Seite 10 von 21 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 210

Schneller Rat für nen absoluten Idioten

Erstellt von freiberger, 25.01.2013, 07:47 Uhr · 209 Antworten · 21.374 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    704
    so,ich will das jetzt so machen und bitte um rückmeldung zwecks fehlererkennung.

    ich setzt der jetzt die pistole auf die brust.
    du hast zwei möglichkeiten:

    1.du unterschreibst die papiere für die privatscheidung und wir können zum status vor unserer hochzeit zurückkehren,mit der chance,dass das dann doch noch mal besser wird.
    du wirst dich dann allerdings sehr umstellen müssen.
    die folgen davon,was es im einzelnen für sie bedeutet,würden jetzt zu weit führen.
    es läuft aber mehr oder weniger darauf hinaus,dass sie nix mehr zu melden hätte und bei fehlverhalten mit den bekannten konsequenzen rechnen müsste.

    2. möglichkeit: du unterschreibst die papiere nicht.dann werde ich die ehe annullieren lassen und du kannst dann sehen wo du bleibst.
    dann werde ich nicht mehr zurück kommen.
    es ist alles so eingerichtet,dass du danach kein geld von mir sehen wirst,auch wenn du anderer meinung sein solltest.

    wenn du mit der privatscheidung einverstanden bist,sage ich dir,wo ich bin,du kannst mich abholen kommen und auf dem rückweg erledigen wir das in bangkok sofort.
    falls du dann deine meinung geändert haben solltest,steige ich aus und du siehst mich nicht wieder.

    du kannst dir selbst ausmalen,was das für dich bedeutet.


    so in der art wird das wohl ablaufen.

    meine frage ist jetzt: annullierung nur in deutschland oder geht das auch hier?
    und privatscheidung auf dem bezirksamt in bangkok?
    sollte ich in dem fall noch ne unterhaltsverzichtserklärung aufsetzen lassen?
    oder wenn das ausgeschlossen ist,dann ne gegenrechnung mit dem ganzen mist,den ich ihr bis jetzt bezahlt habe?


    jetzt habe ich sie erst mal gezwungen,das restaurant heute zu öffnen und per skype online zu gehen.
    nächste woche steht ne rechnung über 13000 baht an und ich werde nichts überweisen,falls sie aus motivationsmangel auf die idee kommt,die hütte zu zumachen.

    lol,ne anstehende rechnung und nur die hälfte davon aufm konto ist für die keine motivation zu arbeiten?

    aber jetzt hat sie wieder eine.nämlich wegen des mangels an bereitschaft meinerseits,ihr geld zu überweisen.

    übrigens war ich gestern abend dermassen deprimiert,dass ich unverrichteter dinge aus der bar raus bin.
    hab ich jetzt unbewusst einen fehler in meinem system erzeugt?
    bin ich jetzt anders?
    nein,bitte nicht.
    aber nun muss ich heute abend wieder nich schwindeln.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    704
    ok,leute.
    bitte nich nur lesen und amüsieren.
    ich brauch euer feedback zu meinem vorhaben.

    sie hat mittlerweile in die scheidung eingewilligt,ich will nur sicher gehen,dass das dann auch klappt,wie ich es mir vorgestellt habe.


    gestern habe ich die schlimmsten 5 stunden meines lebens verbracht.
    ich habe das schlimmste getan,was ich je in meinem leben getan habe.

    mir ist mein hund davon gelaufen.in nord-pattaya.
    ich führe ihn nicht an der leine,sie lässt mich nicht aus den augen und ich nicht sie.
    öfters hatte sie mal den sichtkontakt verloren,aber ich hatte sie immer im blick und hab sie gerufen.
    sie folgt mir auf schritt und tritt,geht immer auf sicher,dass ich noch da bin.

    ich kann nich mal aufs klo ohne sie.

    in der bar legt sie sich hin und wartet.
    beim billard spielen läuft sie mit mir um den tisch.
    ich suche mir immer ruhigere orte dafür und bleibe auch nicht lange.
    gestern sind wir mal nach koh-larn rüber.es hat ihr viel spass gemacht,in den wellen zu toben.
    sie hatte bissel angst auf dem boot,aber ich habe sie immer getröstet und hatte körperkontakt zu ihr.
    das hat sich dann auch gelegt.ist normal.

