Seite 20 von 109 ErsteErste ... 1018192021223070 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 1085

So wie ich den Isaan erlebt habe

Erstellt von Franky53, 31.03.2014, 22:33 Uhr · 1.084 Antworten · 60.590 Aufrufe

  1. #191
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ......
    Hast du schon Angkor gesehen?
    Ja, ich war schon in Siam Reap.

    In einem anderen Forum hatte ich mal einen Bericht dazu gemacht, leider sind die Bilder durch einen Neustart meines damaligen Bilderservers perdu.

    Kambodscha - Siam Reap - Phnom Phen - Babbelgosch

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ja, ich war schon in Siam Reap.

    In einem anderen Forum hatte ich mal einen Bericht dazu gemacht, leider sind die Bilder durch einen Neustart meines damaligen Bilderservers perdu.

    Kambodscha - Siam Reap - Phnom Phen - Babbelgosch
    Wir werden doch hier nicht anfangen Links zu anderen Foren zu posten ?
    Setz die Bilder hier rein und gut ist's oder laß es.

  4. #193
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Wir werden doch hier nicht anfangen Links zu anderen Foren zu posten ?
    Setz die Bilder hier rein und gut ist's oder laß es.
    Wer hat dich denn gefragt, willst du mir Vorschriften machen?

  5. #194
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ja, ich war schon in Siam Reap.

    ist natürlich ne ganz andere Dimension ,aber die Tempel in Los sind auch beeindruckend von der Architektur her.
    ich habe nur sehr wenige Bilder eingestellt ,weil die meisten davon privat sind und ich keine Bilder von Freunden und Familienmitgliedern mehr einstelle.
    ich sag ja auch nicht ,wenn einer den Großglockner besteigen will ,wenn du nen Berg besteigen willst ,dann gleich den K2.

  6. #195
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich würde immer genau das als Garderobe wählen, was ich selbst für den jeweiligen Moment angemessen und bequem finde. In der Regel wird dies ein T-Shirt und ein Paar Shorts sein.
    Aber zur Audienz bei Waanjai hast du doch wohl lange Hosen angezogen?

  7. #196
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Da ist er wieder, der Säuglingsmord. Immer wenn man eine Gruppe, ein Volk, eine Nation so richtig diskreditieren möchte dann ist der unterstellte Säuglingsmord ein probates Mittel.
    Die fehlende Empathie gegenüber den eigenen Kindern ja sogar das geziehlte töten der Kinder wird sicher als eins der verabscheuungswürdigsten Verbrechen seit tausenden von Jahren (Mt.2) angesehen. Das macht man sich zu nutze....
    Wenn man sich aber ansieht wie oft Kinder zurück gelassen werden, weil die Mutter ein besseres Leben im fernen Ausland vermutet, dann liegt der Gedanke fehlender Empathie schon nahe.

  8. #197
    Avatar von rotbaer

    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    171
    Ich habe im Verwandten und Bekanntenkreis alleine drei Fälle in denen die Kinder bei Oma und Opa "geparkt" werden,
    selbstredend ohne die entsprechenden Finanzen gleich mit zur Verfügung zu stellen. Das ist schon ein erschreckend
    hoher Prozentsatz. Ich habe aber auch in anderen Kulturkreisen erlebt das selbst über den Verlust von Kindern relativ
    leicht hinweggegangen wurde. Vermutlich sind wir da weniger "pragmatisch" veranlagt weil es bei uns weniger Kinder gibt.
    Meine Oma erzählte mir aus den Zeiten um den 1. Weltkrieg, das man beim Verlust eines Kindes etwas traurig war, aber
    da gab es ja noch 8 andere...
    (Andererseits habe ich Thais auch als extrem kinderlieb und sehr geduldig erlebt.)

  9. #198
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von rotbaer Beitrag anzeigen
    Ich habe im Verwandten und Bekanntenkreis alleine drei Fälle in denen die Kinder bei Oma und Opa "geparkt" werden ...
    Dieses 'Parken' in der Großfamilie (es müssen nicht nur die Großeltern sein, auch unter Geschwistern werden Kinder 'übernommen') kommt auch nach meiner Erfahrung häufig vor und ich kenne deutlich mehr als 3 solche Fälle in der Großfamilie meiner Frau.

    Das ist aber etwas ganz anderes als der von Antares thematisierte Säuglingsmord!!!!

    Ich sehe diese Vorgangsweise eher als familiäre gegenseitige Unterstützung, denn es handelt sich fast immer um eine zeitlich begrenzte Maßnahme (die aber durchaus einige Jahre dauern kann) und die Kinder wissen trotzdem stets genau, wer ihre echten Eltern sind und mindestens zu Songkran erwartet man von den leiblichen Eltern (zumindest von der Mutter) dass sie ihr 'geparktes' Kind besuchen. Daneben schicken die echten Eltern auch normalerweise Geld an die Zieheltern um die Kosten abzudecken.

    Unserem Verständnis von Familienleben entspricht dieses Verhalten sicher nicht, aber man sollte nicht vergessen, dass die 'Großfamilie' in Thailand einen Stellenwert hat, den sie bei uns schon sehr lange verloren hat. Das Betreuen von Kindern anderer Familienmitglieder ist in gewisser Weise auch die Vorleistung dafür, dass die Älteren von den Jüngeren im Alter versorgt werden, weil so etwas wie eine staatliche Alterspension im LOS ja erst ansatzweise seit ein paar Jahren anläuft.

    Tatsache ist aber auch, dass die jüngeren Generationen der Thais diese Einstellung abzulegen beginnen und eine egoistische Lebensweise wie bei uns mehr und mehr zur Norm wird. Thais können sich heute nicht mehr automatisch darauf verlassen, dass die Kinder ihre Altersversorgung übernehmen.

  10. #199
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ... Audienz ...
    Keine Ahnung was Du Dir unter einer Audienz vorstellst, @Chak.

    Das Treffen mit @waanjai_2 hätte ich niemals als "Audienz" eingeordnet.
    Zählt für Dich ein normales "Hallo!" - Sagen unter ganz normalen Menschen als Audienz?



    Eines kann ich Dir aber mitteilen: selbst wenn es keine langen Hosen waren, ohne Socken ganz bestimmt.
    Anders als bei so manchem, bei dem diese zur guten Garderobe zählen ;)

  11. #200
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ... Das Treffen mit @waanjai_2 hätte ich niemals als "Audienz" eingeordnet. ...
    Dann darf mein Kopf also auch den von Waani überragen? Da hatte ich aufgrund meiner Körpergröße nämlich schon Bedenken.

Ähnliche Themen

  1. Meine Frau ist so wie ich ....
    Von Rooy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.09.06, 01:39
  2. ...da ich den ersten Ken Bigley-Ast hier gestartet habe: ...
    Von hello_farang im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:20
  3. Zu den schönen Tauchplätzen habe ich etwas übersetzt
    Von thai norbert im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.03, 18:32
  4. gestohlener Geldtransporter und ab in den Isaan...
    Von Stefan im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.03, 04:46
  5. Wie kann ich den Zähler anhalten ?
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 08:28