Seite 44 von 69 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 685

Operation Germany - Rückwanderung nach 23 Jahren Thailand

Erstellt von x-pat, 22.04.2016, 10:33 Uhr · 684 Antworten · 45.238 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.184
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    am Bremer Flughafen sollten ankommende internationale Gäste auch besser schon Deutsch beherrschen, da viele Schilder ausschließlich in Deutsch geschrieben sind, wie z.B. die Parkuhrenbedienung und Gepäckabfertigung, sowie die Hinweisschilder auf dem Weg sagen nicht Departure oder Arrival, sondern Abflug und Ankunftterminal. Fasst man sich ja an den Kopf bei soviel Dummheit.
    Die internationalen Gäste kommen wohl eher in Hamburg an, und da sind die Schilder zweisprachig.

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.184
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Es würde mich wundern, wenn das Einwohnermeldeamt Wuppertal rechtswidrige Auskünfte gibt.

    Eine beglaubtigte Übersetzung der Heiratsurkunde von Kiesow haben wir schon.

    Cheers, X-pat
    Haben dir ja schon einige geschrieben, das war eine Falschauskunft, wie ich dir aus eigener Erfahrung aus zwei Ehen bestätigen kann. Beide waren in Thailand geschlossen und in Deutschland nicht nachregistiert.

    Das mit der Steuer wurde dir ja auch schon erklärt, auch wenn deine Ehe eingetragen wird gibt es erst Steuerklasse III, wenn deine Frau hier ist. Für die Einkommensteuer reicht es aber, wenn sie bis Ende des Jahres einreist, dann gibt es für das ganze Jahr Zusammenveranlagung.

  4. #433
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Haben dir ja schon einige geschrieben, das war eine Falschauskunft, wie ich dir aus eigener Erfahrung aus zwei Ehen bestätigen kann. Beide waren in Thailand geschlossen und in Deutschland nicht nachregistiert.
    Ja. Das ist jetzt klar. Die deutsche Nachbeurkundung der Eheschließung ist freiwillig und daher nicht notwendig, aber die Legalisation der thailändischen Heiratsurkunde ist zur Anerkennung durch deutsche Behörden erforderlich.

    Vielen Dank noch einmal an alle für die hilfreichen Hinweise.

    Cheers, X-pat

  5. #434
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.184
    Wann kommt denn die Familie nach?

  6. #435
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    ...
    Nach meiner Ansicht und Erfahrung sollte Begabtenfoerderung so frueh als moeglich erlaubt sein, einen staatlich verordneten Weg halte ich nicht fuer akzeptabel. Warum sollten begabte Kinder mit weniger Begabten bis zu sechs Jahren die Schulbank teilen? Das ist verschwendete Zeit.

    Ich hatte Glueck, dass mich meine Eltern 4 Jahre auf eine Privat-Schule schicken konnten. So war es mir moeglich schneller vorwaerts zu kommen.

  7. #436
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.140
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Nach meiner Ansicht und Erfahrung sollte Begabtenfoerderung so frueh als moeglich erlaubt sein, einen staatlich verordneten Weg halte ich nicht fuer akzeptabel. Warum sollten begabte Kinder mit weniger Begabten bis zu sechs Jahren die Schulbank teilen? Das ist verschwendete Zeit.

    Ich hatte Glueck, dass mich meine Eltern 4 Jahre auf eine Privat-Schule schicken konnten. So war es mir moeglich schneller vorwaerts zu kommen.
    Warum soll die Begabtenförderung innerhalb der Gesamtschule nicht möglich sein? Dafür haben wir bisher kein wirklich überzeugendes Argument gehört. Kinder die schneller vorankommen, können Klassen ja auch überspringen.

    Privatschulen kann man nach wie vor als Alternative anbieten, auch da spricht nichts gegen, obwohl ich nach 8 Jahren Erfahrung mit Privatschulen in Thailand nicht wirklich von dem Konzept privat finanzierter Erziehung überzeugt bin.

