Seite 129 von 162 ErsteErste ... 2979119127128129130131139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 1613

Situation in Jomtien

Erstellt von fred2, 03.04.2007, 22:02 Uhr · 1.612 Antworten · 166.449 Aufrufe

  1. #1281
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von soulshine22",p="524068
    Ein Mädel das in Pattya arbeitet hat doch ohnehin ihr Gesicht schon verloren. Du gehörst wahrscheinlich zu den Farrangs die noch einen Wai vor einem Bargirl machen...
    Sollte diese Verallgemeinerung zutreffen, stellt sich nur noch die Frage, warum denn die Freier nicht ebenso ihr Gesicht verlieren?

    Die Mädels haben oft plausible, existentielle Gründe, der Freier nur Geld und Trieb.

  2.  
    Anzeige
  3. #1282
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Paddy",p="524073
    ...Die Mädels haben oft plausible, existentielle Gründe,...
    Wie oft? Überwiegend? Weniger als ein Drittel?
    Und was sind die anderen Gründe?

  4. #1283
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Paddy",p="524073
    Sollte diese Verallgemeinerung zutreffen, stellt sich nur noch die Frage, warum denn die Freier nicht ebenso ihr Gesicht verlieren?

    Die Mädels haben oft plausible, existentielle Gründe, der Freier nur Geld und Trieb.
    Weil die Farrang Touristen sowieso nichts darauf geben, sondern nur Bier trinken und pumsen

    Die wenigsten der Mädels haben wirklich existentielle Gründe. Die Möglichkeit für 5000 Baht in einer Fabrik zu arbeiten würde auch für sie bestehen. Damit wäre der existentielle GRundsicherung gegeben...

  5. #1284
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von soulshine22",p="524068


    Ein Mädel das in Pattya arbeitet hat doch ohnehin ihr Gesicht schon verloren.
    Da faellt mir eine Geschichte einer Studentin (glaube aus Chonburi)ein, die in Pattaya in einem Restaurant ihre Studiengebuehren verdienen wollte. War wirklich nur Servicekraft.

    Ein Schotte oder Ire fand das Maedchen erregend und da sie schliesslich in Pattaya arbeitete, also fuer alles zu haben. Also begrabschte er dieses Maedchen unsittenhaft. Die Story war auf allen thai. Fernsehsendern praesent.

    Soviel zum Thema ein Maedchen, welches in Pattaya arbeitet...

  6. #1285
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Monta",p="524074
    Zitat Zitat von Paddy",p="524073
    ...Die Mädels haben oft plausible, existentielle Gründe,...
    Wie oft? Überwiegend? Weniger als ein Drittel?
    Und was sind die anderen Gründe?
    Das dürfte meist davon abhängen, wie lange sie bereits dabei sind.

    Irgendwann wird der Traum vom "guten Farang-Ehemann" aufgegeben, mental hat man sich ans abzocken gewöhnt, die perversen Wünsche mancher Kunden schrecken nicht mehr und Konsumwünsche treten in den Vordergrund.

    Das geht bei manchen so weit, daß selbst die Familie später nicht mehr unterhalten wird.

    Doch anfangen tut es in der Regel ganz anders.

    Wer also dort eine Partnerin sucht, sollte millieuerfahrene Professionelle meiden, um einigermassen sicher zu gehen.

  7. #1286
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von soulshine22",p="524077
    Die Möglichkeit für 5000 Baht in einer Fabrik zu arbeiten würde auch für sie bestehen. Damit wäre der existentielle GRundsicherung gegeben...
    Die Sprüche habe ich schon vor Jahren gehört. Immer noch sind es 5000 Bath, aber die Preise in Thailand wachsen seitdem ständig.

    Abhängig sein dürfte dies auch vom Wohnort, von bestehenden Krediten zu Wucherzinsen (und davon gibts reichlich) und der Grösse bzw. den Verhältnissen der Familie.

  8. #1287
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Situation in Jomtien

    Ja @Paddy, war auch nur eine Hauszahl. Gibt auch Jobs wo man nur 3500 Baht verdient und welche wo es mehr ist.

    Dass ist immer so eine Sache, wenn eine Tochter für die ganze Familie inklusive Brüder sorgen muss, hast recht, wird es sich bei einer Fabriksarbeit nicht ganz ausgehen.


    @Odd
    So ähnliche Fälle mit diesen besoffenen Trotteln gibt es leider immer wieder. Gut wenn es in die Medien kommt, am besten auch immer mit Foto des Täters.
    (Meinerseits waren übrigens schon die Bargirls gemeint)

    Sg,
    Chris

  9. #1288
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Situation in Jomtien

    Paddy, wieviel Frauen mögen in Pattaya arbeiten, 10.000, 20.000? Das heißt 99,3% der geschlechtsreifen Frauen im Isaan entscheiden sich gegen diese Art von Arbeit, obwohl auch viele von denen sich den gleichen finanziellen Schwierigkeiten ausgesetzt sehen.

  10. #1289
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Chak3",p="524088
    99,3% der geschlechtsreifen Frauen im Isaan entscheiden sich gegen diese Art von Arbeit
    Na klar doch.

  11. #1290
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Situation in Jomtien

    Zitat Zitat von Chak3",p="524088
    Das heißt 99,3% der geschlechtsreifen Frauen im Isaan entscheiden sich gegen diese Art von Arbeit, obwohl auch viele von denen sich den gleichen finanziellen Schwierigkeiten ausgesetzt sehen.
    Woher stammt diese Zahl?
    Quelle?

Ähnliche Themen

  1. Situation in Pattaya und Chiang Mai?
    Von i_g im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 12:47
  2. Wie ist die Situation im Süden Thailands?
    Von Fred im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 29.04.10, 09:52