Ergebnis 1 bis 2 von 2

Parc Paradisio (oder die Suche nach einem schwimmenden Markt

Erstellt von moselbert, 12.04.2010, 20:18 Uhr · 1 Antwort · 1.212 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Parc Paradisio (oder die Suche nach einem schwimmenden Markt


    Meine Frau liest gerne thailändische Magazinzeitschriften, wie Djiwit Djing ("das wahre Leben") und andere. Einmal wurde über einen Park in Belgien berichtet, in dem es angeblich einen von einem Thai gemanagten Schwimmenden Markt geben soll.

    Nach einer Internetrecherche fanden wir den Park auch: es handelte sich um den Tiergarten und Landschaftspark "Parc Paradiso" bei Mons.

    Bei sonnigem Wetter - aber großer Hitze - machten wir uns am 2.Juli 2009 auf den etwas längeren Weg dorthin.

    Fahrstrecke (Quelle Google Maps)



    Der Park liegt in einem alten Klostergelände. Er wird von einem Flüsschen durchquert, der zu Teichen aufgestaut wurde.
    Die alten Klosterbauten sind in den Park integriert.



    Die alte Mühle des Klosters ist jetzt ein Restaurant.



    Der Park zeichnet sich vor allem durch eine große Zahl an Vogelanlagen aus.





    Papageien fliegen frei durch das Gelände.



    Aber auch andere Tiere, wie Affen, Pinguine, Fische, usw. sind vorhanden.





    Die Abteilung Elefanten und Giraffen war leider wegen Bauarbeiten nicht zugänglich.
    In einem alten Hochseeschiff (zerlegt und hier wieder zusammengesetzt) wurde eine Ausstellung zum Naturschutz gezeigt.



  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Parc Paradisio (oder die Suche nach einem schwimmenden M

    Der Park weist überproportional viele asiatische Elemente auf.

    Ein Teil ist als Chinesischer Garten gestaltet (der größte Europas, nach eigenen Angaben).







    Ganz neu ist ein großer Indonesischer Garten mit Tempelanlage (auch der größte seiner Art in Europa).









    Ferner gibt es noch einen Rosengarten, einen Andalusischen Garten und einen Olivengarten.

    Inzwischen (2010) ist der Park in Parc Pairi Daiza umbenannt worden.

    Dieser mir vorher völlig unbekannte Park ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
    Wer also in der Nähe mal einen Urlaub verbringt, sollte ihm bei schönem Wetter mal einen Besuch abstatten.
    Er wird sicher nicht enttäuscht.

    Ach ja...
    Den Schwimmenden Markt haben wir nicht gefunden.
    Vielleicht war er nur für kurze Zeit, eventuell zur Eröffnung des indonesischen Teils, als Attraktion eingerichtet.

    Link zur Homepage (frz, ndl.)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.11, 12:20
  2. Suche nach einem bestimmten Hotel auf Koh Samui...
    Von telecaster im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.08, 17:50
  3. Suche ein Lied von einem Film
    Von Thaimaus im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.06, 14:20
  4. Landesweite Suche nach einem Deutschen
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 08:53
  5. Fotografische Impressionen von einem Bangkoker Markt
    Von moselbert im Forum Literarisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.06.04, 15:48