Seite 87 von 117 ErsteErste ... 3777858687888997 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1165

Mein Privates Tagebuch

Erstellt von Serge, 11.05.2004, 08:30 Uhr · 1.164 Antworten · 64.101 Aufrufe

  1. #861
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Mein Privates Tagebuch

    scheint

    ja dann in patty richtig billig zu sein....

    ich weis schon warum ich keinen bock mehr auf BKK habe außer mal fürn weekend...

  2.  
    Anzeige
  3. #862
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zitat Zitat von dms",p="292410
    auf BKK habe außer mal fürn weekend...
    Bei diesen Beispielen handelt es sich um Sri Racha, nicht Bangkok.

    Rod Song Thaew heissen die @H-F. Kommt gleich einer ;-D

  4. #863
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Donnerstag, 3. November 2005
    Wir waren, mal wieder in aller frueh, um dem beruehmten Pendlerverkehr in Bangkok auszuweichen, auf dem Weg in die Provinz Prachinburi, Phachinburi Stadt.

    Nach Ankunft gab es erst mal ein ausgedehntes Fruehstueck bei Khun Chanchai, dem dieses "Restaurant" gehoert.

    Es wurde reichlich Pad Ka Prao bestellt, typsiches Thai Fruehstueck, Pad Ka Prao Muu oder Nuea Saap Khai Dao, also thailaendischer Basilikum gebraten mit Hackfleisch und Spiegelei. Und wie es sich auf dem Land noch gehoert, gab es Ka Prao frisch gezupft


    und stilecht dazu frische Chillischoten.


    Dann wurde unter Augenschein aller Beteiligten das Gericht zubereitet.

    Ich frag mich immer, warum ausgerechnet dieses Gericht so ein Frueshtueckshit ist. Superscharf und recht fuellend. Muss gestehen, bin auch ein echter Fan von Pad Ka Prao. Vielleicht ist es ja der frisch gebratene Chilli, der einem gleich morgens die Traenen in die Augen steigen laesst?

    Die beruehmten Zaungaeste gab es auch,


    wobei es uns bei diesem "Kollegen" etwas mulmig wurde.


  5. #864
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Phachinburi City, Changwat Prachinburi. Ein richtige Stadt auf dem Land mit dieser einsamen einen Hauptstrasse an der entlang sich das Leben zieht.


    Morgensgeschaeftigkeit, so ca. um 9.30h.


    Fuer die Freunde der Automobilgeschichte


    Ein chinesischer Gluecksbuddha in einem chinesischen Juweliergeschaeft, im Hintergrund sind die Bahtpreise zu sehen.


    Alles weitere hierzu von Hello-Farang ;-D


  6. #865
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Eine der Haupteinnahmequellen dieser Provinz sind Yuccapalmen.


    Yucca wird hier benuetzt, um Pulpe und dann Papier zu produzieren. Hauptabnehmer des Rohproduktes ist Double A, der grosse Thai Papierproduzent. Pro Tonne gibt es 2,000 B, wobei auf einem Rai ca. 7 mT ca. alle 18 bis 36 Monate zu ernten sind. Ein recht lukratives Geschaeft, so man ueber viele Rai verfuegt. Somit ist es auch nicht verwunderlich, das man ringsherum Setzlinge spriessen sieht und es nur so von Yucca strotzt.

    Der Yucca hat aber mehr und mehr die traditionelle Landwirtschaft aus Prachinburi verdraengt, und es erscheint, als wuerde die nun enstehende Monokulutur nicht nur zum Vorteil dieser bisher noch recht unberuehrten und somit relativ intakten Region gereichen.

    Hier eine kleine Teakplantage, ca. 300 Rai.


    Im Vordergrund Khun Chanchai.

  7. #866
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Und zum Abschluss brachte uns Khun Chanchai noch zum Pu Yai Baan, einer Art Buergermeister.

    So lebt ein Pu Yai Baan auf dem Lande Thailands.


    Hier das Buero.


    Und hier der Herr seinerselbst.



    Er stellte sich als sehr netter und sehr gelehriger Mensch dar, mit einer gesunden Portion Witz. Er hat mit seinem Vater lange in Deutschland, in Braunschweig, gelebt, wo dieser, sein Vater, an der TU studierte. Er selber hielt nie viel vom Studieren, sondern ging gleich nach der Schule in die Landwirtschaft und ist nun Besitzer vieler Yucca Rai. Allerdings hat er bereits die Gefahr erkannt und moechte nun der Provinz und gerade seiner Stadt neue oder weitere Einnahmensquellen eroeffen.



    Es bleibt wirklich nur zu hoffen, dass dieser schoene Landstrich noch ein wenig so erhalten bleibt oder gar so konserviert wird. Unwahrscheinlich, aber wer weiss. Einige Thai jedoch haben schon lange den Wert von Natur und Tourismus erkannt.


  8. #867
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Die Plantage im ersten bild (#866/866) sieht aus wie Eukalyptus - wird auch viel fuer Pulpe angebaut - ein absoluter Wasserraeuber... und auch sonst waechst nichts anderes mehr.

    Das letzte von den 2 Pic's sieht mir nach PP aus! ;-D

  9. #868
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zitat Zitat von Samuianer",p="292488
    sieht aus wie Eukalyptus
    Sind knapp ein Jahr alte Yucca Baeume.

    PP ;-D

  10. #869
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zitat Zitat von Samuianer",p="292488
    Die Plantage im ersten bild (#866/866) sieht aus wie Eukalyptus ...
    moin serge,

    hatte ich auch den eindruck, die werden im heimatdorf meiner frau entlang des nam mun auch angebaut.

    gruss

  11. #870
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Mein Privates Tagebuch

    @serge,

    wieviel Tonnen/rai wird geerntet?

Ähnliche Themen

  1. TAGEBUCH
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.08, 21:16
  2. Tagebuch - Blog
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.05, 20:17
  3. pattaya, privates fernsehen????
    Von dschai dii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 01:15