr angenehm.

    Jetzt weiß ich, dass manchmal das Englische verständlicher ist als das Deutsche. Die Frage, die ich mir an dieser Stelle stelle, ist:
    Warum macht ein Unternehmen sich mit dieser Seite zum Juxkasper, anstatt die Texte manuell übersetzen zu lassen?
    Vielleicht möchte jemand den armen Jungs beim Übersetzen helfen, damit auch mal jemand aus Deutschland die Seite benutzen kann? Vielleicht sind sie dankbar. Vielleicht ist es ein kleines Zubrot für in Thailand, speziell in Chiang Mai (dort sitzt die Firma) lebende Menschen mit deutscher Muttersprache.
    Hier ihre Kontaktadresse

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    Jetzt ich eine Lende geschlossen geschlossen Ampudjini Benutzer Erscheinung

  4. #3
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.507

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    Hello Lothar

    please can you write it in english for better understanding?


    Greatings
    phi mee

  5. #4
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    Now I am one m o r e step closer to Ampudjinis user image

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.507

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    me t(w)o

    lets go ahead

  7. #6
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    @ phi mee
    you see:
    Your wish is my command

    Schade das ich am Sonntag nicht länger bleiben konnte
    Diese Plastilin-Orchideen habens mir wirklich angetan

    Aber ich bin nun mal n schlampiger und fauler fast Geschiedener

    Lothar
    aus Lembeck

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.507

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    @big_cloud

    Dann schau noch mal in meinen Thread zum Weihnachtsmarkt in Drevenack. Da habe ich unter anderem ein schönes Bild der Blumenpracht reingestellt.

    Da meine Kleine ja noch nicht arbeiten darf, vertreibt sie sich tagsüber damit die Zeit. Falls deine Panida auch Interesse daran hat,
    meine Kleine gibt auch Unterricht

    Gruß
    phi mee

    PS. Irgenwie sind wir jetzt ein bisschen oftopic
    Gnade moselbert
    Bitte nicht

  9. #8
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    Zitat Zitat von phi mee",p="192858
    ... PS. Irgenwie sind wir jetzt ein bisschen oftopic
    Gnade moselbert
    Bitte nicht
    Da ich Eure Antworten ebensowenig verstanden habe, wie die deutschen Texte auf der besagten Seite, sei Euch vergeben. Geht ein bißchen bügeln, äh, beten, und alles ist vergessen.

  10. #9
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    @ moselbert

    und noch en Schritt näher an Jinis Bild

    Gruss
    Lothar

  11. #10
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Sprachverwirrungen eines Internetreisenden

    Zitat Zitat von big_cloud",p="192871
    und noch en Schritt näher an Jinis Bild
    Tja, so hat jeder ein Ziel im Leben.
    Wie du vielleicht schon gemerkt hast, steigt aber die Anzahl der benötigten Postings auch mit meiner Postingzahl. Das aber nur als weiterer Anreiz. ;-D

    Wie kommst du eigentlich drauf, dass es da was "tolles" zu sehen gibt??

    Gruss in den Abend, von einer schmunzelnden
    Ampudjini

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tod eines Inders
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.10.08, 11:53
  2. Der Wert eines Daumen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.05.07, 09:54
  3. Gedanken eines Unsicheren
    Von Roah im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 20.07.06, 13:23
  4. Tod eines Kollegen
    Von pensri im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 21:45
  5. KB eines pics
    Von Rawaii im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.08.04, 01:13