Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Neue Frau-ein rückschritt?

Erstellt von Sea Ray, 25.03.2007, 13:51 Uhr · 44 Antworten · 5.313 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    @ sea ray


    das angeblich von mir geschriebene "Es wird mal langsam Zeit,das man in Thailand Toiletten nach westlichen standart einführt.... " kam nicht aus meiner feder, sondern war der spruch vom dortigen threadstarter. deswegen bin ich erst auf das thema eingestiegen. also bitte erst mal richtig lesen, denn DAS habe ich weiss gott nicht geschrieben. höchstens als zitat angeführt!!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    @sea ray nochmal.

    um ganz genau zu sein, was da geschrieben wurde, habe ich aus dem toilettenthread meinen beitrag von seite 3 rauskopiert.

    BeitragRe: Toilettengang in Thailand. Datum: Samstag, 20:56 - #13/44
    ffm hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
    Wird auf jeden Fall mal Zeit dass die westlichen Toiletten sich in Thailand auch in der Flaeche durchsetzen. Im Endeffekt sind die die hygienischeren sofern man das Klopapier richtig bedienen kann und nicht wendet. Ich hasse einfach die Hock-Klos. Kein Thai der sich mal an richtige Toiletten gewoehnt hat wuenscht sich dieser Dreckloecher zurueck.

    daraufhin mein text:

    und nochmal ein wunsch, ein anderes land an unsere westlichen vorstellungen anzugleichen......leutz, nehmt es halt hin, ist man in einem fremden land mit seinen eigenen verhaltensmustern und seinem eigenen alltäglichen ablauf(auf das land bezogen), dann ist es halt so und dann haben WIR uns eben mal anzupassen.punkt.

    sorry, wenn ich eurer meinung nach auf alten dingen rumreite, aber da bin ich sehr empfindlich, wenn leute wohl nicht lesen können, und dann einem irgendwelche postings nachsagen.

  4. #33
    Avatar von Sea Ray

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    69

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    Zitat Zitat von Christan G",p="468549
    @ sea ray


    das angeblich von mir geschriebene "Es wird mal langsam Zeit,das man in Thailand Toiletten nach westlichen standart einführt.... " kam nicht aus meiner feder, sondern war der spruch vom dortigen threadstarter. deswegen bin ich erst auf das thema eingestiegen. also bitte erst mal richtig lesen, denn DAS habe ich weiss gott nicht geschrieben. höchstens als zitat angeführt!!!!
    Alles klar! War mein Fehler.

    Gruss Sea Ray

  5. #34
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    kein problem sea ray
    wünsch dir schöne osterfeiertage.

    gruß christian

  6. #35
    Avatar von Sea Ray

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    69

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    Zitat Zitat von Sioux",p="468542
    Hallo Sea Ray, toller Bericht.

    Was mir aber nicht in den Kopf will: Das abgebildete Haus ist doch nicht so schlecht. Dort willst du aber nicht uebernachten.

    Sioux

    Guten morgen Sioux

    Das Haus ist ja garnicht so schlecht, aber das" Bad" Sioux
    das Bad...

    Vor zwanzig Jahren als "Backpaker" war das alles kein
    problem.

    Schöne Ostern
    Gruss Sea Ray

  7. #36
    Avatar von Sea Ray

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    69

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    Guten morgen.
    Habt ihr auch alle Eier gefunden?


    Nun geht es aus Roiet weiter.
    Meine Freundin hat Tip angerufen (die Freundin) und lange mit ihr geschnasselt. Jetzt kommt der Hammer. Meine Freundin sagte das Tip keine Lust mehr hat in den blöden Baumarkt
    zuarbeiten und sie wollte auch mit nach Smui.
    :???:
    Auserdem hat sie sich von ihren Freund, mit dem sie 6 jahre zusammen war, auch gleich getrennt.
    Wir haben uns dann beim Lotus getroffen.Tip war völlig fertig. Warum eigendlich??

