Seite 54 von 162 ErsteErste ... 444525354555664104154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 1613

Situation in Jomtien

Erstellt von fred2, 03.04.2007, 22:02 Uhr · 1.612 Antworten · 166.535 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Fred2:

    " gute Frage : woher haben die anderen Expats ihre Bräute ?

    tatsächlich samt und sonders alle importiert, vom Lande.


    Da ich auch Reisen plane in den Südwesten von Thailand und nach Kanchanaburi habe ich noch Hoffnung.

    Patty ist "Las Vegas", die ladies die hierher kommen wollen "money" machen, hier herrscht Goldgräberstimmung. Da ist kein Rentner gefragt.
    Aber auch Rentner könnten vernünftigen Frauen auf Dauer eine soziale Hilfestellung geben.

    Jedenfalls so leicht zocken die mich nicht mehr ab. Mit 3 Freundinnen zum Essen gehen, danach noch in die Disko, da fallen mir dann auch ein paar Halbwahrheiten ein (nächtliche Internetarbeit) und ciao Baby."
    --------Zitatende---------


    Deine Situation, speziell als Rentner, dann noch in dem Teil von TH. ( Jomtien / Pattaya ) find ich recht interessant. Versuche mich an deine Stelle zu versetzen, zu überlegen, was wäre möglich, um nicht auf weibliche Lebensabschnitt-Begleitung zu verzichten, bzw. nicht jedesmal auf GESCHÄFTLICHER BASIS was ANZULEIERN..

    .." Aber auch Rentner könnten vernünftigen Frauen auf Dauer eine soziale Hilfestellung geben. " ( Zitat )

    Das könnte ich mir ebendso vorstellen..
    Kenne Pattaya / Jomtien fast nur stundenweise, wie sich das Leben
    in der Pampa abspielt, schon einwenig besser.

    Schlafen - Essen - Hausarbeit - Rumquatschen - Kinderhüten, wenn kein Job ansteht..


    " tatsächlich samt und sonders alle importiert, vom Lande " ( Zitat )

    Das würde ja bedeuten, das deine Bekannten im Lande unterwegs waren, um sich umzuschauen..was ich mir nicht so einfach vorstelle, wenn evtl. noch thl. Sprachkenntnisse fehlen..

    Vermute eher, du meinst, in Pattaya / Jomtien kennengelernt, das die Frauen allerdings " vom Lande " sind ???


    " Patty ist "Las Vegas", die ladies die hierher kommen wollen "money" machen, hier herrscht Goldgräberstimmung." ( Zitat )

    Nun..könnte mir schon vorstellen, das es eine Menge GESCHÄFT gibt, was sich nicht vordergründig in Bars, Gogos, Discos, Massage..usw. abspielt.

    Von der T Shirt Verkäuferin an der Strasse, über die Garküche, der Internetshopbeaufsichtigung, der Servicekraft im Waschsaloon, bis hin zur Marktfrau..usw.

    Selbst im Rotlicht Thailands, könnte ich mir vorstellen fündig zu werden..
    Dazu sich pö a pö, einen passablen " Ruf - Gesicht " aufbauen, in dem Sinne, dass es sich rumspricht, das MANN ok , korrect, fair ist.

    Als Rentner hat MANN dazu ja Zeit, solange MANN gesundheitlich fit ist..

    Einen schlechten Ruf z.B. " reparieren " zu wollen, halte ich hingegen für recht aussichtslos und Zeitverschwendung..

    Öfters abends weggehen und sich hier und da mal ne Stunde aufhalten..und schauen was passiert, der Abend so an Unterhaltung, neuer Bekanntschaft so mitsichbringt..

    ..Pattaya ist gross und reich an Entertainment.

    Wie erwähnt..hab keine Erfahrung mit Pattaya und lese nicht in einschlägigen
    Foren, wos evtl. darum geht, was - wo - wieviel kostet, wer - wo - was für ne
    Performance " hinlegt. " Klar, bleibt im Laufe der Zeit was hängen an Infos
    so ich mich im NET mit z.B. Schwerpkt. TH. bewege..

    Das ganze mal umgesetzt auf den Arbeitsmarkt.

    Der Personaler sollte einen guten Eindruck von einem haben. Die Bewerbung, das persönliche Gespräch, sprich wie MANN sich gibt, sollte positiv stimmen..beiderseitig.

    Mal ne Überstunde schieben, wenns klemmt, kann man vortragen..heisst umgesetzt den Eltern, evtl. Kindern, der Auserwählten, finanziell z.B. zu helfen.


