Seite 9 von 21 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 210

Schneller Rat für nen absoluten Idioten

Erstellt von freiberger, 25.01.2013, 07:47 Uhr · 209 Antworten · 21.423 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    731
    heute wurde ich mit diversen gegenständen beworfen.
    kosmetica,schmuck,schuhe und son zeug.
    den fernseher und den kühlschrank hat sie nich hoch bekommen.dann isse sogar noch auf so nem billigen armreifen rumgetrampelt,das teure klimperzeug hat sie auch nicht nach mir geworfen.

    sie hatte gedacht,dass das problem,dass wir gestern hatten nach paar stunden und paar lieben worten wieder vergessen ist.
    ging um son scheissdreck,weil sie sich heimlich dieses teure scheiss zeug von ATM(so was wie amway) zum hautbleichen und was weiss ich gekauft hat.
    sie wusste genau,dass ich das nicht gekauft hätte,wenn sie gefragt hätte.
    nur blöd,dass ich das gesehen hab,als ihr das zeug gebracht wurde.

    jetzt wollte sie mit mir duschen gehen.
    können wir hab ich gesagt,nachdem du die zwei flaschen mit dem zeug auf den tisch gestellt hast.da hat sie geschnallt,dass das eben noch nicht erledigt war und begann,den anderen mist auch noch durch die gegend zu werfen.

    nächste woche mach ich mal nach pattaya.falls ich die nächsten tage überlebe.
    weiss jemand nen preiswertes guesthouse nich so weit vom schuss,wo man auch nen hund mit rein nehmen kann?

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.757
    Hach @Freiberger, lange nicht mehr so gelacht wie bei Deinen Berichten.Erinnerungen werden dann wach und aktuelle Parallelitäten relativiert.

    Hör bitte bitte nicht damit auf darüber zu berichten. Das absolute Highlight für mich ist der letzte Abschnitt unter #55. Darüber bin ich nunmehr schon die 3-fache Zeit hinweg, aber gilt dem Sinne nach für mich noch heute. Ich denke es ist genau Deine Art, wie Du diese Thailogik annimmst, die Dir letztlich doch noch eine erfolgreiche und für Dich glückliche Ehe in LOS sichert. Finde mich total wieder und wunder mich heute nur noch über mich selber , mit welcher Arschruhe ich aktuelle Probleme der von Dir genannten Art aufnehme bzw. aussitze.
    PS: ich schlage den MOD`s mal vor, das Ding in Rubrik"Literarisches" zu verschieben und wünsche Dir und auch @Panda,@Derk,@Yogi das noch viele Eurer Geschichten für die Nachwelt bewahrt werden!!!

  4. #83
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    PS: ich schlage den MOD`s mal vor, das Ding in Rubrik"Literarisches" zu verschieben und wünsche Dir und auch @Panda,@Derk,@Yogi das noch viele Eurer Geschichten für die Nachwelt bewahrt werden!!!
    Da hast Du recht, das geht im Treffpunkt eher unter, waere schade drum . Verschoben.

  5. #84
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    731
    momentan hat die muse ihre beine geschlossen.irgendwie blockiert mich der ganze dreck hier.
    nach der wurfaktion hat sie nen tag gebraucht,ehe sie ein vernünftiges wort mit mir gesprochen hat.
    gestern abend hatten wir mit der rockertruppe nen meeting bei uns im restaurant mit spaghetti essen und videos kucken.
    habsch denen mal gezeigt,wie moppedfahren in DACH geht.
    die kennen wirklich nix von ausserhalb.die klicken nur ihre thai-movies auf youtube an.
    war aber ne lustige angelegenheit und sie ist wieder aufgetaut.

    danach war ich noch mit paar experten snookern.
    war schon ziehmlich spät.den weg nach hause kannte ich,bin aber schnell aus der billardhalle verschwunden und in die falsche richtung abgebogen,nochn bierchen trinken und weibliche gesellschaft geniessen.
    und dann nachts um 4 sass sie in voller montur vorm rechner und hat sich ihre soaps reingezogen.
    natürlich hat sie brüderchen gefragt,wo ich bin.mein handy hatte ich ihr ins auto gelegt.
    aber der wusste nix,hat mich nur um die ecke biegen gesehn.
    ja und was macht sie? erst weckt die mich noch und dann verweigert sie den beischlaf.
    "did you enjoy with the women?"

    "....knurr."

    "wo warst du?"

