Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 245

Samui oder darfs etwas mehr sein?

Erstellt von resci, 11.11.2013, 22:02 Uhr · 244 Antworten · 28.313 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    na, dann kommen wir mal zu den etwas unschönen Seiten die ein Urlaub so mit sich bringt.

    Wurde auch Zeit, endlich bin ich auch mal in eine Polizeikontrolle gekommen. Recht so. Ohne Helm. Morgens um 10 am Chaweng Lake.
    Man hat mich mit meinem schönen neuen Roller, einer etwas größeren Honda die ich mir 5 Minuten vorher gemietet hatte an einer Strassensperre gleich mal rausgewunken. Alle anderen Rollerfahrer übrigens auch. Zweck der Aktion: ABKASSIEREN. Was anderes fällt mir da nicht ein. Ohne ein Wort zu sagen wird einem gleich von dem braunen Wegelagerer der Schlüssel abgenommen und mit dem Finger aufgezeigt wo es langgeht. Und zwar direkt zur Kasse. Da standen etwa 50 Leute schon vor mir größtenteils schon in der prallen Sonne. Ich hatte gottseidank ein Hütchen auf sonst wär mir das Haar abgebrannt.
    Niemand wußte eigentlich um was geht. Klar, ich hatte keinen Helm auf. Niemand hat einen Helm auf hier in Chaweng. Ok, einer von 10 vielleicht. Aber auch Leute mit Helm wurden rausgewunken und mußten zahlen. Da wars dann die fehlende Driverlicence. Oder so oder wie auch immer. Nobody knows.
    Komisch, ein Roller mit 4 Personen an Bord, darunter 2 Kinder wurde durchgelassen. Hier hatte der Fahrer einen Helm auf.
    Da fühlt man sich als Tourist dann schon vergackeiert. Ging nicht nur mir so. Eine Unverschämtheit die Leute so lange in der prallen Sonne stehen zu lassen ohne ein Wort zusagen weshalb. Waren sehr viele Touristen darunter. Also gut, 300 Baht den braunen Abkassierern in den Hintern gesteckt und weiter gings.

    Ist schon komisch, ich hab jetzt in zwei Wochen 3 Crashs mit Motorrollern live miterlebt. Zweimal direkt vor meiner Stammkneipe und alle weit nach Mitternacht.
    Jedesmal war eine Thaidame die Verursacherin, allesamt betrunken und auf der Heimfahrt von der "Arbeit".
    Darunter war ein Armbruch, so richtig abgeknickt, großflächige Schürfwunden an Gesicht, Armen und Beinen etc..Komisch, des nachts sieht man keine der Braunen beim Abzocken obwohl es gerade hier Sinn machen würde.
    Aber wahrscheinlich sind die zu der Uhrzeit auch nicht mehr zum Abkassieren in der Lage. Das ist jetzt erstmal eine reine Vermutung...

    Was gabs sonst noch, ach ja des Mittags einen Wohnungsbrand. Nach der Erfahrung wirds mir Angst und Bange sollte mal in meinem Hotel ein Feuer ausbrechen.
    Wie hier bei der hiesigen chawengschen Feuerwehr gearbeitet wird das war schon mehr als erschreckend.
    Die hatten ja nichtmal feuerfeste Anzüge oder waren nicht in der lage eine Leiter hochzuklettern um mit ner Axt ein Fenster einzuschlagen. Mit Trainingsanzügen und T-shirts haben 2 gekämpft während die anderen 3 sinnlos rumstanden.
    Die Polizei hat die Strasse nicht gesperrt so dass das Chaos bald perfekt war und der zweite Löschwagen erst nach einer halben Stunde ankam. Ausser wild rumzufuchteln und mit Trillerpfeifen zu lärmen hatten die Braunen nichts zur Brandbekämpfung beigetragen. Die etwa 100 Schaulustigen auch nicht. Meinereiner eingeschlossen .


    komm gerade an der Ring Road mit dem Bike vorbei und seh weissen Rauch aufsteigen. Der Papst konnte es nicht sein, also runter vom Bike. Da kam auch schon die Besitzerin des Friseursalons unten rausgerant und sagte dass anscheinend der LCD Fernseher ploetzlich anfangen hat zu brennen. Gottseidank waren keine Personen im Haus. Die Feuerwehr sei bereits verständigt.


    es raucht schon über ne viertel Stunde


    und raucht...


