Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 78

Persönlichkeitsrecht

Erstellt von HPollmeier, 16.03.2004, 16:04 Uhr · 77 Antworten · 3.652 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Persönlichkeitsrecht

    Zitat Zitat von Uwe",p="122415
    @DomTravel

    Hast Du eigentlich die Erlaubnis der Dame da auf Deinem Atavar, Dich hinter ihrem Bild zu verstecken?
    Nöö Uwe, wirklich gefragt hab ich nur bei Borussia's Geschäftsstelle.
    Der Bökelberg steht ja nicht mehr lange...

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Persönlichkeitsrecht

    Tja,Sakon Nakhon

    Auch ich habe mehrere Jahre diesen Job ausgeübt.
    Aber das ist ganz was anderes.

    Wir sind hier nicht Beruflich unterwegs und arbeiten für Niemand.
    Und Satang gibt´s auch keinen.
    Jeder Richter würde bei solch einer Klage von Hunz und Kunz nur milde lächeln.
    Aber das Thema ist ja vom Tisch ........

    Also..... ein einfaches "ich möchte das nicht" genügt bei normalen Menschen.

    So Einfach ist das .... warum also die Diskussion ?

  4. #53
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Persönlichkeitsrecht

    @DomTravel

    Wer zum Teufel ist Borussia? Ist das (ich frage wegen der Rasenfläche da auf dem Foto) ein Verein, der sich gründete, um mit Steuergeldern subventioniert um die Wette Rasen zu mähen?

    Da bleibe ich doch bei richtigem Sport, wo man Hirn und Arm braucht. Es lebe die Formel 1.

  5. #54
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Persönlichkeitsrecht

    @Alle

    Noch einmal ganz langsam zum mitschreiben:

    Ursprünglich ging es um Wahrung der Intimsphäre, dann kam das Recht am eigenen Bild ins Spiel. Ihr würfelt da Dinge durcheinander, die man nicht würfeln kann und darf. Da kann nur juristisch unhaltbares heraus kommen. Am besten geht Ihr mal in die nächst gelegene Bibliothek und schnappt Euch NJW, MDR oder ähnliche juristische Publikationen, worin Fachaufsätze und Urteile zu solchen Themen abgedruckt sind. Und schaut Euch mal den Herrenreiter-Fall an, eine der ersten Entscheidungen des BGH zu diesem Thema, mit der sich jeder junge Student befassen muß. Dann habt Ihr zwar nicht das notwendige Rüstzeug, lernt aber schon einmal was das Recht am eigenen Bild beinhaltet.

    Und googlen könnte vielleicht auch helfen. RA Prinz aus München vertritt häufig Caroline von Monaco gegen deutsche Revolverblätter und hat in letzter Zeit einiges bewegt. Das zu lesenist allemal ergiebiger als orientierungslos im Nebel zu stochern und sich dabei auch noch schlau vorzukommen.

    Wenn der Eine oder Andere den Otto vom Mekong nicht ab kann, ist das seine Sache. Aber hier so billig gegen ihn vom Leder zu ziehen, ist schlicht Müll.

  6. #55
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Persönlichkeitsrecht

    Hallo Uwe

    Hhhmmm.... Ich denke,daß in diesem und auch in anderen Foren alle hinter dem Otto stehen.

    Und das ist es ja auch was ich sage.

    Er hat ja nicht eine Prinzessin,Prinz oder andere öffentliche Person geknippst.
    (oder war die Person was besonderes ?)
    Der Otto hat einfach von einem netten Beisammensein mit "Freunden ???" ein Foto gemacht.Das hat Er auf jeden Fall angenommen.

    So,und jetzt ist für mich dieses Schei.... Thema vom Tisch. ENDE

  7. #56
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Persönlichkeitsrecht

    Zitat Zitat von Uwe",p="122508
    ...Da bleibe ich doch bei richtigem Sport, wo man Hirn und Arm braucht. Es lebe die Formel 1.
    off topic

    hallo uwe,

    das sind die, die, wie es mal ein grosser der zunft ausdrückte,
    langweilig im kreis fahren...... ;-D

    gruss

  8. #57
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Persönlichkeitsrecht

    @tira

    Ich bin ja nun ueber 30 Jahre interessiert, aber eine Strecke die kreisfoermig ist, habe ich noch nie gesehen. Schau mal besser hin. Und wie soll der "Grosse" heissen, der das mit dem Im-Kreis-Fahren gesagt haben soll? War wohl eher ein Saeuerling der immer hinterher fuhr. ;-D

  9. #58
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Persönlichkeitsrecht

    Hi Uwe,

    der kleine Säuerling war, soviel ich mich erinnern kann ein leicht angebrannter Österreicher, übrigens sozusagen mein Nachbar.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  10. #59
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Persönlichkeitsrecht

    Zitat Zitat von Uwe",p="122546
    @tira

    Ich bin ja nun ueber 30 Jahre interessiert, aber eine Strecke die kreisfoermig ist, .....
    so, so uwe,

    kann ja fast nicht sein, zumindest doppelt weltmeister.........

    schon mal was von daytona gehört, by the way, das mit dem kreisfahren ist weiterzufassen,
    jedoch in dem sinn rund herum, runde um runde.......

    @mandy

    gruss

  11. #60
    Uwe
    Avatar von Uwe

    Re: Persönlichkeitsrecht

    tira

    Klar, fahren sie Stunde um Stunde Runde um Runde. Nur ein Kreis ist ein Vollwinkel, 360 G.

    Doppelweltmeister haben in aller Regel Namen, wie ist denn seiner?

    Grüße in die Kälte von Uwe

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte