Seite 13 von 25 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 245

Samui oder darfs etwas mehr sein?

Erstellt von resci, 11.11.2013, 22:02 Uhr · 244 Antworten · 28.303 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    in Zürich wird Dir ev. mal der Norbert über den Weg laufen, falls er noch lebt,
    er hatte sehr gute Samui Bilder gemacht, allerdings häufig sämtliche Bilder von sich aus dem www rausgelöscht.

    Als Armin aus Surathani seinerzeit starb, verschwand mit ihm auch eine gute Dschungelfotographie aus dem Samui der frühen 90ger Jahre ins digitale Nirvana.

    Da alles im Web vergänglich ist,
    und nur der Fotofred, den man sich selber als pdf Datei gesichert hat, für die eigene Nachlese sicher überlebt,
    muss man selber auch was tun.

    Dir resci, wünsche ich jedenfalls,
    dass sich die dunklen Wolken auf Deinem letzten Bild bald aufklären werden,
    und es das Leben weiter gut mit Dir meint,
    incl. Erholungsflüge nach Asien.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    Kann mir dabei auch noch Dinge von der Seele schreiben die mir nicht so gefallen haben. Wenns dazu dem einen oder anderen Member hier auch gefällt ist das ein positiver Nebeneffekt.
    Auch, dass Du mal negative Dinge ansprichst und bebilderst, finde ich sehr gut. Z.B. der Bericht über die Feuerwehr war sehr unterhaltsam und aufklärend. Auch deine Berichte über die Unfälle und Polizeikontrollen, fand ich sehr infrormativ und vor allem interessanter, als weichgezeichnete Strandbilder und endloses Schöngerede.

  4. #123
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    PS: Ich freu mich schon auf rescis reich bebilderte Reportage über die Thai Szene in der Schweiz.
    klar, alles über der Gürtellinie wird natürlich hier gepostet

    Zitat Zitat von Bigfoot Beitrag anzeigen
    Das schönste an Zürich, ist der Wegweiser nach Basel
    mir scheint die Basler mögen die Zürcher nicht so ganz? Muss mal die Zürcher fragen ob obiger Satz so stimmt. Hoffentlich krieg ich nicht gleich nen Satz lila Alpenveilchen unters Auge gedrückt.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    in Zürich wird Dir ev. mal der Norbert über den Weg laufen, falls er noch lebt,
    er hatte sehr gute Samui Bilder gemacht, allerdings häufig sämtliche Bilder von sich aus dem www rausgelöscht.

    Als Armin aus Surathani seinerzeit starb, verschwand mit ihm auch eine gute Dschungelfotographie aus dem Samui der frühen 90ger Jahre ins digitale Nirvana.

    Da alles im Web vergänglich ist,
    und nur der Fotofred, den man sich selber als pdf Datei gesichert hat, für die eigene Nachlese sicher überlebt,
    muss man selber auch was tun.
    und das Net vergißt doch.
    Finde ich sehr schade, seit der "Wende" hier im Forum sind viele alte Kurzgeschichten, Berichte und vor allem Bilder verschwunden. Aus welchen Gründen auch immer. Ob von Armin, Jinjok, Otto, Serge, MrHuber, Khon Jöhraman, Stalker, Marc, UAL., etc. etc. Auch die Bilder von Kraph Phom/..../Phommel (wenn wir auch nie Freunde werden) waren eine Augenweide. Das Niveau im Literarischen hat sich seither übrigens auch nicht unbedingt gebessert. Da hilft halt nur gleich eine .pdf ziehen. Auch viele meiner Bilder aus früheren Berichten sind "dank" Photobucket verschwunden und trotz Beschwerde nicht mehr restauriert worden, bei denen läuft häufiger so einiges schief.