    Cheers, X-pat

  8. #437
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.016
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Warum soll die Begabtenförderung innerhalb der Gesamtschule nicht möglich sein?
    möglich vielleicht schon, aber mit was für einem Aufwand ? speziell geschulte Lehrer für Behinderte, Leseschwache, sozial Auffällige, oder sonstwie Gehandicapte werden effektiver auf speziellen Schulen eingesetzt ohne andere auszubremsen.
    Das gleiche gilt für besonders Begabte, entsprechenden Lehrern und einem anspruchsvollem Lehrplan wo alles für Förderung passt.

    Ich stelle es mir äußerst schwierig vor für Kinder aus gutem Haus sich gerne in einem Umfeld mit lauter sozial auffälligen Alis aufs Lernen zu konzentrieren bzw. sich auf dem Schulgelände sicher und wohl zu fühlen.

    Diese Gleichmacherei erinnert mich an sozialromantische Ideen und Idealen von Leuten die in ihrer Wohlfühlwelt die Realität verdrängen und einfach nicht wahrhaben wollen das eben nicht alle Menschen gleich sind von Geburt an.

    Es wird ja auch nicht jedes Pferd als Champion geboren. Wozu also viel Geld investieren in Training, Ernährung für jeden Ackergaul, der sowieso kein Champion wird.

  9. #438
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    ...
    Es macht einen enormen Unterschied, ob man mit normal Begabten oder ueber der Norm liegend Begabten seine Schulzeit verbringt und sich entwickelt. Eigeninitiative und Hilfe der Eltern ermoeglichen eine ungestroertes vorankommen, so meine Erfahrung.

    Wie auch immer, ich bin meinen Eltern dankbar, dass sie nicht lange experimentiert haben bezueglich meiner schulischen und sonstigen Ausbildung. Aus eigener Erfahrung kenne ich den Unterschied zwischen dem "normalen Lehrkoerper" und denen die ueber der Norm liegen.

    So konnte ich mein Ziel frueher erreichen und habe jetzt genug Zeit mich den interessanten Dingen des Lebens zu widmen.

  10. #439
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.571
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen

    Es wird ja auch nicht jedes Pferd als Champion geboren. Wozu also viel Geld investieren in Training, Ernährung für jeden Ackergaul, der sowieso kein Champion wird.
    Volle Zustimmung. Wozu hat dieser Irrsinn der Gleichmacherei denn geführt? Das Niveau der Schul-/Studiumabgänger wird immer bescheidener, der Wunsch aber, ohne viel Anstrengung den Traumjob zu bekommen, immer größer. Ich sehe es doch jedes Jahr an unseren Auszubildenden.......traurig. Wir bilden auch diesen neumodischen Quatsch Bachelor/Master aus......was da so kommt....unterirdisch.

    Ich habe jetzt zwei Bachelors bis zum Master durchgeschleppt, hatte viel Arbeit mit denen......aber nun ist Schluss, will mir das nicht mehr antun.

    Aber woran liegt es? Diese sozialistischen abgehobenen Träume der Eltern....mein Kind ist doch......mein Kind kann doch......!

    Anstatt sich mal den Nachwuchs anzuschauen und festzustellen, das der/die Kleine eben nicht das im Kopp hat, was man für ein Atomphysik-Studium benötigt, aber einen super Handwerker abgeben könnte/würde......

  11. #440
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    272
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Warum soll die Begabtenförderung innerhalb der Gesamtschule nicht möglich sein? Dafür haben wir bisher kein wirklich überzeugendes Argument gehört. Kinder die schneller vorankommen, können Klassen ja auch überspringen.

    Cheers, X-pat
    Es wäre möglich. Aber meist fehlen die Lehrer dafür bzw. müssen die sich mit den Schwachen beschäftigen.
    Mach einfach deine Erfahrungen, vielleicht hast du ja Glück und triffst auf eine gute Gesamtschule.

Seite 44 von 69 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. opa tot.Nach 2 jahren budhistisches zeremonie?/fest
    Von maxicosi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 20:09
  2. Nach dem Tsunami: Thailand lächelt wieder
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.05, 21:49
  3. Nach 3 Jahren Ehe keine Visa-Verlängerung ?
    Von KhonKaen-Oli im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 11:19
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.04, 13:31
  5. SMS nach und von Thailand
    Von Tomcat im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 16:10