Seite 12 von 32 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 319

Nach etlichen Jahren wieder mal in D - einige Eindrücke

Erstellt von lucky2103, 16.08.2011, 20:16 Uhr · 318 Antworten · 21.701 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Meine Frau hat sich die Menschen in D inzwischen ein wenig genauer angesehen und ist zu gewissen Erkenntnissen gekommen:

    Völlig unabhängig vom tatsächlichen Preisniveau ist der gemeine Deutsche eine gute Zeit des Tages damit beschäftigt, nach Schnäppchen zu suchen und versucht sonstwie zu sparen.
    Siehe diese Sorte Leute, die 2-3 Supermärkte abklappern, weil im Markt B das Hackfleisch 0,20€ billiger ist als in Markt A.
    Das schlägt sich im Charakter nieder und sieht für den Aussenstehenden oftmals komisch aus.

    Man sieht hier in D sehr viele angespannte, verkrampfte Menschen, aber nur sehr wenige Lockere, Entspannte.

    Daneben ist in D sehr Vieles gleich teuer oder sogar billiger als in TH:

    1. Reis in D kostet genausoviel (35 THB/kg)
    2. Waschmittel, Spüli, Seife, Zahnpaste kostet genausoviel wie in TH.
    3. Kartoffeln sind billiger als in TH
    4. Pilze sind billiger als in D.
    5. Tomaten, Salat, Schnittlauch, Zwiebeln kosten genausoviel wie in TH.
    6. Internet ist billiger als in TH.
    7. Neue und gebrauchte PKWs kosten weniger als in TH.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    7. Neue und gebrauchte PKWs kosten weniger als in TH.
    Neue Toyota Pickups sind in Thailand definitiv deutlich billiger. Europäische Fahrzeuge sind aufgrund einer hohen thailändischen Importsteuer hingegen teurer.

    Nichtsdestotrotz zahlt der Deutsche für einen deutschen PKW ungleich mehr als alle seine EU-Nachbarn oder auch Käufer in den Staaten.

    Bei den Lebensmitteln kann ich überhaupt nicht mitreden, da ich in meinem Leben noch keine Speise zubereitet habe und folglich auch keine Zutaten eingekauft.

  4. #113
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Neue Toyota Pickups sind in Thailand definitiv deutlich billiger.
    Genau deswegen schrieb ich auch "PKW" und nicht "Pickup" - Wobei die Ausstattung der Pickups, welche in TH verkauft werden deutlich spartanischer ist als bei den Kisten, welche bei uns verkauft werden.
    Aber kuck Dir doch mal 'nen Ford Ranger mit 4 Türen, Allrad und Vollausstattung in TH an. Der kostet auch über 1mio THB, also knapp 24000 €.
    Schätze, dass der Wagen in D ähnlich viel kostet.

    Mein Ex-Chef aus Berlin, der von berufswegen mit LKWs zu tun hat, sagte, nachdem er einen Hino 25-Tonner in Th gekauft hat, dass die Laster dort durchweg mit Motoren mit veralteter Technik bestückt sind.
    Auch bei den Kippern haben sie in TH noch Holz-Hilfsrahmen verbaut, was man in Europa schon seit 30 Jahren nicht mehr macht.

  5. #114
    Avatar von Uncle Earnie

    Registriert seit
    03.09.2003
    Beiträge
    240
    Das ist typisches deutsches Kleinkrämerdenken, zu einem anderen Supermarkt zu fahren, nur weil dort etwas 20 Cent billiger ist. Schon alleine das Auto anzulassen pustet wahrscheinlich mehr Geld den Auspuff raus, als man am Ende denkt zu sparen.

  6. #115
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Man sieht hier in D sehr viele angespannte, verkrampfte Menschen, aber nur sehr wenige Lockere, Entspannte.
    Mit einer entspannten lebensweise kann man eben einen so einen hohen Lebensstandard nicht erreichen.

    Aber die Erkenntnis, dass vieles in Thailand genau so viel kostet bzw. sogar teurer ist als in Deutschland ist für viele potenzielle Auswanderer wichtig.

  7. #116
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Mit einer entspannten lebensweise kann man eben einen so einen hohen Lebensstandard nicht erreichen.
    Ich glaube, Du missverstehst mich oder ich habe mich missverständlich ausgedrückt:

    Mit Entspannt meinte ich nicht etwa eine Art "Jamaica- Lebensweise" mit Joint- Rauchen in der Hängematte - denn so klappt das wirklich nicht mit dem ordentlichen Lebensstandard.