    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Auch, dass Du mal negative Dinge ansprichst und bebilderst, finde ich sehr gut. Z.B. der Bericht über die Feuerwehr war sehr unterhaltsam und aufklärend. Auch deine Berichte über die Unfälle und Polizeikontrollen, fand ich sehr infrormativ und vor allem interessanter, als weichgezeichnete Strandbilder und endloses Schöngerede.
    solche "Ereignisse" wie die Wohnungsbrandbekämpfung gibts halt auch nicht immer, meist verläuft so ein Urlaub ja eher recht unaufgeregt und bietet daher auch nicht immer Hochspannendes für einen Reisebericht oder man hat gerade dann keine Kamera dabei wenn Unvorhersehbares passiert wie z.B. mal die fette lebende Gelbbauchseeschlange vor vielen Jahren mal am Chaweng Noi oder der Überfalls mit Messern auf mich und einen japanischen Touristen in Rio de Janeiro und später als Zeuge eine Schiesserei während einer Autofahrt. Oder während des 2006 Militär-Coup in Bangkok. So werden halt auch beim nächsten Urlaub wahrscheinlich wieder Sandstrände und blaue Himmel herhalten müssen. Nicht zu vergessen natürlich Mauken, Bäckerhose und Knochen .

    resci

  5. #124
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    Das Niveau im Literarischen hat sich seither übrigens auch nicht unbedingt gebessert.
    Zitat @resci
    Das kann man doch nicht sagen,wenn man den neuen Bild Thread mit einbeziehst.
    Jetzt der tolle Norwegen Bericht von @willi,ist doch gut gemacht.

  6. #125
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Auch, dass Du mal negative Dinge ansprichst und bebilderst, finde ich sehr gut. Z.B. der Bericht über die Feuerwehr war sehr unterhaltsam und aufklärend. Auch deine Berichte über die Unfälle und Polizeikontrollen, fand ich sehr informativ und vor allem interessanter, als weich gezeichnete Strandbilder und endloses Schöngerede.
    Es ist nicht alles Gold was glänzt auf Koh Samui. Die Verkehrsinfrastruktur lässt zu wünschen übrig.
    Daher bleiben auch schlimme Verkehrsunfälle auf Koh Samui nicht aus. Traurig, traurig :

    Thailand : Deutsche Auswanderin stirbt im Paradies Ko Samui - Nachrichten Panorama - Weltgeschehen - DIE WELT

  7. #126
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    Koh Samui hat nicht wirklich Strassen, das Ganze ist eine Zumutung, eine Frechheit. Und das meine ich nicht im Hinblick auf Europa. Einfach nur im Vergleich zu anderen Gegenden von Thailand.
    Der "Ring" ist eher ein SUW.

    Ein Freund lebt seit vielen Jahren auf Koh Samui (Tauchschule). Als ich noch auf Phuket lebte, kam er manchmal vorbei und meinte einmal: Ich mag Phuket überhaupt nicht, aber endlich kann ich mal auf richtigen Strassen fahren. Und wer die Situation auf Phuket kennt, der weiss, was das über Samui aussagt...

  8. #127
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Es ist nicht alles Gold was glänzt auf Koh Samui. Die Verkehrsinfrastruktur lässt zu wünschen übrig.
    Daher bleiben auch schlimme Verkehrsunfälle auf Koh Samui nicht aus. Traurig, traurig :

    Thailand : Deutsche Auswanderin stirbt im Paradies Ko Samui - Nachrichten Panorama - Weltgeschehen - DIE WELT
    So traurig wie leider alltäglich in Thailand. Ein wenig verwunderlich, dass ausgerechnet dieser Fall zu einer Meldung in einer deutschen Zeitung wird.

  9. #128
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    sodale,
    hab ne kleine Lücke im Terminkalender gefunden und die natürlich gleichmal passend ausgenutzt. Früher bin ich schonmal auf ein Bierchen nach London oder auf nen Hamburger nach New York geflogen . Heut halt mal auf ein Tom Yam Gung nach Bangkok. Man hat ja wohl sonst nix zu tun, oder? Na gut, etwas länger bin ich dann schon noch geblieben.

