Seite 33 von 162 ErsteErste ... 2331323334354383133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 1613

Situation in Jomtien

Erstellt von fred2, 03.04.2007, 22:02 Uhr · 1.612 Antworten · 166.604 Aufrufe

  1. #321
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Situation in Jomtien

    [quote="Monta",p="495698"]Kali, sammelst Du Gartenzwerge? [...]quote]
    Nein, aber ich kenne sie

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Kali",p="495697
    Zitat Zitat von Paddy",p="495693
    [...] Du willst mir sicher nicht unterstellen, ich sähe in diesem Werk ein Kamasutra.
    Paaaddyy, wir wollen doch nicht empfindlich sein

    ... und "Haben oder sein".
    , die Anatomie habe ich nicht gelesen, weil, musste ich auch nicht, weil ich mich und meine Mitmenschen kenne ;-D
    Ich verstehe ;-D

    Auch, daß Du Dir vorgenommen hast, nicht empfindlich zu sein.
    Darfst Du Dir hinter Gittern auch kaum erlauben.

  4. #323
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Paddy",p="495701
    [...] und es gebietet die Menschlichkeit, zumindest darauf aufmerksam zu machen. Hindern kann man (leider) sowieso niemanden daran, Fehler ständig zu wiederholen.
    Wenn man in der Lage ist, das, was man selbst als Fehler auslegt, als Rückmeldung der eigenen Wahrnehmung rüberzubringen, unterstreiche ich das voll und ganz. Das Geheimnis dabei ist, den anderen dabei nicht als Menschen zu verurteilen, sondern lediglich das entsprechende Verhalten anzusprechen.

    Die (thail.) Frau meines Kumpels ist Zockerin wie sie im Buche steht. Nun weiß er auch noch, dass sie anschaffen geht, und er weiß auch, wo, und sie hat auch die Absicht demnächst ein kleines Privat....... aufzumachen.

    Ich habe ihn nicht bekniet, beharkt, ihm Vorwürfe gemacht - ich habe mit ihm darüber gesprochen, über das, was ich wahrgenommen habe, über seine Gefühlslage, und ich habe ihm zugehört.

    Doch er ist noch nicht so weit. Gestern fuhr er alleine mit seinen drei Kindern zu seinem in Spanien lebenden Vater, in der Hoffnung, dass sich nach dem Urlaub alles zum Besseren gewendet haben wird.

    Es zieht mich allerdings nicht mehr runter, lässt mich nicht mehr ereifern, habe schließlich genug an mir selbst zu tragen.

  5. #324
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Situation in Jomtien

    Ich kann Netandy den Beifall leider nicht so wie andere spenden. ER hat mit seiner Analyse zwar Recht fuer mich aber das Thema verfehlt.

    Grund dafuer, dass Fred hier auf Gegenwind stoesst ist doch nicht sein Lebensumfeld oder dass er sich in Bars aufhaelt. Sowas stoert doch (so gut wie ) keinen hier.

    Das Problem ist sein Behandeln anderer Menschen. Jemanden der das kritisiert als dumm hinzustellen ist schon starker Tobak.

    Ich fuer meinen Teil bin der Letzte der einem Rentner nicht Spass und Lebensfreude goennt und ihm wuenscht dass das Alleinsein ein Ende hat. Der Ton macht aber die Musik.
    Und der stimmt halt nun mal nicht.

    Freds Problem ist, dass er gleich zu Beginn nach Pattaya gegangen ist und vom Land in der ganzen Zeit noch so gut wie nichts gesehen hat. Da praegt das Umfeld und die "Freunde" unweigerlich.

    Hab es schon oefters geschrieben, Fred, sieh zu dass du die Kurve kriegst und in eine andere Stadt ziehst. So wird das nix.

    Sioux

  6. #325
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    @Kali, Du hast Recht. Nicht umsonst weise ich darauf hin, daß unser Rentner noch lange nicht zu den schlimmsten Fingern gehört und viele Member hier, gleichen Irrtümern unterliegen.

    Doch insbesondere, weil es von manchen Seiten verharmlosend angenommen wird, tut es Not den Finger in die Wunde zu legen.
    Nur so, kann es zu einer konstruktiven Wende und damit zu Glück führen.

