Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Satire... (?)

Erstellt von Chris67, 16.06.2011, 19:01 Uhr · 25 Antworten · 2.938 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Polts Stück stammt von 1979, also vor der Zeit der Fernreisen außerhalb Europa's. Heute schaut man nicht mehr in Kataloge, sondern entweder geht man auf die entsprechenden Thai Dating Seiten auf denen sich die Frauen selbst anbieten, oder fährt nach Patty und sucht sich die Frau selbst aus (oder sind es die Frauen die die Auswahl treffen?).
    Oder geht in deutsche Karaokeschuppen. Da kriegt jeder eine ab, ausser Clemens.
    Das war dann wieder Satire.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Oder geht in deutsche Karaokeschuppen. Da kriegt jeder eine ab, ausser Clemens.
    Du meinst vermutlich thailändische Karaokelokale in Deutschland?! Ja, da ist die Wahrscheinlichkeit nicht allein heraus zu kommen, wenn Mann zuvor allein hinein gegangen ist in der Tat sehr groß. Aber es ist auch nicht jederManns Sache sich in so einer Lokalität die ganze Nacht um die Ohren zu schlagen. Denn vor 23 Uhr ist in solchen Lokalitäten normalerweise nichts los. Ist schon ein wenig anstrengend.

    Aber nebenbei, habe da auch schon so einige Typen erfolglos davon ziehen gesehen die so gar keine Ähnlichkeit mit Clemens hatten.

  4. #23
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Thailändische Karaokebars in Deutschland.... zum Thaifrauen kennen lernen, schade ich hasse Karaoke.


    Das Pold extra eine Chinesin genommen hat für den Sketch glaube ich weniger.
    Frage mal einen Asiaten, ob er Russen, Engländer, Deutsche erkennen... auseinanderhalten kann,
    uns geht es mit den Asiaten genauso.

    Die ersten Jahre hätte man mir in Indonesien ebensogut sagen können, das ich in Thailand bin.
    Das war sogar so weit, das für mich alle Asiaten gleich aussahen, in Thailand war es schwer mir ein gesicht zu merken, es sei den es war ein markant malayisches
    NAch vielen reisen, ja da sieht das jetzt anders aus, logisch.
    Jetzt erkenne ich auch die Unterschiede und verschiedenen Gesichtstypen.

    Aber man muss sich doch bloss den Rössler ansehen, also auf Vietnamese wäre ich trotzdem nie gekommen

  5. #24
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    ... Das Pold extra eine Chinesin genommen hat für den Sketch glaube ich weniger.
    Frage mal einen Asiaten, ob er Russen, Engländer, Deutsche erkennen... auseinanderhalten kann,
    uns geht es mit den Asiaten genauso. ...
    Ich denke schon, dass er sich bewusst fuer eine Nicht-Thai entschieden hat und moeglicherweise genau deswegen.

    Habe es an anderer Stelle schon mal vor laengerem beschrieben:
    fuer ein paar Bekannte und leider auch Arbeitskollegen ist eine Asiatin - auch heute noch! - erstmal immer eine aus dem Katalog.
    Egal ob aus China, Thailand oder Indonesien.

    Und wenn sie hoeren, dass es eine Thai ist, dann ist fuer die auch sofort klar, womit die ihr Geld verdient (hat).
    Schliesslich weiss dies ja ein jeder und stand auch so oft genug in der Zeitung.

    Da ich - wie oben erwaehnt - eine wie im Sketch beschriebene Konstellation nie persoenlich erlebt habe, bin ich da ziemlich blauaeugig ran und war voellig ueberrascht, als ich dann in meinem Umfeld unter anderem auch diese "Einteilung" erlebte.

    Was soll es, nach ein paar Jahren hat man sich irgendwie daran gewoehnt.
    Ich argumentiere da auch nicht mehr, sondern lass' die Leute eben einfach weiter glauben, was sie zu wissen scheinen.

    Und eigentlich haette auch ich ueber den Sketch einfach nur lachen sollen .....

  6. #25
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Vor einpaar Jahren erzählte ich meinem Arbeitkollegen dass ich im Urlaub nach Thailand fliege.
    Willst du dir da ne Frau kaufen, war seine Antwort.
    Ich erzählte ihm also, dass ich das schon vor 14 Jahren gemacht habe.
    Jetzt wurde es lustig, seine Entschuldigunsarie war einfach zu köstlich

    strike, seit vielen Jahren steh ich auch über den Dingen.
    Was mich im Anfang noch ärgerte, tangiert mich heute nicht mehr.

  7. #26
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Thailändische Karaokebars in Deutschland.... zum Thaifrauen kennen lernen, schade ich hasse Karaoke.
    Bist Du gewiss nicht der einzige. Habe auch schon so manchen Karaoke-Hasser erlebt der trotzdem hingeht, obwohl er weder mit der Sprache- noch mit dem Karaokesingen auch nur ansatzweise was am Hut hat.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.11, 10:57