Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Satire... (?)

Erstellt von Chris67, 16.06.2011, 19:01 Uhr · 25 Antworten · 2.942 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Satire... (?)

    Moin,

    Hat mir heute ein Kollege geschickt, unter dem Titel "Als Werbung noch nicht politisch korrekt sein musste". Ist vielleicht ein bisschen derb für solch ein Forum, aber Satire darf ja bekanntlich alles

    downloadAttachment.htm.jpg

    Gruß, Chris

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Nachtrag: Hier noch der text etwas größer...

    downloadAttachment2.jpg

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Ling-Po.
    Klingt nicht nach Moldawien.

  5. #4
    Avatar von Hitori

    Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    595
    Nein ist keine Satire. Hier ist die passende Reportage dazu:




  6. #5
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Was sagt Mai Ling am Ende? Ich verstehe "Du riechst etwas". was hört ihr?

  7. #6
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    ich verstehe ...darf ich mal etwas!?!?!

  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Was mir so durch den Kopf geht (vor allem nach Schauen des 2.Teiles): das Publikum klatscht und lacht.
    Wieviel von der gespielten Szene - die fuer mich voellig ueberzeichnet ist und ich auch glaube, dass es nur fuer einen minimalen Bruchteil der deutschen Ehepartner die Lebensrealtitaet widerspiegelt - bleibt bei den Leuten haengen?
    Wieviele von den Applaudierenden vermuten anschliessend bei jedem asiatischen Gesicht, dass ihnen auf der Strasse begegnet, ein aehnliches Schicksal?

    Insofern darf man vielleicht auch fragen, was dieser Sketch wert ist.
    Womit auch das Fragezeichen seine Berechtigung hat.

  9. #8
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    ich verstehe ...darf ich mal etwas!?!?!
    Das paßt besser, denn er winkt darauf ab.

  10. #9
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was mir so durch den Kopf geht (vor allem nach Schauen des 2.Teiles): das Publikum klatscht und lacht.
    Wieviel von der gespielten Szene - die fuer mich voellig ueberzeichnet ist und ich auch glaube, dass es nur fuer einen minimalen Bruchteil der deutschen Ehepartner die Lebensrealtitaet widerspiegelt - bleibt bei den Leuten haengen?
    Wieviele von den Applaudierenden vermuten anschliessend bei jedem asiatischen Gesicht, dass ihnen auf der Strasse begegnet, ein aehnliches Schicksal?
    Du weißt selbst, daß Satire Überzeichnung bedeutet.

    Und es wird außschließlich der deutsche Ehemann kritisiert. Die Frau erscheint als harmloses Opfer. Keine Rede von Prostitution oder sonstwas, was Thailänderinnen heute nachgesagt wird. Die Bestellung über Katalog und Rückgabe an die Agentur bei Nichtgefallen hat es ja damals wirklich gegeben. Sowas griff der Polt auf - und die Einstellung des deutschen Philisters zu den Ausländer(inn)en (Vergleich mit Hund usw.).
    Andere Sketche Polts gehen in die gleiche Richtung. Der "Weihnachtsneger" z. B. richtet sich nicht gegen Afrikaner, im Gegenteil.
    Polts Satire richtet sich immer gegen deutsche Defizite.

    Falls die obige Autowerbung wirklich eine sein sollte, liegen die Dinge anders.

  11. #10
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    ... Die Bestellung über Katalog und Rückgabe an die Agentur bei Nichtgefallen hat es ja damals wirklich gegeben. Sowas griff der Polt auf - und die Einstellung des deutschen Philisters zu den Ausländer(inn)en (Vergleich mit Hund usw.).
    Deswegen wundert mich das der 2.Teil, Micha, der ja deutlich spaeter - als es derartige "Katalogangebote" hoffentlich nicht mehr gab - (noch einmal) gespielt wird.
    Es ging mir eben einfach so durch den Kopf.

    Ich bin ein grosser Freund von Satire.
    War auch schon bei Euch in der "Pfeffermuehle", habe Priol und andere live gesehen.
    Naja, vielleicht machen sich da die anderen einfach weniger einen "Kopp", was wohl auch besser ist .....

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.11, 10:57