Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Ostküste Rayong

Erstellt von woody, 17.06.2004, 15:37 Uhr · 12 Antworten · 2.872 Aufrufe

  1. #1
    woody
    Avatar von woody

    Ostküste Rayong

    Angeregt durch den thread ´Woher stammen eure Mias´ habe ich eine kurze Beschreibung der Provinz Rayong verfasst.

    Rayong liegt an der Ostküste -Tawan ook- die Provinz grenzt im Westen an Chonburi, im Osten an Chantaburi und ist vor allem bekannt für den Fischfang und die Fischsauce NamPla.
    Auch Garnelen, Krebse und Shrimps werden in den Häfen angelandet und zu Kapii verarbeitet oder nehmen von hier ihren Weg nach Bangkok. Grosse Garnelenfarmen haben die traditionelle, schonede Zucht die schon immer hier betrieben wurde, durch schnell gewinnbringende Aufzuchtmethoden ersetzt.
    Der Reisanbau spielt hinter dem Obstanbau eine untergeordnete Rolle. Von hier kommen die tropischen Früchte wie Durian, Ngo (Rambutan), Mangostane etc. die nicht überall in Thailand gedeien aber hier ideale Bedingungen finden, wie z.B. ausreichend Regenfälle das ganze Jahr über. Aber auch Gummiplantagen sind weit verbreitet. Die Felder werden in der Regel 2-mal pro Jahr bestellt, z.B. erste Anbau Reis zum Eigengebrauch und eine zweite Kultur mit Man (Tapioka) oder Soyabohnen als cashcrop.

    In den letzten zwanzig Jahren wurde Rayong zum ´Detroit´ der thailändischen Automobilindustrie ausgebaut. Durch das Vorkommen von Erdgasfeldern und den Ausbau von Hochseehäfen hat sich auch die petrochemische Industrie hier angesiedelt.
    Rayong nimmt beim Prokopfeinkommen in Thailand eine der Spitzenpositionen ein und hat sogar Chonburi überflügelt, obwohl hier das ´reiche Pattaya´ liegt ;-D

    Bei den Touristen ist Rayong hauptsächlich durch Koh Samet und die Strände von BanPhe bis LaemMaePim bekannt. Es gibt auch einen Nationalpark, der Khao Chamao ist noch wenig besucht aber nicht uninteressant, es soll noch wilde Elefanten, Tiger und Leoparden dort geben, bei meinen Besuchen dort habe ich aber leider nie Grosswild gesehen . Aber für das übliche Thaipicknick gibt es einige schöne Wasserfälle, auch eine Rangerstation mit einfachen Übernachtungsmöglichkeiten ist vorhanden. Vorsicht ist geboten in den Gebirgswäldern, da es auch heute noch zu Malariaübertragung kommt!

    Im Osten, wo Rayong an Chantaburi grenzt, liegt das Ampur Klang mit der Hafenstadt Paknam Prasae, obwohl diese kleine Stadt nur 10 km von dem Sukhumwit Highway entfernt liegt, verirrt sich so gut wie kein Tourist dorthin und das ist auch gut so ;-D .

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    10.544

    Re: Ostküste Rayong

    @ Woody,

    die Ecke interessiert mich auch. Darueber wird hier leider nicht viel
    geschrieben. gruss.

  4. #3
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Ostküste Rayong

    Ja woody,

    war "Familienbedingt" ;-D auch schön oft in der Gegend. Beängstigend ist aber schon die grosse Petrochemie-Company, denn mit dem Umweltschutz wird es ja nicht so genau genommen.
    In der Gegend herrscht schon die Angst, dass dort irgendein Zwischenfall mal passieren kann :-( .

    Gruß
    Conny

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    11.574

    Re: Ostküste Rayong

    Gruess dich ,Woody!

    Deine Gegend habe ich auch schon bereist.
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...ht=ostthailand

    Danke fuer deinen Bericht.

    Bin gerade mit Wagen und Mia in Pattaya und wenn ich fuer dich was in Rayong erledigen soll ,dann lass es mich ueber PM wissen.

