Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Mofa Verkauf

Erstellt von Nokgeo, 05.08.2014, 23:03 Uhr · 86 Antworten · 6.012 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    warum schriebst DU..über alternative Ausgänge..
    Alles frisch ?

    Hoffe doch mal..das du nicht ein Hyper Aktiver bist..
    Hyper active = Zappel - Phillip.

    http://www.geraldine-may.ch/blog/wp-...pelphilipp.jpg

    Tzz.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    was hatte ich selbst an Infos über den Käufer, aufgrund vom Hinterfragen.. ?

    1. will mein Mofa kaufen..
    fragt mich..was da in den Tank reinkommt ( Diesel oder Benzin ? )
    Unsere Gespräche liefen in deutsch - englisch..

    2. hat keinen Helm dabei.
    3. sieht hier in Berlin alles locker..( keine Versicherung..kein Helm..kein Problem )
    4. hat null Ahnung von deutschen Gesetzen.
    ****
    Hab ich angefangen IHM in Ruhe was zu erklären..
    Selbst für mich im Hinterkopf..mein Mofa verkaufen zu wollen..
    andererseits...war ich nicht daran interessiert, am evtl. Unglück des Käufers beteiligt zu sein.
    ****
    Ok...mir wurde schon zugehört,seitens Käufer und seiner Freundin.. dann gelacht..
    aber verstanden ?

    War mir klar..da hab ich dass wohl mit " Kindern " zutun.
    Soll ich ihm mein Fahrzeug verkaufen..? Mit gutem Gewissen ?!
    Nur... damit ich es verkauft bekomme ?
    Zig Fragezeichen in meinem Kopf.

    Freudin vom Käufer, will nun selbst mal ne Runde auf dem Supermarktplatz drehen..

    Setzt sich drauf...
    Das Mofa hat nen guten Anzug, gute Beschleunigung, die ersten paar Meter...
    ****

    Später mehr.

  4. #33
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    983
    Hey Nokgeo, Danke für die story.
    Leider habe ich das Bild verpasst, ich stehe aber eh nur auch deutsche Mopeds.

    Schau mal, Anhang 15792, das war Die, welche bei der Poli*zei unter Verschluss war.

    Leider eine schlechte Bildqualität, ich musste sie vom Foto (was ich kürzlich erst beim Aufräumen wieder fand und gar nicht mehr dachte, daß es dieses Bild überhaupt noch gibt) abfotografieren.

    Damals war aber gerade das große Ritzel hinten und das kleine vorne drauf, wenn auch die K 50 Bauteile, der Auspuff und Vergaser, B3-Zylinder und offene Düsen - wenn ich mir so den Auspuff anschaue und mich an die Zeit erinnere schon drauf war. Das vordere Schutzblech war auch kurz später nur noch ein drittel so groß.

    Was ein Spaß - auch - damals

  5. #34
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Hi Wuschel...
    ahaaa..ein Mofa mit Pedalen.
    Konnte man damit auch Fahrrad fahrn..?
    Was fürn Modell ist das ?
    Hercules oder Zündap..?
    K50..wohl ne Zündapp ?
    *****
    Hatte meine Anzeige wieder gelöscht..
    Ist ja verkauft..das Teil.

    Fotos zu Tomos gibts massig im NET.
    https://www.google.de/search?q=tomos...w=1298&bih=610

    Nur gute Infos zu finden..ist ein Problem.
    Da gibts nur ne Internet Community in Holland..( Sprache hollandisch )
    Bzw. in den USA.
    Tomos ist in D. - Land nicht angesagt...

  6. #35
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    983
    Ist ne Sachs.

    Pedalen sind eigentlich üblich, bei einem Mofa.
    Mofa = Fahrrad mit Hilfsmotor.

