Seite 7 von 109 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 1085

So wie ich den Isaan erlebt habe

Erstellt von Franky53, 31.03.2014, 22:33 Uhr · 1.084 Antworten · 60.655 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ich hab schon oft festgestellt, das die Ostthais im Vergleich zu den Isaanies das schoenere Fleckchen Thailands abbekommen haben.
    Selber schuld, hätten sie mal nicht alles abgeholzt.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    woody
    Avatar von woody
    Naja, an der Ostkueste wurde auch kraeftig abgeholzt.

    Aber seit mind. 20 Jahren gibt es ein Aufforstungsprogramm. Die kahlen Flaechen wurden mit Nutzbepflanzungen wieder aufgeforstet.

    Die Berge in Rayong und Chantaburi sind jetzt wieder gruen aber im Forst stehen nun Nutzwaelder, Yang und MaiSak, in den feuchten Ebenen wo sich keine Obstgaerten lohnen wird Eukalyptus gepflanzt,

  4. #63
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wo gibts die schoensten Braeute?
    Weiß ich auch nicht, aber in Buriram laufen öfter mal welche mit mehr Oberweite rum, falls das ein Kriterium ist.

  5. #64
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Die alten Khmer Bauten im Isaan sind wohl das Einzige was dort nenneswert ist. Der Rest ist nach dem abholzen der Waelder oedes Land.
    jede Region Thailands hat seine Highlights. So auch der Issan. Abgesehen von den Khmer Tempel, Khao Yai, der Mekhong, Phu Prabat, die Nagas, der uralte Banyanbaum in Pimai und am besten von allen ist der einzigartige Wat Pho Tok in Nongkai.

    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Wenn man z.B. von Chantaburi ueber Sakeo nach Buriram faehrt ist das eine Reise von Obstplantagen und gruenen bewaldeten Bergen in eine rotbraune Steppe.
    in der Tat exakt so erging es uns bei unserer ersten Isaan Tour. Am Vormittag noch bei einem komplet einsamen Wasserfall im dichten, saftiggrünen Bergregenwald Khao Soi Dao/Chantaburi am Weg nach Sa Kaeo und dann weiter nach Buriram und dort am Nachmittag trockene gelbbraune steppenartige Landschaft, die an Afrika erinnert.

  6. #65
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    FYI: Kornburi (ครบุรี) liegt zwischen Korat und Buriram, ist also wirklich Isaan...


    EDIT: Ich seh grad, dass die Frage schon geklärt wurde.
    Zitat Zitat von rotbaer Beitrag anzeigen
    Auch dann, nur dann sind es halt noch nicht bewachsene Reisfelder..
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Selber schuld, hätten sie mal nicht alles abgeholzt.
    Lucky ,das Dorf der Familie meiner Frau liegt an der Grenze zu Chokchai (60 km südlich von Korat)ist aber Khonburi zugeteilt und ist natürlich Isaan.

    Roterbär ,die Bilder vom Reisfeld sind nicht vom Jänner dieses Jahres. ich weis nicht wo du wohnst oder aufgewachsen bist ,aber lass dir sagen ,auch ich Dach sehen die Felder im Jänner ohne Schnee öde aus.
    Chak ,du hast Recht ,meine Frau hat mir auch vom Wald erzählt ,den sie in ihrer Jugend noch kannte ,aber dann für den Anbau abgeholzt wurde.
    Der Isaan ist so ,und ob ihn jemand mag oder nicht ,soll jeder entscheiden.
    Ich kann nur eines sagen ,ich habe den Isaan vor Jahren mit dem Bus bereist ,da hatte ich noch keine Thaifrau ,ich wollte mal dort hin ,wovon alle schlauen Samuiurlauber gesprochen hatten ,aber nicht mal wussten ,wo das genau ist.

  7. #66
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Aber selbstverständlich. Schau Dir nur diese herrlichen satten grünen Felder an. Ist das nicht ne Pracht. Fast so schön wie auf der Alm.
    Fehlen nur noch die Wasabüffel
    nur für dich..

  8. #67
    Avatar von rotbaer

    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    171
    @franky53 das Bezog sich auf den KOmmentar von jdm anderem, war aber halt aus dem Zusammenhang gerissen. :-)
    Mein Haus steht in Thailand inmitten von Reisfeldern..im Januar steht da noch Stroh drauf was die Kühe vom Nachbarn fressen.
    (Da haben sich wohl die bei der Ernte runtergefallenen Körner selber ausgesät.)
    Aber wirklich sehr schöne Bilder, ich bin selber bekennendes Landei..

  9. #68
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    dieser Tempel ist auch wegen der Lage am Hügel mit weiter Aussicht über die steppenhaften Ebenen Burirams sensationell. Habe ich in bester Erinnerung.

    Hier habe ich auch noch eine durch die damalige einfache Optik der alten Siemens Handycam (2005) ungewollte, aber interessante Gegenlichtaufnahme davon
    Danke für das schöne Stimmungsbild aber ich glaube du meinst wohl den hier..

    Prasat Hin Phanom Rung


    denn der andere ist unten , darum heißt er auch Prasat Muag Tam...

    ..
    für die die meinen ,Thai zu können..ich habs mir sagen lassen ,kann ja kaum deutsch..

  10. #69
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Seitdem der Schnee geschmolzen ist, sind bei uns die Felder auch alle noch stoppelig und dunkelbraun. Das wird sich jetzt im Verlaufe des Aprils ändern. In diesen Tagen gibt es einerseits einen - Buddha sei Dank - recht geringen Anteil von Feldverbrennungen, die auch offiziell verboten sind, aber hauptsächlich das Angebot, die Reis-Felder nun in Lohnarbeit umzupflügen.

    So etwa Mitte Mai wird dann spätestens die richtige Regenzeit erwartet und es wird ausgesäät. Dann sehen alle Felder wieder so saftig grün aus, wenn auch noch mit kleinen Reispflanzen bedeckt aus.


  11. #70
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Danke Wanni für das schöne Bild

Seite 7 von 109 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39
  2. ...da ich den ersten Ken Bigley-Ast hier gestartet habe: ...
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:20
  3. Zu den schönen Tauchplätzen habe ich etwas übersetzt
    Von thai norbert im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.03, 18:32
  4. gestohlener Geldtransporter und ab in den Isaan...
    Von Stefan im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.03, 04:46
  5. Wie kann ich den Zähler anhalten ?
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 08:28