    und irgendwann kam sogar die Feuerwehr


    und es dauert, man hats auch nicht eilig auszusteigen. Derweil brennts immer stärker.
    Obwohl die Feuerwehr von Chaweng nur etwa 400 Meter Luftlinie am unteren Ende des Lake ihre Station hat dauerte es etwa 20 Minuten bis der Einsatzort erreicht war. Da stand die Wohnung bereits komplett in Flammen. Nur 2 der 5 Feuerwehrleute hatten ueberhaupt so etwas wie einen Schutzanzug oder einen Helm. Die anderen kamen in in kurzen Shorts und T-Shirts. Nochmals etwa 5 Minuten bis einer auf die Idee kam mit der Wasserkanone loszuspritzen. Natuerlich erstmal dorthin wo die Fenster noch zu waren und es nicht brannte. Bin ja kein Feuerwehrmann. Aber da war wirklich kein Sinn dahinter.


    und es brannte und brannte und brannte...und die Wasserkanone ruhte still vor sich hin


    Wasser Marsch und erstmal einen Weile lang voll auf die Stromleitungen.
    Mit Steinen versuchte man jetzt die Fenster einzuwerfen obwohl eine Leiter und eine Axt da waren.
    Nach vielleicht 20 Würfen ging dann mal eine zu Bruch, Congratulation sag ich da nur.


    irgendwann wurde die Wasserkanone auf dem Dach des Feuerwehrautos dann auf das brennende Zimmer gerichtet. Leider war dann das Wasser bald alle. Soll einer verstehen dass die Kanone schon nach etwa 3-4 Minuten leer war.


    Nach mehr als einer einer halben Stunde war das Feuer dann aus.
    Wenn ich daran denke dass ich in Bangkok oft in Hotels auf 100 bis 200 Meter Hoehe logiere dann wirds mir ganz anders...

    resci

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.316
    Danke für den Einblick, resci.

  4. #23
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Danke für den Einblick, resci.
    nichts zu danken, Micha. Grüß mir die Leepzischer Fraktion falls du die beiden mal wieder siehst.

    resci

  5. #24
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.753
    Liegt oben beim Big Buddha eigentlich immer noch so viel Müll und Bauschutt herum? Als ich zuletzt im Februar und im September da war, sah es dort ziemlich nach Baustelle aus. Beide Male habe ich aber dort niemanden arbeiten sehen.

  6. #25
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Die gelegentlichen Helmkontrollen der Polizei gehören seit Jahrzehnten dazu und sind nichts besonderes. Und es kommen so gut wie alle dran ohne Helm, Touris, Expats, Asiaten, Thais (fast alle). Was gibts hierbei zu mokieren? Thailand -> Helmpflicht, ganz Thailand? ganz Thailand! für Fahrer und Beifahrer.
    500 Baht und dann weiterfahren...in D?

  7. #26
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Liegt oben beim Big Buddha eigentlich immer noch so viel Müll und Bauschutt herum? Als ich zuletzt im Februar und im September da war, sah es dort ziemlich nach Baustelle aus. Beide Male habe ich aber dort niemanden arbeiten sehen.
    sieht immer noch chaotisch und versifft aus. Ich geh da oft mal rauf aber arbeiten hab ich da bisher noch niemand gesehen. Wahrscheinlich deswegen weil den arbeitenden Thais das Geld für geistliche Protzbauten nicht automatisch abgezwackt wird wie bei uns hierzulande. Oder aber die Spenden der Thais und der Touristen wandern erstmal in die Privatgemächer des örtlichen Abts was ich mir auch gut vorstellen könnte. Werd die Tage mal wieder hinfahren.

    resci

  8. #27
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Monica in robe with Motherwell, Tom Wesselmann 1994.
    Das Bild hab ich mir hier in Chaweng von einem bekannten Künstler in Orginalgröße malen lassen. 3000 Baht.
    Monica erinnert mich sehr an jemand.


    Tom Jam Talay, aroy maak maak


    eins meiner Lieblingsgerichte der White Snapper im Lemon Sud, süsssauer.


    zu früher Morgenstund, da zog was auf.


    zuerst dachte ich an einen Zsunami. War aber nur die Regenfront .


    auch bei drohenden Unwetter machts Spass am Chaweng spazieren zu gehen.






    und schon wieder krachts direkt vorm Hotel keine 30 Meter weg vor mir. Ich glaub das war jetzt schon der 5 Unfall in 4 Wochen in meiner direkten Umgebung. Wahnsinn!
    Diesmal beteiligt: 3 Frauen. Was denn sonst (>:VUrteil=off) . Ausser Schnitt- und Schürfwunden wars diesmal wieder glimpflich. Auch eine der Masseusen im Raum bekamm einen tiefen Glasschnitt ins Bein.


