Seite 28 von 32 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 319

Nach etlichen Jahren wieder mal in D - einige Eindrücke

Erstellt von lucky2103, 16.08.2011, 20:16 Uhr · 318 Antworten · 21.647 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Das Klima ist in den Monaten November bis Anfang Februar tatsächlich in Thailand angenehmer. Allein schon wegen der fehlenden Sonnenstunden in D.

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.308
    Im restlichen Dreivierteljahr gibts zu viel davon.

    Das mag manchen trotzdem gefallen. Aber dafür gibts hierzulande Freude von Schnee und Wintersport.

  4. #273
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    Allein das Klima..... so "dumm" und "einfaeltig" vielen die Leute hier erscheinen, so "unterkuehlt" mitteleuropaeisch fuehlt sich das in D. an, aber klar, leben laesst es sich eigentlich ueberall, fuer mich bilden allein schon die klimatischen Verhaeltnisse und diese duesteren, trostlosen Herbst-und Wintermonate eine gesunde Abwehrbarriere, von der allein aus den klimatischen Verhaeltnissen, abzuleitenden allgemeinen Lebensqualitaet in waermeren Gefilden, nicht nur in Thailand (!!!!), ganz zu schweigen!
    am Meer im Süden, zweifelsohne. Hingegen die Rauchschwaden im Norden :-(....dann lieber in einem Haus in den verschneiten Alpen....

    alles ist relativ und hängt von den uns gegebenen und von uns geschaffenen Möglichkeiten ab

  5. #274
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Im restlichen Dreivierteljahr gibts zu viel davon.
    Sonnenstunden? In Thailand ist es je nach Breitengrad auch im Juni um spätestens 18:30 Uhr dunkel.

  6. #275
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.308
    Ich weiß und meinte die Itensität und ihre klimatischen Folgen

    Da gerade vom Meer die Rede war. Mit gutem Gefühl kann man im Süden doch nur vor und nach Sonnenuntergang baden und muß sich Mittags verkriechen oder?
    Die Alternative ist höchstens ein Bad in langer Wäsche und mit Hut

  7. #276
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Gerade das Klima als Vorteil anzuführen ist doch absurd. Neun bis zehn Monate ist es viel zu heiß und in einigen davon kommen Wassermassen herunter, die auch nicht gerade die Lebensaqualität verbessern. Gerade das hamburger Schmuddelwetter ist sicherlich ebenso suboptimal, insofern hat keines von beiden Ländern einen Vorteil was das Wetter anbelangt. Dann schon eher Mittelmeerraum.

  8. #277
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Dann schon eher Mittelmeerraum.
    Jo, wettertechnisch sieht Thailand, zb. gegen Spanien, richtig alt aus. Zur Regenzeit hätte ich keine Lust in Thailand zu sein.

  9. #278
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Ich weiß und meinte die Itensität und ihre klimatischen Folgen

    Da gerade vom Meer die Rede war. Mit gutem Gefühl kann man im Süden doch nur vor und nach Sonnenuntergang baden und muß sich Mittags verkriechen oder?
    Die Alternative ist höchstens ein Bad in langer Wäsche und mit Hut
    es geht ja nicht ums Baden, sondern hauptsächlich um das Gefühl unter Palmen und Gewächsen in Ruhe und Natur am tropischen Meer zu leben. Es geht darum, wann auch immer dieses wunderbare Meer vor sich zu haben - die Meeresluft, die Meeresbrise, ein konstanter Wind, die sanften Geräusche der Natur...

    ...sobald man aufwacht und die Tür aufmacht liegt das alles sofort am Präsentierteller. Manchmal stahlblau, manchmal zitonensaftgrün, die bewegte riesige Wasserfläche vor einem.
    Sonnenuntergänge, täglich ein anderes Spektakel. In der Nacht das dunkle Meer von leuchtenden Sternen übersät, mit vielen kleinen Lichtern der Küste entlang, von den Inseln, den Fischerbooten nah und fern. Der Vollmond, wie ausgewaschen darüber, die Reflexionen, die Schattierungen der Palmen, die Nachtbrise, die Nachtgeräusche der Natur, mit Worten nicht zu beschreiben, wie in einem Märchen aus 1001 Nacht im ewigen Hochsommer...

  10. #279
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Das klingt aber gerade nicht nach Thailand, was du da schreibst. Eher nach einem Idealbild desselben.

  11. #280
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Ich lebe exakt so seit 20 Jahren

Seite 28 von 32 ErsteErste ... 182627282930 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach 5 1/2 jahren ist Schluss
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.02.11, 18:42
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.05.08, 16:26
  3. Bleiberecht nach 2 Jahren?
    Von Landei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 08:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.03, 01:51