    Vielmehr sollte sich der Durchschnittsdeutsche etwas mehr Gleichmut zulegen, etwas Toleranz und Einfühlvermögen...ein bisschen "Don't worry, be happy" eben.
    Nicht Umsonst machen sich unsere Nachbarn regelmässig über unsere deutsche Sprödheit lustig. "Die Deutschen gehen immer zum lachen in den Keller." "Witze und Scherze müssen vorher angekündigt werden","

    Nein, was ich hier jeden Tag sehe ist dieses Stiernäckige, das Verbissene.
    Der gemeine Deutsche hat feste Regeln und Abfolgen von geplanten Handlungen und Ereignissen im Kopf...und wenn die nicht so eintreten, wie geplant, dann fährt er (sie) aus der Haut und verliert die Nerven, was sich in aggressivem Verhalten äussert. Jeder Manager- Coach wird Dir sagen, dass dies grob kontraproduktiv ist und sicher keine Angewohnheit von erfolgreichen Menschen ist - also bringt diese Verbissenheit dem Deutschen doch keine Wohlstandsmehrung.

    Guck Dich mal im Strassenverkehr um:
    Wenn die Hupe ertönt, dann ist derjenige echt sauer, gestresst. Wofür, weshalb, warum ? So schlecht fahren die Deutschen nicht Auto, dass man sich so entrüsten muß.

    Nein, das Leben des Durchschnittdeutschen liest sich für mich wie eine Anleitung zum Unglücklichsein.

  8. #117
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ...Aber kuck Dir doch mal 'nen Ford Ranger mit 4 Türen, Allrad und Vollausstattung in TH an. Der kostet auch über 1mio THB, also knapp 24000 €.
    Schätze, dass der Wagen in D ähnlich viel kostet.

    ...
    Der teuerste Wildtrak in D kostet 36.500 Euro ohne Automatik, in T 950.000 THB mit Automatik....ein Top Ranger in D 35,600 Euro, in T 912.000 THB...

  9. #118
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Uncle Earnie Beitrag anzeigen
    Das ist typisches deutsches Kleinkrämerdenken, zu einem anderen Supermarkt zu fahren, nur weil dort etwas 20 Cent billiger ist. Schon alleine das Auto anzulassen pustet wahrscheinlich mehr Geld den Auspuff raus, als man am Ende denkt zu sparen.
    Geht ja noch weiter.
    Wenn ein Verkaufsladen "reduziert" auf seine Ware schreibt, wird diese sofort vor den anderen Interessenten gesichtert und weggekauft, egal ob das Teil auch das Geld wert ist. Hauptsache der andere Interessent hat nicht dieses Schnäppchen.

  10. #119
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Der teuerste Wildtrak in D kostet 36.500 Euro ohne Automatik, in T 950.000 THB mit Automatik....ein Top Ranger in D 35,600 Euro, in T 912.000 THB...
    Oke, dass ist ne Aussage.
    Ich hab meinen Post ja bewusst auf PKWs beschränkt.

  11. #120
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Geht ja noch weiter.
    Wenn ein Verkaufsladen "reduziert" auf seine Ware schreibt, wird diese sofort vor den anderen Interessenten gesichtert und weggekauft, egal ob das Teil auch das Geld wert ist. Hauptsache der andere Interessent hat nicht dieses Schnäppchen.
    Die Worte "Sale", "Reduziert" und "Discount" lösen bei vielen Exemplaren, ähnlich dem "Pawlowschen Köter" einen unüberwindbaren Reiz aus. Zu kaufen, ohne zu überlegen ob der versprochene Preis auch der Realität entspricht oder ob der Artikel überhaupt benötigt wird. Zudem liegen meist die selben Artikel zu einem billigeren Preis im Regal.
    Schön das Konkurenzverhalten bei E-Bay zu sehen. Bei bestimmten Livestyle Artikeln wird miteinander bis in die letzte Minute gegen den Konkurenten so heftig geboten, das der Endpreis meist den angegebenen "sofort kaufen" Preis übersteigt.

Seite 12 von 32 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach 5 1/2 jahren ist Schluss
    Von Joerg_N im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.02.11, 18:42
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.05.08, 16:26
  3. Bleiberecht nach 2 Jahren?
    Von Landei im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 08:34
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.03, 01:51