    Nach dem Einkauf wollten wir wieder nach Hause. Da sagte doch tatsächlich meine Freundin: Tip kann jetzt nicht mit dem Moped fahren, das sollte ich mal machen:

    Ich mit der Yamaha(vorne mit Körbchen)und die Frauen mit dem Auto losgefahren. Die zwanzig Km Strasse gingen recht flott, aber dann die "Feldwege". Dort habe ich einen leichten rot ton vom Staub bekommen. Ganz gut das ich früher eine 500er Enduro besass und nichts verlernt hatte, so konnte ich fast stehend auf dem Moped recht schnell
    die Wege passieren und war 10 Minuten früher Zuhause als die Frauen mit dem Auto.
    Die Familie hat sich kaputt gelacht, als ich mit dem Moped ankam.

    Von nun an hatte ich eine Person mehr zu Versorgen.
    Die nächten Tage verbrachten wir in ein keinen Ort nahe
    Ubon Ratchathani.
    Übrigens hat sich dort die Landschaft von ebenes Grassland in bewaldete Hügellandschaft geändert. Sehr schön.



    Die Familie vom Onkel.



    Abends ging es zum Morlam Konzert.



    Seht ihr die kleinen " pielok"?











    Tip wieder fröhlich!

    Dort habe ich im Haus geschlafen und nicht im Hotel.:O

    Ich wünsche euch alle ein frohes Osterfest



    Gruss Sea Ray

    ps. Warum sind meine Absätze verschoben?

  8. #37
    Avatar von lufthans

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    216

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    ein sehr schöner bericht von dir
    da muss ich glatt an meinen trip nach that-phanom denken letztes jahr im nov-dez.

  9. #38
    Avatar von Sea Ray

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    69

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    Ein kleiner Trip nach Laos.

    Es ging über kleine Strassen richtung Laos. Zum Teil durch Wälder mit sehr hohen Bäumen, wie ich selten in Thailand gesehen habe.
    Nach ca. 2 Std. waren wir an der Grenze. Der Grenzübergang
    hies Chong Mek.
    Mit einer Kopie von der Idendcard, die 10 bath kostete ging es über die Grenze. Ich brauchte nur meinen Reisepass.



    Das ist die Grenze.



    Der Übergang.



    Ein schöner Rücken kann auch entzücken.



    Das ist auf der Laos seite.





    "Mach nicht so viele Fotos"



    Oma ist noch richtig Fit. Nicht wie die "jungen" , die alle 100 Meter eine Pause machen.



    Das "Beweisfoto" von Laos. Wer weiss warum???



    In Laos Ist alles noch ein bischen billiger als in Thailand.
    So wurde allerhand "Kram" gekauft, was keiner so richtig brauchen konnte. Aber erstmal kaufen.



    Das ist die "Marktapotheke".

    Nach 2 Std. sollte es zurück gehen. Für die Thais kein Problem.
    Aaaaber ich hatte ein Problem.
    Bei der Einreise hatte ich meinen Pass den Beamten gegeben, der dann die Immigration Card entfernte und den Ausreisestempel in den Pass drückte. Das hatte ich garnicht bemerkt.


    Jetzt, wo es wieder nach Thailand gehen sollte, sagte der Beamte ich müsste erst ein Visum in Laos machen. :O
    Das Gute zureden meiner Freundin half auch nicht.
    Also für 30 Dollar ein Visum in Laos gemacht.
    Dann konnte ich Ausreisen.

    Der Beamte sagte dann noch meiner Freundin das ich garnicht meinen Pass hätte zeigen sollen. Ich wär auch so durchgekommen.

    [scroll=left:69a90e6b97]Ich Dummkopf Ich Dummkopf :kopfhau:[/scroll:69a90e6b97]




    Auf den Rückweg wurde ein Stop an einen der vielen Seen gemacht und noch mal was gegessen. Man konnte von den kleinen Sitzecken direkt ins Wasser zum abkühlen.


    Jetzt habe ich die zweite Einreise im Pass. Kann ich nun nur noch einmal innerhalb eines halben Jahres einreisen?????


    Schönen Sontag.