    "hab mich verfahren"....ok,weiter penn.

    naja,nun werd ich heute abend mein ränzlein schnüren,ihr paar mäuse da lassen,damit sie ne woche über die runden kommt.
    mal sehn,was sie ohne mich gebacken bekommt.
    ich schätze mal,das restaurant is zu,wenn ich wieder komme.
    vielleicht hat sie auch angefangen,den ganzen mist zu verkaufen,damit sie ihr atm zeugs kaufen kann.

    ich muss ehrlich sein,is nich meine art,ich hab kein gutes gefühl dabei.aber wenn ich hier noch einen tag länger verweile,steh ich morgen in der zeitung.
    so,jetzt muss ich das ganze mal vorbereiten,muss schnell nochn konto aufmachen und den wichtigen kram zusammen suchen.
    ohne misstrauen zu erwecken.

  6. #85
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von freiberger Beitrag anzeigen
    heute wurde ich mit diversen gegenständen beworfen.
    kosmetica,schmuck,schuhe und son zeug.
    den fernseher und den kühlschrank hat sie nich hoch bekommen.dann isse sogar noch auf so nem billigen armreifen rumgetrampelt,das teure klimperzeug hat sie auch nicht nach mir geworfen.

    sie hatte gedacht,dass das problem,dass wir gestern hatten nach paar stunden und paar lieben worten wieder vergessen ist.
    ging um son scheissdreck,weil sie sich heimlich dieses teure scheiss zeug von ATM(so was wie amway) zum hautbleichen und was weiss ich gekauft hat.
    sie wusste genau,dass ich das nicht gekauft hätte,wenn sie gefragt hätte.
    nur blöd,dass ich das gesehen hab,als ihr das zeug gebracht wurde.

    jetzt wollte sie mit mir duschen gehen.
    können wir hab ich gesagt,nachdem du die zwei flaschen mit dem zeug auf den tisch gestellt hast.da hat sie geschnallt,dass das eben noch nicht erledigt war und begann,den anderen mist auch noch durch die gegend zu werfen.

    nächste woche mach ich mal nach pattaya.falls ich die nächsten tage überlebe.
    weiss jemand nen preiswertes guesthouse nich so weit vom schuss,wo man auch nen hund mit rein nehmen kann?
    Die Geschichten sind ja immer mehr oder weniger gleich - verrueckte Alte, die dummes Zeug sagt und tut, rumkeift und schliesslich gewalttaetig wird - aber Du bringst das gut rueber! Pack deine Sachen und nix wie weg. Da Du nicht nach ihrer Pfeife tanzen willst, wird das nie besser, es sei denn, Du scheuerst ihr eine.
    Ich muss ja schmunzeln, wenn ich mir die aktuelle 5exismus Debatte in D anhoere und dann ueberlege, wieviele Jungs hier in meinem Bekanntenkreis - einschliesslich mir - mit Gewalt seitens der zarten Thai konfrontiert wurden.

  7. #86
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    731
    jetzt bin ich mal in pattya aufgeschlagen.
    generalstabsmässig geplante flucht.

    alles wie jeden tag: mitm auto ins restaurant,alles mit vorbereitet,gewartet,bis madame ausm knick kommt und auch mal erscheint.
    dann das mopped geschnappt zum busterminal.
    ok,hunde nehmen se keine mit.
    also zum taxistand,fluchtwagen organisiert.
    3770 baht bis bangkok.
    mit dem im schlepptau zu mir nach hause,zahnbürste und bissel zeugs zusammengerafft,geldkarte aufn tisch geschmissen(mit 7400 baht drauf),hund gerufen und ab ins taxi.

    leider musste ich alle dokumente mit schleppen.im gegensatz zur kontoeröffnung( gelbes buch und pass)bei der kasikorn,die leider kein schliessfach frei hatten,ist es mir bei der einzigen bank,der tmb,die was frei hatten,nicht gelungen,ohne meine ehefrau ein fach zu mieten.
    das haben die mir dann gesagt,als ich ne halbe stunde da sass und gewartet habe,bis da 20 angestellte meine papiere kopiert und gesichtet hatten.

    nagut,hab ich den ganzen krempel wieder mitgenommen und dann damit hier her.

    fluchtwagen wurde dann ausserhalb der stadt gewchselt,nachdem ich dem ersten 5 minuten vorher an der tanke 2000 baht gegeben hatte.
    pff,habsch die hand aufgehalten und bin im auto sitzen geblieben,bis der mir erst 1000,dann noch mal 600 und noch mal 400 egegeben hat.
    solche kasper.

