Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 198

Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

Erstellt von Otto-Nongkhai, 31.10.2003, 01:19 Uhr · 197 Antworten · 11.815 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.



    Der Pier liegt am südlichen Ende von Pattaya in der Nähe des Hügels und besteht nur aus Steinen ,Zement und Eisen ,also sicher ,aber ungemütlich.

    Das Pier ist steriel ,noch sauber und es gibt absulut keine Sitzmöglichkeiten ,um die Weite des Meer's zu geniessen.

    Es fehlt an Atmosphäre und Romantik.









    Am Abend marschieren die Chinesen wie bei einer Prozession den Pier entlang.
    Angekarrt wurden sie wieder mit dem Bus.

    Eine weiss gekleidete Dame fuchtelt wie ein Verkehrspolizist mit beiden Armen umher.

    Es geht hektisch zu und das Kreischen und der harte ,unfreundlich erscheinende Akzent der Chinesen reizt mein Ohr.



    Dann werden sie auf die primitiven Boote wie Mastvieh verteilt.
    Ruea Taek ,( Boot kaputt ) erschallt es und die Chienesen titschen wie Ping Pong Bälle wild durcheinander und auch mehrere Trillerpfeifen bringen keine Ordnung in diesen Ameisenhaufen.

    Gute Reise !

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von christian

    Registriert seit
    09.09.2003
    Beiträge
    129

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Hallo Otto!

    Schöne Aufnahmen und guter Kommentar.

    Übrigens, die schwimmenden Hochburgen auf dem Wasser sind keine Casinos, sondern Restaurantschiffe.

    Christian

  4. #43
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Danke fuer die Richtigstellung ,Christian !

    ------------------------------


    Autoverkehr in Pattaya !

    Ein schlimmes ,trauriges und strapaziertes Thema in Pattaya ist der Strassenverkehr ,mit täglich ca.10 Verkehrstoten und unzähligen Schwer- und Leichtverletzten.

    Seit ich mich in Pattaya aufhalte ,habe ich den Eindruck ,dass Thailand ,zumindest Pattaya ,den Rechtsverkehr von den Nachbarländern übernommen hat.
    In Laos ,Kambodscha und Burma fährt man ja ,da eheemalige Kolonien ,rechts.

    In Patty kommen mir Autos ,besonders aber Mopeds oft auf meiner linken Spur entgegen und das mit einem Affenzahn.
    Manchmal weiss ich überhaupt nicht mehr wo links ,rechts ,oben oder unten ist ,besonders an einer Kreuzung ,wenn kreuz und quer gepuscht wird und ab und zu fliegt auch mal einer durch die Luft ,
    wenn er frontal auf ein Hinderniss prallt.

    Parken in der zweiten Reihe ist normal und erfreud die Vorbeikommenden.
    Ist die Strasse mal 3 Spurig darf auch in der dritten Reihe geparkt werden ,aber immer darauf achten ,dass der andere Autofahrer noch die Tür auf bekommt ,sonst kann er ja nicht mehr wegfahren.
    Ja ,das unkontrollierte Türenöffnen ist so eine Sache ,also an alle Zweiradfaher ,
    immer einen Abstand von mindestens einen Meter beim parkten Autos einhalten und vorbeifahren.

    Nett sind auch die kleinen ,süssen Transportmopeds mit Leiterwagen an der Seite.
    Kann da schnell mal passieren ,dass der an der Strasse wandelnde Fussgänger unfreiwillig mit der Sitzfläche aufgegabelt wird und dann das Vergnügen eines kostenlosen Ritts zu unbekannten Zielen hat.

    Wenn ein Thai mit einem Moped in die Kurve rauscht ,kommt er meistens ,wie beim Rennen ,
    auf der anderen Strassenseite entgegegn um die Fliegkraft auszunützen.
    Der entgegenkommende Verkehr ,ab in die Büche .

    Je enger und schmaler die Strasse ,je grösser und wuchtiger das Fahrzeug ,
    dass dann oft wie der Pfropfen einer Flasche die Zu und Abgänge verstopft.
    Gedult haben ,oder einen Schleichweg kennen ,dass ist jetzt gefragt.

    Auch immer diese versteckten Hindernisse ,die ein Fahrerleben in Pattaya so interessant gestalten können.

    Da mal eine nette Bodenwelle ,die den teils schmächtigen Fahrer auf dem gepolsterten Sitzen in die Nähe des Autodachs katapultieren .Schiebedach wäre hier von Vorteil.
    Da mal wieder ein offener Kanaldeckel ,manchmal neckisch mit ein paar Zweigen ,oder Blumen verziert.
    Ein Auto schafft noch gerade die Überfahrt ,aber beim Moped und Radfahrer sieht es böse aus.