    Gruss

    Sea Ray

  10. #39
    Avatar von lufthans

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    216

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    das habe ich auch hinter mir, 30€ für das visum nach laos, als ich meinen pass auf der anderen seite abholen wollte sagte der beamte 50bath oder dein pass bleibt hier. wir waren nur ca. 1stunde in laos und bei der ausreise meinte der beamte ich haette ein overstay 50bath :???: dann zeigte er auf ein schild sonntags hat man(n) automatisch overstay, also auch an den anderen tagen, so wie es die leute halt wollen . einen beleg bekommt man aber nicht, dass geld wird sofort in die tasche gesteckt. :P

  11. #40
    Avatar von Sea Ray

    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    69

    Re: Neue Frau-ein rückschritt?

    Es sollte eigendlich ein ruhiger Tag werden.........

    Nach der morgendlichen "Schöpf-Dusche" und nach einer Tasse
    Nescaffee " Three in one" sollte es zu einen Wasserfall zum
    baden gehen. Aber bis alle fertig waren und es losgehen
    konnte, verging viel Zeit.
    Der Onkel war schon früh in die Stadt gefahren, um
    Papierkram zu erledigen.
    Auf den Weg zum Wasserfall sollten wir ihn abholen.
    Als wir am Office ankamen, war er natürlich nicht fertig.
    Wie sollte die Wartezeit überbrückt werden???
    Paul Panzer würde jetzt sagen :rrrrichtig mit Essen:.


    Also wurde erst einmal was gegessen. Als wir fertig waren,
    kam auch der Onkel und brachte noch ein paar Freunde mit.
    Nachdem alle ein Platz gefunden haben, konnte es endlich
    losgehen.

    Nach einigen Kilometern klopfte es an der hinteren Scheibe.
    Jetzt hat der Onkel und seine Freunde hunger!!
    Warum nicht vor zwanzig Minuten? :???:
    Es wurde in einen kleinen Resturant eingekehrt.
    Das Essen sollte mitgenommen werden.
    Tip entdeckte, dass die Hütte nebenan eine Karaoke war.
    Jetzt, am Mittag war die natürlich geschlossen.
    Kurzerhand wurde diese nun "Eröffnet".
    Die Besitzer des Resturants waren auch gleichzeitig
    Karaokebesitzer. :bravo:

    Mit Münzen wurde der Karaoke-Automat gefüttert und die
    Frauen griffen zum Mikrofon.







    Ja ja sanuk mak mak.



    Die Männer konnten auch singen und der Farang "hampelt" mit.



    Ich hatte das vergnügen und meine Freundin musste singen.

    Nach einigen kühlen Chang und ein bischen sanuk ging es dann weiter zum Nationalpark.

    Die fahrt durch die Wälder war sehr schön. Es ging auf kleinen Strassen Berg auf Berg ab.
    Nach ca. einer Stunde fahrt waren wir am Ziel.
    Eintritt sollte es natürlich auch kosten, wobei ich den Farangzuschlag zahlen muss. ;-D

    Nach einigen Pallaber mit der Kassenfrau ging alles wie "geschmiert" ;-D
    So teuer ist es dann doch nicht.

    Der Park ist sehr schön. Natur pur.

    Der Name?? Mai lu









    Ich weis nicht was das für Dinger am Felsen sind. Bienenstöcke? Pilze? Kennt einer von euch diese seltsamen
    Gebilde?



    Die vielen Schmettelinge nehmen hier Mineralien auf.





    Die kleinen Fische knabberten Hautschuppen von mir ab.





    Das Wasser war ziemlich kühl. Schön erfrischend bei der Hitze.
    Am späten Nachmittag ging es wieder zurück.
    Ein gelungener Tag.
    Das ist das wahre Thailand


    Schönen Sonntag

    Gruss Sea Ray

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Frau = Thai Frau ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 737
    Letzter Beitrag: 11.08.15, 19:36
  2. Frau im All
    Von Micha L im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.06.12, 19:05
  3. "Auswanderer sucht Frau" - Neue Protagonisten gesucht!
    Von MME Berlin im Forum Event-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.06.11, 05:08
  4. Neue Frau mit Kind geht vor
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.08.08, 17:07
  5. Thai Frau hui Deutsche Frau pfui.... ????
    Von mr. X im Forum Literarisches
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.09.04, 18:01