    na und gestern abend bin ich noch mal los mit ihr.
    ne ruhige bar mit pooltable.
    war alles in ordnung wie immer.
    nur dass dann plötzlich so ein hirni anfing luftballons zu zerstechen,waren wohl mit gas.
    und das hat geknallt wie schüsse.
    und da war sie um die ecke wie der blitz.
    kam zwar gleich wieder,aber beim nächsten ballon war sie dann für immer verschwunden,ohne dass ich noch die möglichkeit gehabt hätte,sie schnell noch fest zu halten.
    ich hab nur die richtung gesehn wo sie hin ist,aber nix mehr von ihr sehen können.

    ich bin 5 stunden von nordpattaya bis zur walkingstreet runter und die 2nd wieder hoch,die central und die beachrode hoch und runter.
    ne runde langsam mit nem biketaxi,aber das war arschlos,da ich dem 50 mal sagen musste slowly.
    aber die dürfen sich ja nicht überholen lassen.
    also bin ich weiter gelatscht.ins hotel,da bescheid gesagt,alle motobiketaxifahrer unterwegs spitz gemacht.die fotos in der kamera gezeigt.bei den weibern in den bars am strassen rand,alle eben die da schon stunden lang rumsitzen.
    3 streckenposten haben sie auch gesehn.
    und ich bin 5 stunden da pattaya hoch und runter.
    ich hatte mir schon ne deadline gesetzt bis dienstag nächste woche.
    hätte mir ein mopped gemietet,wäre zur polizei gegangen,die hundestation aufgesucht.
    mir war aber klar,dass es aussichtslos war,die kleine da noch zu finden,bevor sie sich auf den weg nach phitsanulok macht oder von den grossen strassenkötern in den verkehr gejagt wird.
    und ich habe mir gesagt,das ist jetzt ein guter grund,dir eine kugel durch den kopf zu jagen.
    die ganze geschichte mit der verrückten hat mich garnicht mehr interessiert.
    ich wollte noch bis zum morgen,wenn die ersten bikeshops aufmachen in der gegend rum laufen,ich hätte bis dienstag nicht aufgegeben.
    aber langsam fing ich da an,stumpf durch die gegend zu laufen.
    ich hab auf keine rufe von den weibern oder den taxifahrern reagiert,nur gelaufen,in der hoffnung,dass sie mich riecht oder ich sie irgendwo wackeln sehe.
    ich wollte dann aber ins hotel zurück und den nachtjungen wegen seines moppeds fragen.
    bin ich an so nen moppedtaxifahrern vorbei,die ich vorher schon spitz gemacht hatte.
    die rufe von denen haben mich garnicht mehr erreicht.erst als sie garnicht mehr aufhörten hab ich mich mal umgedreht.
    bin ich noch mal zurück und ich habe denen noch mal die fotos gezeigt,sie meinten,dass der hund vor ner stunde hier vorbei gerannt ist,also in richtung mein hotel,ich war noch ca. 2 km weg.
    wollten sie wissen,was ich zahle.
    habsch 2000 baht gesagt.
    haben wir noch die telefonnummern getauscht und ich bin wieder los.
    nach 300 metern war ich dann von der 2.road in die central abgebogen,da klingelt das telephon.
    naja,das hat andauernd geklingelt,meine alte wollte,dass ich ihr den hund zurück bringe.

    habsch trotzdem mal drauf gekuckt.
    nee,dass war die nummer von eben,der war ganz aufgeregt,ich wieder zurück da kam meine kleine mee-noi angerannt,zwei taxifahrer zu fuss hinter her.
    mein gott,das war ein augenblick.
    das war wie das zweite leben.
    hab ich denen jeweils nen tausender gegeben und bin schnurstracks ins hotel.

    ich habe mir geschworen,nie mehr im leben so ne bar zu betreten.
    ich werd mich maximal in ne ruhige ecke setzen und meinen hund streicheln.
    mann,ich bin sogar in die walkingstreet rein gestern nacht um 3.
    ich bin da durch und dachte,das ist das reinste irrenhaus.
    wie habe ich das vor jahren da fertig gebracht,jeden abend da einzurücken?
    wie hält das ein mensch jeden tag durch?
    auf meinem weg durch die strassen hab ich mich gefragt,was mache ich eigentlich hier,was soll das?
    überall dieses ohrenbetäubende gekloppe aus den boxen,das geschrei der hühner am tresen "welcome..."
    die angemalten schaufensterpuppen mit und ohne ......,krüppel mit plastebecher,2 millionen brillen- und sonstwas- verkäufer,die besoffenen russen in ihrer disco.

    nee,ich hab das satt.ich hatte das schon vor jahren satt.was hat mich da geritten,da noch mal hinzufahren? wie konnte ich das vergessen haben?
    und dann noch mit meinem kleinen hund.
    nee,ich war gestern so weit,mir eine kugel anzusetzen.echt.
    wenn ich die kleine nicht mehr gefunden hätte,wäre es das gewesen.
    ich kann es immer noch nicht fassen,dass sie jetzt hier liegt und schläft.
    was muss sie für eine angst gehabt haben,wie hat sie immer nach mir gesucht.
    ich hätte niemals geglaubt,dass ich in so eine situation gerate,mit diesen gedanken und der hilflosigkeit.
    das grösste,was ich bisher umgebracht hatte,waren paar ratten in meinem keller.
    mit der axt.
    aber jetzt habe ich meinen kleinen hund getötet.
    ich .........,weil ich ja unbedingt mit ihr in dieses irrenhaus da rein musste.
    mein gehirn war wirklich ne etage tiefer gerutscht.
    wahrscheinlich auch bei der alten.
    somit hatte ich wohl den ganzen scheiss zu recht verdient.
    ich weis nicht,was ich jetzt machen werde.ich glaub,ich kann mich auf station melden.
    nen arschfreises nachthemd anziehen.

  4. #93
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Könntest du ein Bild von dem Kläffer einstellen?

  5. #94
    Avatar von Ron22

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    249
    Zitat Zitat von freiberger Beitrag anzeigen
    *
    Danke für diesen völlig sinnbefreiten Beitrag

  6. #95
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Ron22 Beitrag anzeigen
    Danke für diesen völlig sinnbefreiten Beitrag
    Du bist hier im Bereich "Literarisches". Zwingt Dich keiner hier Werke von authentischen Zeitgenossen zu lesen

  7. #96
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Du bist hier im Bereich "Literarisches". Zwingt Dich keiner hier Werke von authentischen Zeitgenossen zu lesen
    Diesen Müll als Werk zu bezeichnen ist sehr eigenartig

  8. #97
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Diesen Müll als Werk zu bezeichnen ist sehr eigenartig
    Was ich schrieb gilt auch fuer Dich, Herr RAR.

  9. #98
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Eben, und das auch noch mit überflüssigem Vollzitat.

    Freiberger, Unterhaltsverzicht und am besten auch den Verzicht auf Zugewinnausgleich ist sicherlich eine gute Idee in die Bezirksamtscheidung mit aufzunehmen.

  10. #99
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.440
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Du bist hier im Bereich "Literarisches". Zwingt Dich keiner hier Werke von authentischen Zeitgenossen zu lesen
    es zwingt ihn aber auch niemand , ellenlange Posts zu zitieren.

  11. #100
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Freiberger,

    Glueckwunsch zum wiedergefundenen besten Freund!

    Lass dich von den Trottels nicht irre machen. Du schreibst, wie Du es erlebt hast, das Beste, was ich seit Jahren hier gelesen habe.
    Was hat dich geritten, da nochmal hinzufahren? Deine Worte... hast Du keine Kumpels, bei denen Du ne Woche wohnen kannst? Wenn nicht, ab zurueck nach D.

Seite 10 von 21 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.02.13, 07:22
  2. Musik macht schneller betrunken
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.08, 10:03
  3. schneller Surfen ohne Werbung
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.07, 22:26
  4. T-DSL - Jetzt noch schneller
    Von Didel im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.04, 13:27