Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 186

Rawaii´s Dezember-Januar Tour

Erstellt von Rawaii, 25.01.2004, 18:39 Uhr · 185 Antworten · 11.375 Aufrufe

  1. #41
    woody
    Avatar von woody

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour

    Hallo Rawaii,

    Dein Reiseerlebnis hab' ich gerade am Stück gelesen, der Schreibstil ist nicht schlecht und die Story wird interessant, mach weiter

    gruss woody

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour

    Um 2:00h und das Tiger macht zu.
    Sie erzählt mir noch zwischen tür und angel das sie am nächsten tag nach Bangkok muss, das trübt meine stimmung ein wenig, aber was solls... Geniessen wir das hier und jetzt...

    Wir gehen noch ins Safari.

    Das ist eine Discothek etwas ausserhalb von Patong auf dem weg nach Kata, kurz vorm Elefanten-Trekking, die immer bis ca.4h offen hat.
    Die Discothek ist zum grössten teil Open-Air.
    In der Open-Air area wird Hip-Hop musik und R´n´B gespielt. Die Discothek hat in der mitte eine art teich und eine brücke um diese zu überqueren.
    Im gebäude wird House und Trance (Techno) gespielt, aber das ist nix für meine ohren. Auch sind extrem viele hübsche frauen dort anzutreffen... Also für die rastlosen denen 2 uhr zu früh ist, ist dieser platz wärmstens zu empfehlen.

    Wir haben noch viel spass zusammen, wir tanzen, lachen, und SIE!!! zahlt die getränke dauernd, obwohl ich mich mit händen und füssen wehre.
    Sie ist halt so schlau und holt die getränke bevor ich darauf komme die nächste runde zu bestellen

    Um 4 uhr sind wir dann im Guest-House.
    Wir reden noch über dies und jenes und (ohne das was läuft) schlafen wir eng umschlungen ein ([highlight=yellow:d867e2539a]ja, ohne das was läuft[/highlight:d867e2539a]).
    Es ist im gespräch und im einschlafen eine vertrautheit da als ob wir schon seit jahren zusammen sind, wahnsinn, sowas hatte ich erst einmal in meinem leben, eine vertrautheit von der ersten sekunde an...

    Morgens werde ich mit dem geräusch der dusche wach.
    Ich werde mir bewusst das es warscheinlich schon vorbei ist bevor es begonnen hat...

    Sie kommt ins zimmer, lächelt und zieht sich an.
    Ich lege ihr geld auf den tisch unter ihrem oberteil, sie zieht das oberteil an und fasst das geld nicht an.
    Eine gespannte stille liegt im raum.
    Ich sage:
    -das geld ist für dich...
    Sie schaut mich mit grossen augen an und faucht mich an:
    -wofür? Für was hälst du mich?
    -komm mädchen nimm es... Ist schon ok...
    -Was??? Spinnst du, wofür soll ich das nehmen?
    -Ok, spiel hier nicht die dumme, ich bin nicht zum ersten mal hier und weiss wie es läuft. Nimm es einfach...
    -Sie grinst: ok, ich weiss das du bist chalaat und nicht zum ersten mal hier, sonst würdest du kaum etwas thai sprechen. Aber ich werde es trotzdem nicht nehmen, denn ich wollte mit dir mitgehen weil du mir gefällst nicht wegen geld.
    Wenns wegen geld wäre, hätte ich das sofort klar gemacht... Ausserdem ist ja nix passiert...

    Naja, ich weiss nicht was ich davon halten soll und sage:

    -Schade das du heute nach BKK fliegst....

    Sie schweigt.....
    Dann lächelt sie mich mit dem bezauberndsten lächeln an den ich seit langem gesehen habe und sagt:
    -Ich bleibe auf phuket.
    -Bleibst du auf phuket oder bleibst du bei mir?
    -Ich bleibe bei dir.... Erstmal...
    -Ok, dann erlaube ich dir auch "erstmal" bei mir zu bleiben...

    Sie lacht...
    Tja mädchen, wie du mir, so ich dir, merk dir das, bin auch nicht auf den mund gefallen...

    Sie fällt mir um den hals, gibt mir einen kuss, und lächelt.

    Sie sagt das sie mich schon mal gesehen hat.
    Ich fuhr abends die Rat-U-Thid Road entlang und blieb anscheinend an der ampel stehen.
    Sie hielt direkt neben mir mit ihrer Honda Dream und einer freundin auf dem sozius. Anscheinend hatte sie mich angelächelt, sie fand mich süss, und ich hab nicht reagiert. Das passierte ihr offenbar nicht oft, das keine reaktion kam und das beeindruckte sie ein wenig.
    Sie sagt die allermeisten Farang sind normalerweise wie Hunde. (Lustiges Beispiel)
    Wenn sie ein gutaussehendes Thai Mädchen sehen sabbern und lechzen sie mit heraushängender zunge wie kleine hunde.
    Meine coole reaktion hat was, sagt sie. Sie wollte mich unbedingt kennenlernen...
    War mir zwar nicht bewusst das ich "cool" wirke, aber wenn sie es sagt...