    Gruss

    Otto

  6. #5
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Ostküste Rayong

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="143839
    Bin gerade mit Wagen und Mia in Pattaya und wenn ich fuer dich was in Rayong erledigen soll ,dann lass es mich ueber PM wissen.
    deine mia ist also auch nach pattaya gekommen ...und ich hab mir ja schon gedanken darüber gemacht, wie sie es wohl findet, dass du nach deiner rückkehr aus europa erst einmal im seebad absteigst...

    warum mach ich mir eigentlich ständig gedanken um deine mia ???

    lass es dir gut gehen... :-)

    rübe


  7. #6
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    11.574

    Re: Ostküste Rayong

    Zitat Zitat von rübe",p="143849
    warum mach ich mir eigentlich ständig gedanken um deine mia ???

    rübe

    Wieviel bietest du mir fuer sie ,ruebe!!!!!

  8. #7
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Ostküste Rayong

    ich komm im sommer in den isaan...wäre ne gute gelegenheit, sie mir dann mal aus nächster nähe anzuschauen... ...weiss nicht, ob dir blondienfreund aus nem anderen forum noch was sagt...mit dem bin ich jedenfalls auf tour und wenn du lust hast, besuchen wir dich...

    grüsse von...

    rübe


  9. #8
    Avatar von kuruk

    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    50
    Ost-Thailand Urlaub bei Thailändischen Freunden

    Das Dorf ist ca 30 km Östlich von Klaeng in der Provinz Chanthaburi. 20140510_063049.jpg

    Ausflug zu einem Nationalpark bei Chanthaburi. Angeblich gibt es da keine Farangs. Hab auch keine gesehen.
    P1010521.jpg20140509_124525.jpg1400042300502.jpg

    Nach 3 Tagen ging es für eine Nacht nach Klaeng. 20140514_145953.jpg

    nach einer Nacht ging es dann auf Koh Samet 20140511_101453.jpg 20140512_053737.jpg10157395_1472233149677149_7082495787752551819_n.jpgP1010612.jpg Weiße Strände, Klares Wasser und nicht Überlaufen von Farangs.

    von da aus noch mal nach Klaeng und dann für 2 Tage nach Pattaya 20140515_083116.jpgP1010798.jpgP1010786.jpg
    Danach ging es nach Bangkok und Umgebung Zurück.

    20140520_181245.jpg20140516_141504.jpg P1010818.jpgreceived_m_mid_1400412978556_c417d003040c1ed678_5.jpg
    Tagesauflüge gab es auch zb nach Maeklomg zum Rail Market
    10388390_583818861733821_418108781_n.jpg20140517_132143.jpg20140517_132726.jpgP1010836.jpg

    oder zum Tattoo Tempel Wat bang Phra
    10322851_584936928288681_599508214_n.jpgP1010909.jpg noch schnell ein Heiliges Tattoo bekommen. P1010903.jpg

    und dann kam auch leider der Abschied
    P1010933.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #9
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC09847.jpg DSC09849.jpg

    FARANGs gibt es da schon, allerdings meist Besucher des Kao Kitchakud bis Ende März oder Durchreisende zum Grenzübergang nahe Pong Nam Ron. Empfehlenswert ist an der Landesstrasse 317 ostseitig eine Übernachtung im Resort SUANSONGRAO, von einem pensionierten General der thailändischen Marine perfekt geführt.

  11. #10
    Avatar von kuruk

    Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    50
    น้ำตกคลองไพบูรณ์
    hier wirst du kaum Farangs finden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ansichten von Pattaya und der Ostküste
    Von khon jöhraman im Forum Touristik
    Antworten: 761
    Letzter Beitrag: 04.04.13, 22:20
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.12, 23:41
  3. Malaysia - Ostküste, Perhentian Islands
    Von 1234 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 19:38
  4. Westküste / Ostküste was ich suche
    Von kriskind im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 13:42
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.06.07, 21:17