    Ausweichen ist angesagt und dabei noch den messerscharf ,vorbeischiessenden Hinderman zur Seite drücken .Keine Bangen ,wir sind doch ein Volk von Brüdern und Schwestern.

    Nur die flugtauglichen B M X Räder haben hier eine reelle Chanse.

    Auch die netten Sandkästen ohne Backförmchen ,Schaufel und Sieb auf den Strassen haben schon manchen Zweiradraser in einen Alpin-Slalon-Skifahrer verwandelt mit anschliessendem erfrischendem Sturz in einem Reisfeld , hoffentlich noch mit Wasserbett versehen.

    Nah ,wer hat den da meherere spitze Eisenstangen ,oder ein paar Bretter auf der Strasse vergessen und auch schwarze Teile einer Damenunterwäsche ,die jeden männlichen Verkehrsteilnehmer ins schwärmen bringen können, findet man zuweilen auf der Fahrbahn.

    Gerade bei den Höschen-Slips mit Inhalt besteht höste Rutschgefahr !

    Überhohlen darf man auch auf jeder frei scheinenden Autoseite und wenn der Verkehrspolizist mit seiner Kiste in einen Stau gerät ,dann weicht er eben auf den Bürgersteig aus ,der ja in Thailand sowiso meistens menschenleer ist und höstens von ein paar verwegen ,geizigen Touristen bevölkert wird ,die ihre Verdauungsspaziergang machen.

    Niete einen Farang um und du wirst befördert ,könnte man da vermuten ,
    aber dass kann doch nicht sein ,denn Thailand liebt doch die reichen ,wandelnden Geldsäcke mit spendefreudigen Doppelhänden ,die aber selten auf Bürgersteigen anzutreffen sind ,da sie ja oft in Begleitung einer schuhlosen Schönheit diese Landes sind.

    Wer einen starken Laster ,oder Bus hat ist im Strassenverkehr im Vorteil und übt die Masterfunktion aus .

    Wichtig ist nur ,dass die trompetenartige Hupe fungtioniert und schon geht es ungedrosselt ,mit wehenden Fahnen durch die City.

    Ein sirenenhaftes Hupen und alles springt zur Seite und rettet sich.

    Rechthaber und Verkehrsschilderanbeter haben da nur eine kurze Lebensphase ,fast so lang wie die Eintagspfliege.

    Das Ende einer solchen Amokfahrt ist meistens die nächste Tankstelle mit Mc.Donald Bestückung zur Fastfoodauftankung und Ausgleich des Adrialienspiegels.


    Jetzt kann ich auch verstehen ,warum gerade hier in Pattaya der andere Verkehr so schwunghaft am blühen ist.

    Wer den Strassenverkehr überlebt hat ,den schreckt auch ein Menschenverkehr mit einer bund geschminkten ,an der Stange wild herumhopsenden Thai nicht mehr ab ,mit allen Folgen für die Gesundheit und dem Sack ,hier einmal der Geldsack gemeint !

    Motto ,immer grosszügig sein ,denn keiner weis ,ob du den nächsten Strassenverkehrstag überlebt und das letzte Hemd in der blumengeschmückten Holzkiste hat leider keine Taschen ,
    aber zum Glück hat die Kiste noch keinen Lenkrad und Gaspedal ,sonst sähe es im Strassenverkehr noch schlimmer aus.

    Wünsche allen Lesen ,Glück auf im Verkehr ( dort ,wo ihr es gerne hättet )

  5. #44
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    @Otto
    Wie immer schoene Bilder und nett erzaehlt.

    Ich war bisher nie in Pattaya, mich zieht es ehrlich gesagt auch nicht dort hin. Wenn ich so die Bilder und Geschichten hier sehe und was man bisher so gehoert hat...

  6. #45
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Ein kleiner Einblick in das Nachtleben von Pattaya eines Frühaufstehers.

    Ich schlendere so unschuldig durch die Soi's ,zwischen der Central und der Südpattaya Road und ersticke fast am " Hallo ,came in Sir ,Happyouer " ,und auch den " handsam man " muss ich ertragen ,denn dass rufen die schönen und die hässlichen Exemplare der Gattung Frau.









    Auch für Boys ,von denen es ja in Pattaya nicht wenige gibt ,ist etwas zu finden.