    Ich fahre zur Beachroad und wechsel das motorrad, hole mir endlich eine chopper.
    Eine Honda Shadow mit geradem lenkrad und 600ccm. Höllenlaut.
    Reicht, und ist viel bequemer zum fahren zu zweit.
    KK hat das gleiche modell, nur seine maschine ist noch lauter, bringt meine ohren fast zum kollaps, und schwarz, meine ist dunkelrot...

    Ok, dann KK und seine Mia angerufen und ab gehts an die Kata-Noi Beach... Wir verbringen einen schönen strand-tag und KK und seine frau freuen sich das ich so ein nettes mädel kennengelernt habe das auch mal ein reiferes alter hat (25).

    Nach dem strand, und bevor die sonne untergeht, fahren wir noch zu einem ganz speziellen platz...

    Wenn man von Kata-Noi richtung Karon fährt aber dann nicht links abbiegt sondern den steilen berg hochfährt richtung Laem-Pronthep dann kommt auf der rechten seite die After-Beach-Bar.
    Diese 2 Bars sind fest in Rasta Hand und dort ist auch ein open-air tattoo shop.
    Diese 2 Bars sind bei mir und KK eine feste grösse geworden wenn wir in der nähe sind, denn dort gibt es die trauhaftesten sonnenuntergänge der insel.

    Die Bar ist komplett aus holz.
    Man sitzt auf einer holzbank die in den abgrund hineingebaut ist.
    Wunderschöne aussicht, ich behaupte sogar, DIE aussicht auf Phuket.
    Zwar brauchen die bedienungen manchmal lange zum verstehen (jaja das gras macht langsam) ;-D ,
    aber diese Sonnenuntergänge hinterlassen einen bleibenden eindruck, so auch bei meiner kleinen.
    Sie kannte diese Bar nicht. Sie ist nicht oft aus Patong raus, nur einmal nach Koh PhiPhi.
    Sie umarmte mich und schaute in den sonnenuntergang...

    Wir fuhren ins Guest-House und das wurde eine der schönsten nächte die ich erlebt habe...

    Die nächsten 5 tage wurden wunderschön...
    Sie erzählte mir von ihrer tochter, wir unternahmen motorradausflüge, auch mit KK und seiner Mia...

    Unter anderem waren wir an der Rawaii Beach und liessen uns auf eine der vorgelagerten inseln bringen. Nur zu viert an einem einsamen strand...

    Lange gespräche (ihrerseits). Phuut Maak, [highlight=yellow:d867e2539a]Talüng[/highlight:d867e2539a] (wie ich sie immer nenne)
    Das einzige was sie stört: mich kennen hier sehr viele mädchen...

    Macht nix Talüng, ich kenne sie nur vom reden und von meiner ex aus... I´m not Butterfly...
    Nee auch kein International-Airport... ;-D

    Sie betont immer wieder das sie nicht mein Girlfriend ist, sie will erstmal sehen ob ich ein "good-man" bin.
    Dito, ich will erstmal sehen ob du ein "good-girl" bist.

    Aber ich sage ihr:
    -Ich weiss das du ein good-girl bist, durch gewisse aktionen und kleine tests die ich dir gestellt habe (und du es nicht mal gemerkt hast) weiss ich das du ein grosser Talüng (frechdachs) bist, aber ein good-girl.
    Ich warte auf den tag an dem du mir sagst das du mein girlfriend bist...

    Sie lacht und sagt:
    -Chai Kha.... (sowas wie: ok)

    Und dann erzählte sie mir etwas wo mir die spucke wegblieb und ich seitdem weiss was ich schon lange vermutete:

    Alles im leben hat einen Sinn....

    Nichts geschieht aus zufall...


    Hang on.... If you like....

  4. #43
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour

    Sie bekam einen anruf, redete lange am telefon auf englisch, im nebenzimmer, ich bekam aber soviel mit das es ein anderer kerl war...

    Ich ärgerte mich zwar ein wenig aber sowas bringt mich nicht aus der ruhe, schliesslich sagte sie mir ja jeden tag: I´m not your girlfriend (mit einem grinsen)... Da kann sie (und ich) ja noch tun und lassen was jeder will...

    Sie kam wieder ins zimmer, setzte zu mir ins bett und guckte fern, sagte kein wort.
    Das war ich nicht von ihr gewohnt,
    denn entweder lachte sie andauernd, oder sie quasselte mich zu... Phuut Maak Talüng :-) .

    Ich schaute sie an und fragte ob was passiert ist. Sie sagte:
    -I´m not good girl, i´m bad girl, und weinte...
    -Was ist denn los?
    -Das war mein ex
    -Welcher ex?
    -Mein ex aus der schweiz mit dem ich am selben tag schluss gemacht habe, wo wir uns in der disco trafen.