    hab mich von meinem großen Honda Motorroller getrennt und fahr wieder nen kleineren. Die sind einfach wendiger und besser zu handhaben im dichten Verkehr von Chaweng. Und billiger, 150 Baht am Tag bei Michael dem kleinen Nepalesen vorm Centara Grand. Da reichts dann sogar noch am Abend für nen Bierchen.

    resci

  9. #28
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    kleiner Ausflug nach Singapur

    von Samui aus ist das ja ein Katzensprung.
    Vor zwei Jahren war ich mal auf dem öffentlichen Teil de Decks des Marina Bay Sands.
    Diesmal gings dann mal in die Vollen. 3 Nächte Premium mit City View im Tower I gebucht.


    Ankunft Sonntag um 20 Uhr am Marina Bay Sands, Singapore.


    Bei Nacht sieht das Teil schon stark aus .


    spät abends, jetzt ists ruhig.

    Es ist hier lange nicht alles Gold was glänzt, gleich mal meine Kritik:
    bei meiner Ankunft um 20 Uhr am Sonntag war hier Chaos. Sonntag ist Grosskampftag. Ich stand mehr als eine halbe Stunde an der Rezeption an.
    Das ist ein großes Manko hier. Es herrscht manchmal so großer Lärm dass man sein eigenes Wort nicht versteht. Auch die Aufzüge sind ein Chaos wenn man das erste Mal hier ist. Es gibt niemand der einem weiterhilft. Man wird nicht begleitet und läuft durch die Menschenmassen die meist gar nicht zum Hotel gehören und steht vor all den Aufzügen wie Ochs und Esel . Es gibt da pro Tower mehrere Aufzugsgruppen. Irgendwann hat mir dann ein anderer Hotelgast erklärt wo ich da hin muss. Von einem 5* Hotel erwarte ich da einiges mehr.

    Auch war mein Premium Room mit Cityview die erste Nacht belegt so dass ich die erste Nacht im Tower 3 mit Seaview (und mit Kippen übersätem Balkon) verbracht hatte um am am nächsten Tag wieder in den Tower I in den 47. Flur umziehen zu dürfen. Da geht viel wertvolle Urlaubszeit bei verloren. Anscheinend ist Überbuchung hier der Normalzustand wie ich gehört habe. Ärgerlich.


    innen halt "Bahnhofshallenathmosphäre" und die meist spärlich besetzte Rezeption/Registration. Bei 2500 Hotelzimmer sind da meist nur drei junge Mädels am Counter die ihre auswendiggelernten Standardsätze runternuscheln.


    draussen die Taxen für Tower I

    Wer nicht zum Hotel gehört und trotzdem auf die Public Platform will, der muss in den Tower III und kann dann mit ~10 Euro weniger in der Tasche auf einen kleinen abgetrennten Teil der Aussichtsplattform hochfahren.


    erstmal ein Bierchen in der Fuse Bar. Hab ich gleichmal zur Stammkneipe erkoren.


    war noch nicht viel los, spät abends wirds hier richtig voll. Jeden Tag Live Music bis 2 Uhr. Die Preise erwähn ich hier mal lieber nicht.





    resci

  10. #29
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    mein Kämmerlein fast direkt unterm Schiff






    selbst wenns mal trübe ist hat man von hier eine gewaltige Aussicht über Singapur








    nach einer langen Nacht dann des Mittags den In Room Sevice zwecks Frühstück bemüht.

    resci

  11. #30
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    ein paar Impressionen vom Pool bei diesigem aber heissem Wetter








    es schifft auf dem Schiff




















    das MBS von unten betrachtet









    Daten:
    Eröffnung 2010
    Stockwerke: 55
    Höhe: 191 Meter
    Länge des Dachschiffs: 340 Meter
    Länge des Pools: 146 Meter
    Zimmer: 2561
    Kosten des gesamten Parks: 8 Milliarden Singapur-Dollar (ca. 4,6 Milliarden Euro).

    resci

Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samui >>> BKK, mehr als fraglich?!
    Von vik im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.03.11, 19:36
  2. Integration (muss|sollte) uns etwas wert sein....
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 03:00
  3. "Plaek" oder Phibul Sonkram wer weiss mehr?
    Von Samuianer im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 12:00
  4. mehr Schein als sein...?
    Von Antonio_Swiss im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 13.07.04, 23:08
  5. THAILAND - ist das nur Isaan,CM oder mehr?
    Von wasa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 22:48