    Ein Problem gab es allerdings noch das vorab zu lösen war. In welches Hotel sollte ich denn ?

    Wollte diesmal wieder in die Sukhumvit, also vielleicht mal in das Sofitel, Sheraton Four Points oder ins JW Marriott. Hab mich dann für Letzteres entschieden obwohl ich die Ami´s ungern supporte. Strategisch sehr gut gelegen in der Soi2, zur Nana Station oder nach Phloen Chit sind es es nur wenige 100 Meter. Das Hotel war ok wie man es von einem Fivestar halt auch erwartet. Wenige Gäste was ich als außerordentlich angenehm empfand. Im Pool, im Spa oder im Fitnesscenter war ich meist der Einzige. Außerlich ist das JW Marriott ein Bunker wie viele andere Hotels hier in Bangkok auch.
    Die Ausstattung war soweit auch i.O. aber im direkten Vergleich zu anderen Fünfsternern wie dem Sukhothai, dem Siam Kempinski oder dem Shangri-La kann das Marriott nicht ganz mithalten. Dafür ist die Lage sehr gut und der Preis für die drei Übernachtungen war auch ok.

    Was mir nicht gefallen hat war der Security Service. Photografieren innerhalb des Hotels ist erlaubt, ausserhalb nicht. Ich hatte gerade meine kleine Kamera angesetzt um den Bunker von der anderen Strassenseite aufzunehmen da kam auch schon so ein in schwarzem Zwirn gekleideter Thai auf mich zugerannt und wollte mir das Filmen ziemlich harsch verbieten,
    "our policy does not allow to make pictures from the outside of the hotel"
    was ich aber vollkommen ignorierte, ihn kurz scharf ansah und trotzdem weiterknipste. War ja auf einem öffentlichen Weg. Nach dem unerwarteten Gesichtsverlußt drehte er langsam wieder um und ging zurück. Werd mich deshalb doch nicht von so einem Knispel da belehren lassen auch wenn ich mit Bäckerhose und Badelatschen unterwegs bin.

    Zum weiteren Relaxen in ruhigeren Gefilden gings dann wie üblich für ein paar wenige Tage wie immer nach...




    vor dem Abflug in MUC gabs noch ein WM-"public viewing" vor dem Terminal 2


    Brasilien gegen ichhabsvergessen , war auch nicht so interessant wie man hier sieht


    die Accomodation, das hier könnte aber auch ein Grabstein sein


    the bunker, dort wo das Gestrüpp rauswächst befindet sich der Pool


    hier kommt die wichtigtuerische Thainase auf mich zugerannt

    resci

  10. #129
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    public view


    private view




    swimming in the bunker


    dann relaxen


    und Kräfte sammeln


    im Morgenmantel auf dem Weg zur Folterkammer


    Folterinstrumente


    wenns hilft


    Hairstyle included wash für 500 Baht im Center World. Egal, wenns schee macht...


    hairstyle finish, es links hatte mich dann geschoren,
    zu meiner vollsten Zufriedenheit


    tote Hose heut im Country Road


    oh my big Buddha !
    I glaubs ja net, wo ist denn mein geliebtes Seafood Center in der Soi7 geblieben???

    resci

  11. #130
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen

    private view
    Sie sind auch sehr guest-friendly. Man kann soviel Gäste mit aufs Zimmer nehmen, wie man will ohne eine joiner-fee bezahlen zu müssen.

Seite 13 von 25 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samui >>> BKK, mehr als fraglich?!
    Von vik im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.03.11, 19:36
  2. Integration (muss|sollte) uns etwas wert sein....
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 03:00
  3. "Plaek" oder Phibul Sonkram wer weiss mehr?
    Von Samuianer im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.05, 12:00
  4. mehr Schein als sein...?
    Von Antonio_Swiss im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 13.07.04, 23:08
  5. THAILAND - ist das nur Isaan,CM oder mehr?
    Von wasa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 22:48