    Ich wurde hellhörig...

    -Wie... was ist denn passiert, und warum hast du schluss gemacht?

    Sie erzählte mir folgende geschichte:

    Sie kannte diesen mann seit drei jahren, ein hotelbesitzer aus der schweiz mit sehr dickem geldbeutel.
    Er kam 3 bis 4 mal im jahr um sie zu besuchen.
    Er richtete ihr die wohnung auf phuket komplett ein (vollmöbliert).
    Er unterstützte sie wo er nur konnte, nur bei ihrer familie war er nie, wollte er nicht.

    Dann 4 tage bevor wir uns kennenlernten kam er wieder nach phuket, sie ging zu ihm, wie es sich für ein girlfriend gehört.
    An dem tag wo wir uns kennenlernten stand sie morgens auf und [highlight=yellow:d5a7a38616]ABSOLUT OHNE GRUND [/highlight:d5a7a38616] (deswegen sei sie ein bad girl) entschied sie das sie nicht mehr mit ihm zusammen sein will, steht auf, packt ihre sachen zusammen und sagt ihm:

    -Sorry i know you are a good man for me and take care for me, but i can not stay with you no more.

    Er fragt warum. Sie sagt:
    -Ich kanns dir nicht erklären, irgendwas in mir sagt mir das es besser ist wenn ich gehe.

    Er akzeptiert das erstmal nicht, redet auf sie ein, aber ihr entschluss steht fest... Obwohl sie alles hatte was sie brauchte, und er ganz gut aussah...

    Ich versuche zu hinterfragen warum sie das denn getan hat, sie kanns mir absolut nicht erklären.
    -Und jetzt? Warum ruft er dich an?
    -Ich hab ihm gesagt das ich jetzt mit dir zusammen bin und es vorbei ist. Ausserdem möchte ich keine zuwendungen mehr von ihm und meine sim-card will ich auch wechseln...

    Mir stockt der athem... Jetzt werde ich mir erst dessen bewusst was ein paar tage vorher passiert ist, und ich bekomme eine gänsehaut wie ich es in meinem leben selten erlebt habe...

    Ich sage zu ihr:
    -Das war kein zufall warum du das absolut grundlos getan hast.
    -Wie das war kein zufall?
    -Am selben tag schickte ich völlig grundlos ein mädchen weg das eigentlich mein girlfriend werden sollte.
    -Warum hast du das denn getan, und was für ein mädchen?
    -Ich hatte sie kennengelernt, sie mitgenommen und sie sollte mein girlfriend werden, und aus irgendeinem grund den ich zu dem zeitpunkt nicht verstand hab ich sie einfach weggeschickt, ich weiss wirklich nicht warum ich das tat, denn sie hatte absolut das zeug dazu mein girlfriend zu werden...

    (Alles im leben hat einen sinn.... Zufall? Ich glaube: Kein zufall)

    Sie schaut mich mit riesigen ungläubigen augen an, fällt mir um den hals küsst mich im ganzen gesicht und sagt dauernd:
    -das ist kein zufall, das ist kein zufall.... Sowas kann nicht aus zufall passieren...

    Ich will mit dir zusammen sein.... [highlight=yellow:d5a7a38616]Ich will dein Girlfriend sein[/highlight:d5a7a38616]....


    Fortsetzung Folgt....

  5. #44
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour

    Das kann kein Zufall sein,schreib einfach weiter.weiter.weiter.

  6. #45
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour

    Heidewitzka Herr Kapitän ;-D , dat wird interessant .
    Gruß Sunnyboy

  7. #46
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour



    .........................[highlight=yellow:c957e564dd]Rawaii in HuaHin[/highlight:c957e564dd].........................

  8. #47
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour



    [highlight=yellow:f79770b776]Aufgang vom Strand zum Swimmingpool vom Hilton in HuaHin[/highlight:f79770b776]

  9. #48
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour



    [highlight=yellow:2b6a4017ba]Und wieder HuaHin[/highlight:2b6a4017ba]

  10. #49
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour




    [highlight=yellow:77545f95f1]Kleiner Talüng...[/highlight:77545f95f1]


  11. #50
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Rawaii´s Dezember-Januar Tour

    Ich werde in einem anderen Thread ein paar fotos der reise veröffentlichen, wenn Kamerad-Korat und seiner Mia wieder da sind.

    Er hat nämlich die meisten bilder noch bei sich, wenn ihr mögt, und die story geht aber weiter, auch wenn ihr mögt...



    Gruss Rawaii

Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koh Panghan im Dezember/Januar?
    Von Anja im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 21:38
  2. @ Rawaii...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 22.07.06, 19:56
  3. Flüge nach BKK im Dezember / Januar
    Von Georg im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.05, 12:45
  4. Rawaii goes Shanghai
    Von Rawaii im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.06.05, 02:11