    dann umgestiegen( maschine hält nicht durch bei dem anderen,deswegen fahre ich jetzt) und nach dem preis bis pattaya gefragt.
    500 baht extra.
    ok,machen wir.
    in chonburi beim mcdonald(der ist solange gefahren,bis jede thaiküche am strassenrand zu hatte,obwohlich ich den befehl zum halten gegeben hatte) kam dann der anruf.
    aha,madame war zu hause.

    wo bist du?

    bei mcdonalds.

    wo bei mcdonalds?

    weiss ich nicht,sehen alle gleich aus.

    aufgelegt.

    ne minute später hatte sie dann die hunde durchgezählt.

    wo ist mee-noi?

    die sitzt hier und schlabbert chicken nuggets.

    warum hast du sie mitgenommen?
    sie rennt mir doch überall hin nach.

    bei mcdoof hatte ich übrigens für mich einen cheeseburger bestellt.
    durch die scheisstelefoniererei hab ich beim essen garnich bemerkt,dass das nen fischburger war.
    bin ich mit der GSG9 wieder rein in den laden und hab denen das angebissene ding auf die theke "gelegt".
    gabs dann anstandslos den cheeseburger.obwohl von dem anderen fast nix mehr über war. ich hab denen ihre dummheit langsam satt.ab jetzt werden keine gefangenen mehr gemacht.

    da stehste beim big-c an der fleischtheke,zeigst 5 finger und sagst 5 in thaisprache,incl. kehlkopfverrenkung.
    also 5 sone hühnerskellette.
    machtse 2 in nen beutel rein,gibt ihn mir und kuckt mich an.

    haaaaaaaaaa!!!!!
    habsch mir bald noch mit dem anderen zeigefinger die handfläche durchstochen.
    oh,mann!!!!

    also weiter.
    in chonburi hab ich noch mal wegen des preises bis pattaya gefragt.
    500 baht? ja,also 4270 toatal und noch die maut?

    ja,aber ich muss erst noch mal nach den kilometern bis pattaya kucken.10 baht pro kilometer.

    nagut,da kommen dann 500 baht wohl nich mehr hin,dachte ich.
    aber mir egal,der hat 500 baht gesagt,fertig.

    also dann in pattaya wusste ich überhaupt nicht,wo ich bin.
    war vor 14 jahren das letzte mal da.
    hab ich ihn zu dem hotel gelotst,wo ich letztens war.
    der hat 10 minuten und 8 einweiser zum wenden benötigt,weil wir an dem hoteleingang vorbeigeschossen sind.war natürlich alles neu,auch das hotel.
    zimmer 1300 baht.
    aber nich mit hund.
    hmm,wieder raus und gelddiskussion vorbereitet.
    erst mal gepäck raus und dem die scheine vorgezählt.

    natürlich kam es wie es kommen musste,nen tausender drauf.

    nö.

    zettel raus und zahlen gekritzelt.der gekritzelt,wieder ich gekritzelt.
    dann trick 17. deine telefonnumer,damit ich dich nen tag vorher anrufen kann wegen abholen.
    ok,nach der telefonnummer zog er von dannen.
    die sind sooooo blöd.

    und jetzt kommt der harte teil.
    nachts halb 2 auf der meile.
    mitm hund und 15 kilo marschgepäck.

    ne halbe stunde später,nach 8 hotels und nem ritt mit hund aufm mopped hab ich dann eines gefunden.600 baht,für 6 tage bezahlt.
    nee,dachte ich.noch mal hotel suchen willste nich.kack drauf auf diie ranzige hütte hier.

    aufm klo zog es dann wieder an der halskette.

    wo bist du?

    aufm klo.

    also ich lüge meine frau nie an.ehrlich,hab ich nochn ie gemacht,obwohl sie es verdient hätte.

    wann kommst du wieder? weiss ich noch nicht,erstmal muss ich mich ne weile von dir erholen.

    ok,dann enjoy your holiday..

    dann bin ich mit dem hund noch mal los.
    nur so mal,mit 2000 kröten in der tasche.bin ich natürlich erstmal in die falsche richtung galloppiert.
    wusste ich aber nicht,erst als der moppedfahrer den ganzen weg wieder zurück ist

    naja,mann wird alt.
    dann dort nach drei bars mit vollmotivierten angestelltinnen und zu lautem krach für meinen armen hund in ner ruhigen ecke noch ne heiratswillige gefunden.
    ich wollte ne richtige ........ haben,also nich son dürres mädels mit pickeln.

