Seite 22 von 26 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 255

Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

Erstellt von moselbert, 12.04.2006, 13:43 Uhr · 254 Antworten · 10.567 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Anschließend fuhren wir über Nakhon Pathom nach Petchaburi.


    Dann auf der Straße Nr.3177 in Richtung Strand, Dort schauten wir uns den Hat Chao Samron an.


    Eine schöne Bungalowanlage gab es da auch, aber mit 100 Euro pro Nacht für 4 Personen war das für uns 13 doch etwas zu teuer.


    Etwas weiter südlich liegt der kleinere Strand Hat Puek Tian. Dort sind ein paar mystische Skulpturen aufgestellt.


    Die beiden Strände sind sicher etwas für einen Tagesausflug von Bangkok aus.

    Wir fuhren aber weiter nach Süden und erreichten nach wenigen Kilometern Cha Am.


  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Nach kurzer Suche mieteten wir zwei Häuser zu je 600 Baht (12 Euro) pro Nacht in der Anlage Ruea Makam an der Strandpromenade. Jedes Haus hatte zwei Schlafzimmer und ein Bad.


    Die Zimmer waren in Ordnung, normaler Standard für Einheimische würde ich sagen. Ventilator, Fernseher, Bett und Schrank.


    Im Vorraum gab es ein paar seltsame Einrichtungsgegenstände, wahrscheinlich Arbeitsflächen für Menschen die ihre im Meer gefangenen Fische säubern wollen.


  4. #213
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Es war inzwischen zu dunkel, um noch ans Meer zu gehen. Meine Frau und ich sind dann essen ins Max gegangen, während die Kinder Reis mit Fisch essen wollten, sie hatten Fische aus dem Klong mitgenommen.



    Das Max ist ein norwegisch geführtes Restaurant. Es war soweit ok, die meisten Gäste waren ältere Skandinavier, es war ziemlich voll.


    Ich bestellte Schwein mit Ingwer gebraten, meine Frau einen Salat Wun Sen (Glasnudeln).
    Während mein Essen ohne Probleme kam, bekam meine Frau erst eine Tom Yam Suppe. Nach Protest wurde diese wieder abgeräumt. Dann kam ein Meeresfrüchtesalat (der später auch auf der Rechnung stand), hatte sie auch nicht bestellt. Also musste das Essen auch wieder zurück. Das Dritte war dann das Richtige. Es schmeckte ihr.

    Ich schaute etwas irritiert, als ich plötzlich in meinem Schweinefleischgericht Gräten mit etwas Fisch drum herum im Mund hatte .

    Dafür kostete alles mit Getränken (Cola und großes Bier) auch nur 250 Baht (5 Euro).


    Eine der Serviererinnen war extrem hübsch. Allerdings nur mit netter Bedienung kann ein Restaurant auf die Dauer keine guten Noten einheimsen.


    In "Cha Am und Umgebung" bewegen wir uns im folgenden Beitrag.

  5. #214
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Mo. 06.02.2006 - Cha Am und Umgebung

    Am späten Vormittag wollten wir schon wieder weg. So vergnügten sich die Einen morgens am Strand,


    Die Anderen machten einen Spaziergang über die Strandpromenade von Cha Am und schauten sich die Hotelbauten und die erwachenden Geschäfte an.




  6. #215
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Vormittags fuhren wir dann zum Hafen von Cha Am, der im Norden der Stadt liegt.


    Hier aßen wir im Lucky Seafood 2, Glasnudelsalat Wun Sen, Tom Yam Suppe, diverse Fische und gebratenen Reis mit Krabben. Für 13 Personen 1400 Baht (28 Euro).





  7. #216
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    An der N4 in Richtung Bangkok liegt ein OTOP Shop.


    Hier gibt es lokale Produkte zu kaufen. Da wir hier am Meer sind, natürlich viele Produkte aus Muschelschalen (z.B. Türvorhänge) ...


    ... oder aus Fischen.


  8. #217
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Wir kauften dann aber lieber getrocknete Tintenfische ...


    ... und Süßigkeiten.


    Weiter ging es nach Norden. Auf der Straße war eine Polizeikontrolle aufgebaut. Zwei Mann winkten mit energischen Handbewegungen mit Vorliebe Kleinlaster heraus, die irgendwas transportierten. Dann sollten die Wagen bei einem Kollegen etwa 50 Meter weiter halten.
    Wir wurden auch aufgefordert. Lek fuhr langsam hinter einem anderen Wagen her, dann beschleunigte er und fuhr ohne zu halten weiter.
    „Die wollen eh nur Geld sehen.“ sagte er. „Ich habe noch nie was bezahlt.“


    In "Samut Songkram" sind wir im nächsten Teil.

  9. #218
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Mo. 06.02.2006 - Samut Songkram

    Unser nächstes Ziel war die Provinzstadt Samut Songkram.

    Ein paar Eindrücke von der Straße.







  10. #219
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Unser Ziel war aber der Tempel Wat Phet Samut Woravihan.


    Während die anderen hier einem hohen Buddha ihre Opfergaben darbrachten, lauschte ich den schauspielerischen Darbietungen einer Lakoon-Theatergruppe.




    Hier ist was zum lauschen...

    (dieses Mal funktioniert der Link zum Ton...)

  11. #220
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Moselbert in Thailand 2006 (Tempel Märkte Mafia)

    Anschließend fuhr Tonn einen Teil des Weges zurück. Er hat keinen Führerschein. Aber angeblich macht das nichts, wenn jemand im Auto sitzt, der einen hat. Denn der kann ja sagen, ihm sei schlecht geworden, und jemand muß das Auto ja nach Hause fahren.
    Tonn fährt natürlich wesentlich angespannter als Lek, kein Wunder bei der fehlenden Erfahrung.




    Im nächsten Kapitel geht es "Auf in den Isaan".

Seite 22 von 26 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.11, 09:02
  2. schwimmende Märkte
    Von asia im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.08, 20:28
  3. Thailand 26/27.10 - 19.11.2006
    Von Peter-Horst im Forum Literarisches
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.01.07, 19:35
  4. Was sehe ich da .. Moselbert ..
    Von Chonburi's Michael im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.12.04, 17:04
  5. moselbert 500
    Von Johann43 im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.04, 00:53