    Das weibliche Gegenüber wie einen Menschen behandeln, so wie MANN selbst mit Respekt behandelt werden möchte. Zuhören können, ein offenes Ohr haben, auch wenns manchmal schwerfällt, sicher nicht soo verkehrt.

    Das Leben ist ein Geben und Nehmen..wobei jeder ein kleiner Kaufmann ist, sein kann, (smile )der Eine mehr, der Andere weniger..Balance, erscheint mir dabei wichtig.

    Kann mich noch dunkel an einen Ex Kollegen erinnern, ( geschieden, Haus in Dtschl. verkauft, Job gekündigt, ab nach TH ), der nicht soo superweit
    von Pattaya ein Haus seit ca. 20 Jahren hat. Tenor von ihm war..dass er Frauen, die er in Pattaya kennenlernte, schwer wieder loswurde..grins.

    Zwztl. ist er mit Thai verheiratet und nun im Rentenalter.

    Einige Gedanken zu deinem Thema..
    ..Situation in Jomtien.

  2.  
    Anzeige
  3. #532
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Situation in Jomtien

    Ganz vergessen..

    Zitat Alhash # 523:
    " 41.905 Aufrufe sind doch eine deutliche Sprache... "
    ---Zitatende---

    Jo..
    ..und wer sich die Anzahl der Aufrufe pro Tag im Kalender einträgt, kann sehen, wie die " Nachfrage " tageweise ausschaut..grins.

    @ Dms, in deinem # 518 hast du ja richtig Fleissarbeit gezeigt..Postings, von der Anzahl her, Membern zuzuordnen.

    Nur für was ?

  4. #533
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Situation in Jomtien

    Die Leute in der Gegend zwischen Bangkok und Kanchanaburi scheinen recht wohlhabend zu sein,
    jo , soll da Gegenden geben da wird der Farang keines Blickes gewürdigt ;-D .
    Warum werden wohl so viele im Isan fündig

    Gruß Sunnyboy
    (den Pattaya nur aus einem Grundinteressiert - nämlich Party - sonst gibt es dort für seiner Einer nichts wirklich lohnenswertes).

  5. #534
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Paddy",p="499779
    Zitat Zitat von singhafreund",p="499777
    ... nur was hat das alles mit Jomtien zu tun?
    Wie oft musst Du noch hören bis Du es glaubst? Müll am Strand, Abzockerei, illusionierte und desillusionierte Rentner, besoffene Bierbäuche, Miniröcke....

    ...und Fred's Dauertritt in's Fettnäpfchen. Sonst noch was?
    Ja, am nördlichen Ende der Straße am Strand entlang kann man sehr gut Seafood essen.

  6. #535
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Chak3",p="499898
    Ja, am nördlichen Ende der Straße am Strand entlang kann man sehr gut Seafood essen.
    Wird das vorher auch sauber gewaschen? :denk:

  7. #536
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Situation in Jomtien

    Ach Paddy, man kann sich nicht alles anlesen, manches muss man mal vor Ort sehen um mitreden zu können.

  8. #537
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Chak3",p="499924
    Ach Paddy, man kann sich nicht alles anlesen, manches muss man mal vor Ort sehen um mitreden zu können.
    Du meinst also, ich solle bei Gelegenheit mal nach Jomtien zum Hummer essen? Och nööö

  9. #538
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Paddy",p="499902

    Wird das vorher auch sauber gewaschen? :denk:
    da hilft waschen nix, kommt alles aus dem grauen Schlamm der Garnelenfarmen, vollgepfropft mit Antibiotika und Pestiziden.

    resci

  10. #539
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von resci",p="499931
    Zitat Zitat von Paddy",p="499902

    Wird das vorher auch sauber gewaschen? :denk:
    da hilft waschen nix, kommt alles aus dem grauen Schlamm der Garnelenfarmen, vollgepfropft mit Antibiotika und Pestiziden.

    resci
    Dann reichts mir auch, wenn ich nur davon lese

  11. #540
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Situation in Jomtien

    [quote

    Dann reichts mir auch, wenn ich nur davon lese [/quote]


    Hallo,

    Nee, das reicht bei weitem nicht, manches muss man gesehen, gefühlt und gerochen haben..

    Der Klong Toey - Markt Nähe Hafen oder die engen Gassen Chinatowns in BKK - keine Beschreibung kann das optische in 3D und das haptische rüberbringen...

    Grüße

    Rainer

Ähnliche Themen

  1. Situation in Pattaya und Chiang Mai?
    Von i_g im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 12:47
  2. Wie ist die Situation im Süden Thailands?
    Von Fred im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 09:52