Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 90

Moderner Menschenhandel

Erstellt von rasthomas, 23.11.2003, 13:43 Uhr · 89 Antworten · 5.280 Aufrufe

  1. #1
    rasthomas
    Avatar von rasthomas

    Moderner Menschenhandel

    Ein grauer verregneter Novembertag im Jahr 2003. Mir rasen Gedanken durch den Kopf. Ich muss eine Entscheidung treffen, vielleicht eine der schwierigsten in meiner Vergangenheit. Wenn ich den blauäugig genug wäre, sollte ich doch jetzt zufrieden sein. Aber erstmal zum Anfang der Geschichte:

    Lange hatte ich darüber nachgedacht, was ich nun mit meiner Zukunft anfangen sollte. Die Scheidung war im Mai vorüber, viel Zeit hatte ich in der Zwischenzeit für mich selbst. Ich war frei - nun fragte ich mich, ob ich das wirklich wollte.

    Während der langen Zeit zwischen Trennung und Scheidung gab es natürlich auch eine Freundin - bin halt Mensch und nicht Mönch. Zunächst ein vielversprechender Start, dann schnell die Einsicht, dass sie mich zwar liebt, aber nur dann wenn ich auch ihren Vorstellungen entspreche. Nein, auch das habe ich mir nicht gewünscht. Verbiegen und verstellen wollte ich mich nicht, nur um jemanden an meiner Seite zu haben.

    Irgendwann gab ich im Google mal das Schlagwort "Kontaktanzeigen" ein, so stieß ich auf die Seite thaifrau.de. Selbst war ich noch nie in Thailand und bis auf Hörensagen wusste ich auch nichts darüber. Mein Interesse in Bezug auf Verreisen galt in der Vergangenheit viel mehr dem afrikanischen Kontinent. Ja, vielleicht wäre eine thailändische Frau das Richtige für mich, warum sollte man es nicht auf einen Versuch ankommen lassen?

    Also war da ihre Anzeige, nennen wir sie einfach X. X ist 31 Jahre alt, meinem Empfinden nach sehr hübsch, hat einen kleinen Sohn. Da ich selbst keine Kinder und damit auch keine Verpflichtungen habe, ein Kind soll mich nicht stören - mit 37 dachte ich mir, bin ich sicher alt genug damit klarzukommen.

    Also die erste Email, im Mai diesen Jahres. Das Inserat kam anscheinend nicht von ihr selbst. Was schreibt man eigentlich? Die Frage erledigte sich schnell, habe einige Zeilen mit Infos über mich gefüllt, ein Foto angehangen und ab ging die "Post".

    Nur wenige Tage später, die Antwort in etwas holprigem aber verständlichen Englisch. Sie hat sich mir als eine Freundin vorgestellt, die hier mit einem Deutschen verheiratet ist. Sie findet mich recht sympathisch und X will ab Juli für 3 Monate zu Besuch in Deutschland bei ihr sein. Wenn ich den ernsthaft Interesse habe, könnte ich X dann kennen lernen.

    Ja, ich bin interessiert. Also schreibe ich zurück. Es kommt erstmal keine Antwort auf meine Email, erst am 20. Juli wieder........

    ----------------------------------------------------
    Ich habe das jetzt einfach mal so angefangen, bin normal kein großer Schreiber von Geschichten. Ich weiss nicht, inwieweit euch das interessiert. Abhängig vom Feedback werde ich mich sicher hinreissen lassen, weiterzuschreiben.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Moderner Menschenhandel

    Na,das will ich aber hoffen,daß Du weiter schreibst.

    Ich denke,daß diese Geschichte einige interessieren wird.

    Und ich glaube,daß mal wieder was dazugelernt wird.

    Also los,wir warten.

  4. #3
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Moderner Menschenhandel

    Klar rastthomas, warum solltest du nicht weiter schreiben ?
    Bin schon gespannt wie es weiter geht.
    Man hört oft, dass Thaifrau.de seriös sein soll, deshalb interessieren deine Erfahrungen bestimmt.

  5. #4
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Moderner Menschenhandel

    @rasthomas:
    s.... s....
    LASS DIE TASTEN GLÜHEN

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Moderner Menschenhandel

    Du hast du angefangen, also mit gehangen :P

    Der Spass kommt beim schreiben, glaub´s mir

    Und ich habe noch nie eine Geschichte gelesen, die das Kennenlernen ueber z.B. thaifrau.de beschrieben hat,
    zumindest nicht aus Sicht des Mannes.
    Bin neugierig...

    Michael

  7. #6
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Moderner Menschenhandel

    @rasthomas,

    also bitte! Wieviel feedback brauchste denn noch?

    Hau rein, Jung.

  8. #7
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Moderner Menschenhandel

    Hallo rasthomas,

    freue mich schon auf die Vorsetzung Deiner Geschichte.

    Gruß Peter

  9. #8
    rasthomas
    Avatar von rasthomas

    Re: Moderner Menschenhandel

    Gut, es geht morgen weiter - versprochen . Danke für das Feedback erstmal.

  10. #9
    Avatar von Overkillratz

    Registriert seit
    12.08.2003
    Beiträge
    243

    Re: Moderner Menschenhandel

    Hallo Thomas - freut mich das Du dich dazu enschieden hast es niederzuschreiben!! :bravo:

    Allen anderen sage ich schon jetzt das es garantiert interessant wird!!

    Dir Thomasv Viel Spass beim Schreiben und Euch beim lesen!

  11. #10
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Moderner Menschenhandel

    Gut, es geht morgen weiter - versprochen
    Na wat denn nun ? Hast noch 40 Minuten um dein Versprechen in die Tat umzusetzen

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Australien und der th. Menschenhandel
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 20:33
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.08, 18:35
  3. Menschenhandel.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 18.01.08, 10:38
  4. Menschenhandel nach Thailand
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.03, 16:57