    Nieman braucht sich hier wegen seines Anderssein zu schämen ,denn gerade Thailand geht sehr umsichtig und liberal mit gleichgeschlechtlicher Liebe um ,und es verstösst im sauberen Thailand weniger gegen die guten Sitten ,wenn Mann und Mann Arm in Arm bummeln gehen ,
    als wenn Mann und Frau sich umschlingen ,oder sogar auf der Strasse ablutschen =Küssen.




    Am Strassenrand wird alles Mögliche verkauf ,oder ist zu mieten.


  7. #46
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Ein Tattoo-Shop und wer seinen Körper bund verkleiden ,oder verunstalten will der ist herzlich eingeladen sich anstechen zu lassen.

    Besonders die neckischen Tetovierungen auf Schniedel und ..... haben schon manches Liebesabenteuer den vorzeitigen Garaus gebracht ,
    oder zu Höstleistungen angeregt ,je nach Laue und Perversenstadiums.





    Einige Mopeds



    und dazu die richtige Bewaffnung ,



    Jango lässt grüssen !

    Ich verziehe mich genervt zur Strandpromenade ,muss aber vorher wagemutig die Beach Road Autobahn überqueren ,die von Bath Busse beherscht wird.

    Hier geht es aber genauso laut zu ,nur ohne die vielen bunten Lämpchen der Bars .
    Dafür haben einige der hier Sitzenden schon eine in der Lampe bzw. im Kahn.

    Setze mich zu einigen Schönen ,die in die engere Auswahl kommen und unterhalte mich mit ihnen.

    Muss feststellen ,dass die meister der Freelancerinnen aus Khon Khaen kommen.
    Dort ist wohl ein Nest von Liebesdienerinnen ?

    Manche der Damen unterhalten sich mit mir gerne auf Thai ,andere ziehen eine lange Schnute ,wenn sie hören das ich Thai kann und wenden sich gelangweilt ,oder angewiedert von mir ab.

    "Ja ,Farang spricht Thai ,Farang schmutzig-klug ,Farang daher schlecht ,da er den Preis kennt ", diese Worte höre ich öffters hier in Pattaya.

    Manchmal verstelle ich mich und spreche nur Englisch.

    Was man da alles auf Thai zu hören bekommt :LOL:

    Der Farang stinkt ,der Farang hat eine dicke Nase ,er hat gelbe Zähne.
    Möchte mal wisssen was der so in der Hose hat ,ob der länger ist als wie bei meinem Thai Mann und hoffentlich nicht so schwarz wie ein Stück Kohle und so dick .
    Schau dir mal die Farang Frau dort an ,hat die aber dicke Äpfel in der Bluse und dann noch ohne BH , wirklich Farang free 5ex und dann darf noch jeder dabei zuschauen und mitmachen.
    Ob die Farangs auch kleine Kinder kochen und essen ,da war doch mal eine Bericht im TV.
    Ich habe Angst vor dem alten Knacker ,da guckt ja schon etwas Rundes , Rotes aus dem Shorts hervor ,das Ding muss mindestens 1 Meter lang sein.
    Der Typ ist aber süss und so weishäutig wie Schnee ,der muss bestimmt viel Geld haben.
    Die beiden dort sehen aus ,als würden sie auf dem Reisfeld arbeiten ,so braun und hässlich sind diese Farangs und dann noch im Shorts ,haben wohl kein Geld.
    Warum müssen sich Farangs immer so verstümmeln und stundenlang in der Sonne schmoren ,wie unser Stinkefisch Balaa ,aber den kann man wenigstens noch essen.
    Der dort ist so dick ,der muss im neunten Monat schwanger sein.
    Bestimmt wirds ein Elefantenkind.
    Wie heisst eigentliche diese lustige ,neue Währung der Germans ,nicht das mir da einer Falschgeld andreht.
    Kennst du die neuen ,gezogenen Nummern aus der Lotterie heute .Habe ich etwas gewonnen ,gibts eine Party.


    So geht es dann in der Unterhaltung der Thais untereinander weiter und immer fällt das Wort Farang und Farang ba ba bor bor.

    Ich gehe weiter.

  8. #47
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="94359
    ...





    Am liebsten sitze ich auf einer Steinbank an der Beach Road und lasse das Geschehen an mir vorbeigleiten.

    Was da alles vorbei zieht ist oft reif für die Rocky Horrow Picture Show !

    hallo otto,

    das was du da abgelichtet hast ist ein teil ´meines wohnzimmers´ in pattaya. :bravo:

    mach weiter so und erzähl mal holst du dein chang im modern

    gruss

  9. #48
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    und erzähl mal holst du dein chang im modern
    Mein Chang kommt gerade von BigC ,die 640 ml Flasche fuer 28,50 Bath.