    So, nun gehe ich Geburtstag feiern.

  7. #326
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    @Sioux :bravo:

    Problem erkannt, Gefahr gebannt. :-)

  8. #327
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Sioux",p="495717
    Ich kann Netandy den Beifall leider nicht so wie andere spenden. ER hat mit seiner Analyse zwar Recht fuer mich aber das Thema verfehlt.
    Ich kann dieser Theorie nicht so zustimmen wie der Rest hier. Sehr schön überlegt, aber eben zu theoretisch. In der Praxis ist die Partnerwahl eben keinesfalls eine solch rationale Entscheidung, sonst gäbe es ja keine solch ungleichen Paare.

    Ansonsten würde ich gerne noch mehr von DisainaM hören. Verstehe ich das richtig, Fred läuft herum mit den Ausdrucken aus Foren (welchen auch immer) um die Autoren anzuschwärzen, ind er Hoffnung damit selber einen Stich zu landen? :O

  9. #328
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Chak3",p="495726
    Ansonsten würde ich gerne noch mehr von DisainaM hören. Verstehe ich das richtig, Fred läuft herum mit den Ausdrucken aus Foren (welchen auch immer) um die Autoren anzuschwärzen, ind er Hoffnung damit selber einen Stich zu landen? :O
    Die Situation ist mir auch noch nicht ganz klar, aber wenn ich Fred richtig verstehe, handelte es ich um ein Photo das er verschiedenen Leuten vorgelegt hatte, weil er diese Frau kennenlernen wollte (falls ich ihn richtig interpretiere).

    Er übersieht aber, daß er dieses Bild auf diese Weise zu einem Fahndungsphoto macht und es der Phantasie seiner Anspechpartner überlässt, persönliche Verbindungen zu dieser Frau abzuleuten oder gar den Verdacht erweckt, sie habe etwas unfeines getan, weswegen sie nun gesucht würde.

    So etwas betrifft in jedem Fall die Intimsphäre eines anderen, fremden Menschen und gehört sich einfach nicht.

  10. #329
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Chak3",p="495726
    [...]Ansonsten würde ich gerne noch mehr von DisainaM hören. Verstehe ich das richtig, Fred läuft herum mit den Ausdrucken aus Foren (welchen auch immer) um die Autoren anzuschwärzen, ind er Hoffnung damit selber einen Stich zu landen? :O
    Ist das so

  11. #330
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Situation in Jomtien

    @Netandy

    sehe Deine Einlassung ebenfalls mit kritischen Augen. Es sollte sowieso klar sein, dass man jemand anderen so leben läßt, wie er das möchte, das ist keine Frage.

    @Sioux hats geschrieben: Der Ton macht die Musik. Und da bin ich mir nicht sicher, ob es zu Freds Grundeinstellung gehört, Menschen etwas, na sagen wir mal, nicht angemessen zu behandeln, oder ob es nur eine Schwäche bei der Formulierung ist.

    Jedenfalls finde ich es nicht ok, wenn Du Andersdenkende als dumm bezeichnest. Für meinen Geschmack und bei Deinem Hintergrunf hast Du das nicht nötig. Oder verfällst Du in denselben Fehler, eben ausnahmslos aus Deiner eigenen Perspektive heraus zu argumentieren?

    Mit Scheinmoral bei so manchen statesments magst Du schon recht haben, und es wird auch kaum eine Gelegenheit ausgelassen, sich als vermeintlich "sauber" darzustellen. So mit dem wohlwollenden Lächeln betonen, "für mich wäre das ja nichts, aber er soll eben so wie er will"...

    Wenn man den Thread hier so verfolgt, macht Fred schon sein Ding, und es nicht gesagt, dass er all die gutgemeinten Ratschläge in den Wind schreibt. Er macht es eben auf seine Weise. Er hat ein neues Leben begonnen, und gewohnheitsmäßige Denkweisen abzulegen, geht nicht von heute auf morgen.

    Ich würde mir nur wünschen, dass er es manchmal anders "rüberbringt".

    Karlheinz

Ähnliche Themen

  1. Situation in Pattaya und Chiang Mai?
    Von i_g im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 12:47
  2. Wie ist die Situation im Süden Thailands?
    Von Fred im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 09:52