    gut,nach den nächsten zwei bierchen und dem obulus sind wir dann los.
    mir war das schon komisch,dass die die 1000 eier gleich an der bar mit kassiert haben,(2000 wolltse haben) aber gut,is ja auch schon ne weile her,als ich die bezahlung noch morgens oder nach ner wocher gereglt hatte.
    kack drauf.überbrückungsleitung vom gehirn nach unten steht.

    also los und dann auf der strasse die gute bei der hand genommen.

    das war wie,wenn dir einer ne mickeymausehand reicht.so eine zum winken.
    ach du scheisse.auch das noch.
    habsch noch mal nach hinten gekuckt richtung bar ob ich die tausend baht noch irgendwo sehe.
    natürlich nich.
    hmmm,was jetzt? die 5 biere in mir philosophierten miteinander:was solls.man muss sich auch mal neue horizonte erschliessen.
    also habsch ein unauffälliges gesicht gezogen und bin mit "der" unerkannt ins hotel.
    vorher noch zwei leckmich bierchen im 7eleven und was zum knabbern für meine kleine hundefreundin.

    aufm zimmer dann der grosse schlag.
    der glockenschlag sozusagen.
    also ich hab ja wenigstens ne imitation erwartet,aber nicht die glocken von rom incl. seilzug.
    ich war aber zu faul um noch mal ins 7eleen runter zu hirschen.
    habsch dann die 1000 baht mit guter alter handarbeit abarbeiten lassen und hab dabei an was schönes gedacht.
    wie sagte unser kc immerzur truppe,bei 15 grad minus beim indianerspielen im wald?
    "der minister hat härte befohlen"

    und der gute nebeneffekt für mein gewissen:

    heute morgen wieder die rasselkette: did you enjoy with women?
    no,no.never.

    so musste ich meine frau wiederum nicht belügen.heute wenigstens.

    so hab ich dann heute meinem hund mal das meer gezeigt,vorher ne extraschüssel für sie bestellt mit fein leber und mit angenehmer weiblicher gesellschaft dinniert.
    sie ist wirklich ein ganz liebes und treues kerlchen.und clever.
    die lässt sich hier nicht totfahren.
    die kuckt genau,wo ich bin und was ich mache.

    dann haben die doch in der dreckbrühe nen schwimmerbereich mit tonnen abgesteckt.
    also ich kenn das noch,dass man da wasserkontakt unbedingt vermeiden sollte.
    haben die da die rohre zugemacht?
    oder sollen die tonnen nur den badebereich vom güllebereich abschirmen? damit nix rüberschwappt(thaistyle?)
    es waren sogar leute im wasser.
    ich hab mir im liegestuhl 2 bierchen reingepfiffen und mir die dicken weiber in ihren strings und oben ohne visuell reingewürgt.
    ist das die einzige alternative zu ner thaifrau?

    ein blick zu meinem hund,der sich im sand neben mir ne kuhle gebuddelt hat,damit es kühler ist.
    so was cleveres.
    der war noch nie an einem strand.woher weiss der das?
    und das ist eigentlich die einzige alternative zu allem.

    so,ich habe jetzt einen plan.
    hab während der fahrt und meinen augen..............en am strand drüber gegrübelt.
    werde den später mal bekanntgeben,zum gegenchecken.
    aber jetzt muss ich mal los.
    ins neonsolarium.

  8. #87
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.574
    Herrrrlisch.

  9. #88
    Avatar von coolkurt

    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    94
    Ja erstklassich. Reif für ne Comedy Vorstellung. danke dafür

  10. #89
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    "ab jetzt werden keine gefangenen mehr gemacht."

    Das lassen wir mal so da stehen!
    Tolle Story.

  11. #90
    Avatar von lila

    Registriert seit
    21.12.2011
    Beiträge
    36
    herrlich freiberger, ich wart schon seit montag auf die fortsetzung!
    köstlich und weiter so - nie vergessen dass der eigene sanukk stets im vordergrund stehen sollte!
    herzlichsten dank!

Seite 9 von 21 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.02.13, 07:22
  2. Musik macht schneller betrunken
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.08, 10:03
  3. schneller Surfen ohne Werbung
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.07, 22:26
  4. T-DSL - Jetzt noch schneller
    Von Didel im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 13:27