    Den Rest - meines Fuhrparks - hatte ich damals sowieso im Wald, unter den Tannenzweigen verstecken müssen (Eltern und so), um nach dem Mittagessen und anstatt Hausaufgaben zu machen mit dem Kickstarter durchstarten und mich in die Freiheit entlassen zu können, was als 15-jähriges Bübchen gar nicht so leicht immer war, aber besser als Lernen.

    Die K 50 Teile hatte ich erwähnt, weil das Böckchen dann halt abging, fast wie eine K 50. Honda MT 8 haben wir z.B. gepackt. Eine echte K 50 von Sachs natürlich nicht.

  7. #36
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Hatte mir übrigens vor ~ 3 Monaten ein Tomos Moped ( 45 km/h Zulassung ) zugelegt..Laufleistung 980 Km.
    Das Teil stand seit 2009 in einem Spandauer Keller. ( Spandau ist ein Bezirk in Berlin )
    Baujahr ist 2008...der Vorbesitzer war verstorben..und so stand das Moped jahrelang bei seiner Schwester im Kellerverschlag.

    Probefahrt war nicht möglich..Moped sprang nicht an. 55555.

    Das war ein "blinder Kauf"..
    Aber alles fast ok..
    Vergaser gereinigt..frischen Sprit rein..ist das Ding auf den ersten Tritt angesprungen.
    Leider fuhr das Ding nur ~ 43 km/h nach Tacho...Ohhhh. Nachdenk. :-)

    Im NET gelesen und gelesen..was ist das Problem.
    Ahaaa...selbst unter 1000 Km Laufleistung..kann so ein verbauter 2 takt - Kat-Auspuff dichtgehen.
    Ei-ei-ei.

    Da hab ich mir den "Sportauspuff, " den ich an meinem verkauften Mofa drangebaut hatte, montiert..
    Nun lief das Automatic - Moped ~ 52 Km/h.

    Der .......hat aber keine Papiere, also einen SITO Nachbauauspuff ( ohne KAT ) made in Italy bestellt und rangebaut.
    Dazu gibts ein Certificate..

    Das Mopped mach einfach Laune. Für die Stadt schon ok. Gewicht liegt bei ~ 53 Kg.
    Verbrauch ~ 2.5 Liter Mixbenzin. ( 1:50 )

  8. #37
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    983
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen

    Der .......hat aber keine Papiere...
    "Sowas" hatte ich dann nebenbei noch auf der Wiese stehen und bin im Wald damit rum gefahren. Drei Jahre bevor ich 15 war, einen R4, dann - mit 14-15 einen Herby ohne Kotflügel...so ungefähr sah der aus und in den konnte ich alles rein schütten, zum Fahren. Auch Altöl und Benzin gemisch, oder so. Alles außer Cola fast.

  9. #38
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @ Wuschel..
    yep..die alten Zeiten.
    Hab mal selbst mit nem Zündapp Mofa ( 2 Gang Handschaltung ) angefangen..

    Kann mir das bildlich vorstellen..wie du dich damals weggeschlichen hattes..
    Mir ging das so ähnlich,als ich 16 J. alt war..

    Eine gebrauchte Kreidler RS, von angespartem Ferienjobgeld gekauft.
    Spät abends..die Kreidler aus dem Garten geschoben..und 100 Meter weiter gestartet.
    Ohhh...ist das lange her.

  10. #39
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @ Wuschel,
    bin ja Berliner..
    Hab damals immer die " Westdeutschen " bewundert..
    Da war einfach mehr möglich.

  11. #40
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    983
    Du bist ja auch so drauf gewesen wie ich.

    Wir hatten Holzrollos, die ich - als meine Eltern schliefen - ganz vorsichtig hochzog (40cm) und dann rausgeschlichen bin...ab in die Freiheit.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe kleines bescheidenes Grundstück !
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 21.09.16, 22:45
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.03, 16:21
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.03, 01:36
  4. Verkauf von T-Shirts.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.02, 11:47
  5. VERKAUFE/HAUS-CHIANGMAI
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.12.01, 21:52