    Um mein Condo gibt es ein paar Karaoke Traellerschuppen mit weiblicher Bestueckung.
    Wenn da ein Farang reinkommt ist er gleich Freiwild und soll den Farang Preis zahlen.
    Spricht er dann noch Thai wird er gemieden .Ja ,dass ist Pattaya.
    Das lasse ich mit mir nicht machen ,kenne ja noch andere Staedte und Oasen.

    Hier in Pattaya benehme ich mich wie ein Heiliger !

    Gruss

    Otto

  10. #49
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Dort liegen ein paar schlafende ,junge Frauen ,aber die meisten sind auf den Beinen oder sitzen herum und peilen den nächsten Arbeitgeber mit dicker Geldbörse und kleinem Gehänge an.

    Die Gerüche sind verschieden ,exotisch ,aber auch schneidend .

    Einmal duftet es nach Salzwasser und Meer ,dann wieder nach Auspuffgasen ,dann nach den verschiedenen Essensachen und Zubereitungsarten die mich oft zu einen Niesanfall verführen ,




    dann wieder nach Natur , Pflanzen und Chilly und dort etwas unangenehmer ,
    nach Erbrochenen und saurer Fäulniss.
    Überall sieht man Thais ,aber auch Farangs teils im Dreck ,oder auf Matten sitzen und Chang Bier saufen.
    Auch eine einzelne Flasche Bier Leo ist dabei und wartet auf die Versenkung.

    Die Hitze tut das Übrigen und nach 3-4 Flaschen Bier schafft sich der Magen Erleichterung auf den Gehweg und die Sache kann zu einer gefährlichen Rutschpatie für Ahnungslose werden.

    Dort lungern ein paar Bettler herum ,aber auch Obdachlose ,vermutlich aus Bangkok wegen dem APEC vertrieben ,sitzen auf der Ufermauer ,einen grossen Beutel ,oder schmutige ,weisgepfleckte Reisetasche neben sich liegen.

    Dazwischen spielen kleine Kinder und Babys im Sand ,sind vermutlich traurige Produkte aus dem wechselnden Liebesleben und stümperhaften Verhütungskünsten ihrer Mutter ,die sich mit einen der vielen Männerbekanntschaften ihres noch jungen Lebens herumtreibt und Geld verdient.

    Was tut man diesen Kindern an ,die nicht wissen ,was das Wort Vater für eine schützende Bedeutung hat.
    Sie wachsen meistens ohne Liebe auf und werden dann später als Erwachsene genauso herzlos ,fresch und verantwortungslos , wie Teile ihrer Umwelt .
    Wer kann es ihnen übel nehmen ?









  11. #50
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Pattay wie es singt und Lacht ,oder die Baustelle.

    Die eine Hälfte der Thailänderin mit Anhang gehen schön artig an der Hand eines Farangs ,
    die andere Hälfte vergewohltätigt gerade ihr buntes Handy und drischt mit ihren Schallwellen ohne Erbarmen darauf ein.
    Nur Ebbe auf der Sim Karte kann das Gespräch jetzt noch beenden ,
    so wichtig ist es der Freundin die letzte Eroberung ,oder den Geschmack des vorher verspeisten Kaupats zu schildern.

    Vereinzelt sieht man auch Thai Männer ,die ihr Schäfchen ,in Zuhältermanie überwachen und sich sofort auf den Freierslohn stürzen ,wenn dass Quicki iher Holden gerade vorbei ist.

    Der Liebeslohn wird gleich in Hochprozentiges ,Zigaretten und Lotterielose umgesetzt.

    Geld = Sanuk ,ist doch zum Ausgeben da ,sparen sollen doch die anderen !


    Ich verirre mich in die Barzehne.

    In den Bierbars ,die wie kleine runde Löwenkäfige ohne Gitter auf mich wirken ,
    sitzen so ende Oktober eine Horde wartender ,gelangweilter junger Frauen ,aber kaum Farangs.












Seite 5 von 20 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer zuletzt lacht, lacht am besten
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.08, 16:05
  2. Surin Beach Resort Baustelle???
    Von duke im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.07, 20:44
  3. Hompage - Achtung Baustelle!
    Von Samuianer im Forum Computer-Board
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.05.07, 11:12
  4. Farang singt Thai
    Von Amras im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.07, 22:33
  5. HILFE! Hotel ist eine Baustelle!!!
    Von Thorben-Hendrik im Forum Touristik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.01.06, 20:54