Seite 99 von 162 ErsteErste ... 4989979899100101109149 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 990 von 1613

Situation in Jomtien

Erstellt von fred2, 03.04.2007, 22:02 Uhr · 1.612 Antworten · 166.537 Aufrufe

  1. #981
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.824

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Paddy",p="511525
    Zitat Zitat von antibes",p="511521
    in ruhe gelassen wird man aber erst ab dem 58 lebensjahr. man unterschreibt nur noch so eine vereinbarung mit der agentur und ist nicht mehr zur bewerbung verpflichtet.
    Was hoffentlich nicht zur irrigen Annahme führt, man könne sich danach das ALGII nach LOS überweisen lassen. ;-D
    Dass das Betrug ist und ein Straftatbestand und das man dafür schwer Streß bekommen kann, wenn man erwischt wird, ist dir sicher klar.

    Ich wüßte nicht, weshalb ich als Steuerzahler Arbeitslosen das Rumhängen in Thailand finanzieren sollte, weil es hier momentan oder langfristig angeblich keinerlei Arbeitstätigkeit gibt.

    Wenn man dann trotzdem unbedingt nach Thailand will, muß man eben auf das Geld verzichten oder warten bis man Rentner ist.

    Auch wenn man mit 58 nicht mehr verpflichtet ist, sich zu bewerben, so muß man m.E. dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, oder irre ich mich da ?

    Es gab doch mal die Story von Florida-Rolf, dem offiziell die Sozialhilfe nach Florida überwiesen wurde. Dem hat das Sozialamt die Kohle in die Staaten überwiesen, weil er ärztlich attestiert eine "Deutschland-Allergie" hatte u. es ihm nicht zumutbar war, in D. zu leben. Das wird aber wohl heutzutage nicht mehr funktionieren, schätze ich.

    Lass dich doch aussteuern auf Burn-Out-Syndrom ;-D , dann kannst du machen was du willst

  2.  
    Anzeige
  3. #982
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Situation in Jomtien

    Auch wenn man mit 58 nicht mehr verpflichtet ist, sich zu bewerben, so muß man m.E. dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, oder irre ich mich da ?
    Bekannter von mir , ist nun mit 58 Jahre mit Frau (Deutsche) wieder in seine Heimat zurück.(Kroatien)
    Hat dort ein eigenes Haus,und lebt dort mit den Euros wo er bekommt,immer noch besser wie in der BRD.

    Haben den Wisch unterschrieben das sie mit 60 in Rente gehen.
    Und haben nun ihre Ruhe vom Arbeitsamt.

    Sammy

  4. #983
    Avatar von singhafreund

    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    137

    Re: Situation in Jomtien

    Fred ist gespert.
    Habe heute von Fred eine Mail erhalten das er im Nittaya gespert sein soll.Falls das so ist kann ich das nicht nachvollziehen.Wäre wirklich schade auf die Berichte von Fred verzichten zu müssen.

  5. #984
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von singhafreund",p="511904
    Fred ist gesperrt...
    Ist aber hier nicht so verzeichnet. Lediglich eine Verwarnung.

  6. #985
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Situation in Jomtien

    Fred meint er kann nur Beiträge lesen aber nichts mehr schreiben und auch keine member anschreiben.
    Ich habs gerade dem Visitor gemailed.

    PengoX

  7. #986
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Situation in Jomtien

    Fred ist nicht gesperrt. Warum er Schwierigleiten hat, sich hier zu äußern, weiß ich nicht.

    Karlheinz

  8. #987
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Lamai",p="511686
    Zitat Zitat von Paddy",p="511525
    Zitat Zitat von antibes",p="511521
    in ruhe gelassen wird man aber erst ab dem 58 lebensjahr. man unterschreibt nur noch so eine vereinbarung mit der agentur und ist nicht mehr zur bewerbung verpflichtet.
    Was hoffentlich nicht zur irrigen Annahme führt, man könne sich danach das ALGII nach LOS überweisen lassen. ;-D
    Dass das Betrug ist und ein Straftatbestand und das man dafür schwer Streß bekommen kann, wenn man erwischt wird, ist dir sicher klar.

    Ich wüßte nicht, weshalb ich als Steuerzahler Arbeitslosen das Rumhängen in Thailand finanzieren sollte, weil es hier momentan oder langfristig angeblich keinerlei Arbeitstätigkeit gibt.

    Wenn man dann trotzdem unbedingt nach Thailand will, muß man eben auf das Geld verzichten oder warten bis man Rentner ist.

    Auch wenn man mit 58 nicht mehr verpflichtet ist, sich zu bewerben, so muß man m.E. dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, oder irre ich mich da ?

    Es gab doch mal die Story von Florida-Rolf, dem offiziell die Sozialhilfe nach Florida überwiesen wurde. Dem hat das Sozialamt die Kohle in die Staaten überwiesen, weil er ärztlich attestiert eine "Deutschland-Allergie" hatte u. es ihm nicht zumutbar war, in D. zu leben. Das wird aber wohl heutzutage nicht mehr funktionieren, schätze ich.

    Lass dich doch aussteuern auf Burn-Out-Syndrom ;-D , dann kannst du machen was du willst
    @Lamai

    Deine Meinung zum Thema sei Dir unbenommen, aber warum Du wieder einmal auf mich abzielst, wird mir absolut nicht klar.

    Schliesslich habe ich lediglich erwähnt, daß ein solches Vorgehen illegal bleibt, auch wenn man dem Arbeitsmarkt ab 58 nicht mehr zur Verfügung stehen muss.

    Man kann aber in Absprache mit dem Amt fast ein halbes Jahr Urlaub machen, wenn man denn erklären kann, wie man mit 345,00 Euro diesen Urlaub finanzieren will. Wird er "geschenkt" oder "gewonnen", wird er angerechnet.

  9. #988
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Situation in Jomtien

    Blockade

    mit Explorer geht alles, Bei Mozilla fehlen die Buttoms für die Antwort, PN und Emails erscheinen bei den Mitgliedern nicht mehr. Bei der Seitenauswahl fehlt das - und +.
    Merkwürdig.

    fred2

  10. #989
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.443

    Re: Situation in Jomtien

    Bei Mozilla fehlen die Buttoms für die Antwort, PN und Emails erscheinen bei den Mitgliedern nicht mehr. Bei der Seitenauswahl fehlt das - und +.
    Also bei mir geht alles mit Mozilla Firefox (V 2.0.0.6) Vielleicht hast Du ne alte Version?

    Gruß von Franki

  11. #990
    Avatar von fred2

    Registriert seit
    28.10.2005
    Beiträge
    1.277

    Re: Situation in Jomtien

    Mit dem Mozilla habe ich doch schon über ein Jahr gearbeitet.

    Da mir der Mann am Pattaya-Bahnhof über den Red-Pass keine Auskunft erteilen konnte hab ich nochmals im Internet nachgeforscht. Ausgerechnet in meiner Homepage finde ich den Link “Fahrplan-online.de“ mit vielen internationalen Fahrplänen, muß doch öfters in meine Homepage gucken. Dieses Red-Pass gibt es für 20 Tage zu B 1500 (no suppliment) B 3000 mit suppliment (wohl Zuschläge) für die 2. und 3. Klasse. Nun versuchte ich den Schlafwagen telefonisch in Pattaya zu bestellen, das ging nicht. Also wieder hin, diesmal nahm ich einen an der Sukumwit stationierten Mopedfahrer, der wußte wo der Bahnhof war, dort ließ ich ihn gleich warten.

    Heute war dort action, ein Zug aus BKK rollte ein.


    Der Fahrdienstleiter kontrollierte an seinem Schaltpult per Videokamera 2 Bahnübergänge und ließ die Schranken runter.


    Das Ticket war im Nu per Computer ausgedruckt. Sogar ein Taxi stand bereit für die Handvoll Reisenden. Warum man diese Bahnstrecke nicht mehr forciert ist mir ein Rätsel.

    fred2

Ähnliche Themen

  1. Situation in Pattaya und Chiang Mai?
    Von i_g im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 12:47
  2. Wie ist die Situation im Süden Thailands?
    Von Fred im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 09:52