Seite 36 von 117 ErsteErste ... 2634353637384686 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 1165

Mein Privates Tagebuch

Erstellt von Serge, 11.05.2004, 08:30 Uhr · 1.164 Antworten · 64.244 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Danke fuer die Nong Buam´s!

    Wir sollten uns dann mal im Januar hier treffen. Vielleicht eine Nitty Nacht an einem Freitag im Witch´s!! Dana, oben, weisst Du?? Richitg mit Essen etc. Vielleicht am 7.1.2005 :???: Das Datum klingt doch nett. Hoffe Karl-Heinz kann kommen

    Donnerstag, 7. Oktober 2004.

    Fuer all die Froesche unter Euch - der aktuelle Wetterbericht 15:50:
    Sunny-Smoggy
    ca. 35 Grad, Sonne, trocken, ein wenig bewoelkt.

    Zu meinem Lieblingsthema -
    Ich kann es nicht fassen - die haben HEUTE frei - wohl damit sie Samstag nacht auf Sonntag durcharbeiten koennen - hab schon richtig Angst vor dem Wochenende.

    Und beim Japaner nebenan beginnt die Arbeitsnacht!

    Heute abend geht es mit Som, Pam und Ann zum Essen und dann noch ein bisschen aus - werde versuchen, Euch ein paar Bilder zu schiessen.

    Alles Gute aus Bangkok
    Serge

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zitat Zitat von Dana
    zu Karl-Heinz übrigens auch, wenn wir schon dabei sind...
    Dana, ich erröte :-)

    @Johann

    dieses mal hat es nicht geklappt, eine reine Zeitfrage. Bin aber guter Dinge beim nächsten mal!

    @Serge,

    für diesen Bericht danke ich Dir wirklich, was Du schreibst, tut einfach gut. Nun kenne ich Dich ja ein wenig und kann es mir von daher noch besser vorstellen, mit welch ehrlicher Liebe Du zu diesen Menschen stehst!

    Das tut gut, aus der Mitte heraus zu lesen, wie einfach man mit der Engstirnigkeit der Vorurteile so mancher deutschen Überflieger abrechnen kann.

    Gruß an alle, lieber Prince


    Karlheinz

  4. #353
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Mein Privates Tagebuch

    @Karl-Heinz,

    dieses mal hat es nicht geklappt, eine reine Zeitfrage. Bin aber guter Dinge beim nächsten mal!
    war keine Klage, nur eine einfache Feststellung. Und wenn beim nächsten Mal nicht ..... dann eben .... wer weiss wann ...... ich kann warten und bin geduldig. Aber ich wünsche Dir immer viel Glück auf Deinem Weg!

    Gruss aus dem Isaan

    Johann

  5. #354
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Hallo Serge,
    Deine Wettermeldungen sind immer wieder schoen.

    Als kleines thanx:

    Berlin 15:52, maessiger Wind aus SSW, sonnig bei 18°C, ein paar harmlose Wolken ziehen vorbei.

    Chock dii,
    hello_farang

  6. #355
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Mein Privates Tagebuch

    kann mich meinen vorrednern nur anschliessen,der bericht ist immer wieder super zu lesen und anzuschauen.kann es kaum erwarten im nov wieder mal nach los zu kommen und dann dich mal persoenlich kennenzulernen,hoffentlich klappts

    gruesse matt

  7. #356
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zitat Zitat von bigchang
    persoenlich kennenzulernen,hoffentlich klappts
    kann ich Dir nur dazu raten!


    Karlheinz

  8. #357
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zum zweiten Teil Donerstag.

    Ich machte mich auf den Weg zum Skytrain als ich bei Mankorn, Et´s und Kae´s Shop, vorbeikam, wo der Staff gerade am essen war.

    Nach kurzem Hallo wurde ich auch zum Essen aufgefordert. Dazu gab es Asahi Bier und Limonensaft.

    Hier seht ihr Nyng, eine der Schneiderinnen.
    Kae und Et entwerfen alles selber, kaufen Stoffe ein, und fertigen dann in ihrer eigenen Schneiderei, gleich im Laden.
    Dies ist Kae bei der Anprobe
    Und die notwendigen Mankorns


  9. #358
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Mit etwas Verspaetung kam ich dann endlich am Skytrain an.
    und machte mich auf den Weg in die Soi 5.
    Obwohl ich eine Stunde spaeter kam als geplant war ich der erste :P
    Es ging in das Gulliver - eine sogenannte Sportsbar Sukhumvit Soi 5.
    Ich bin gerne im Gulliver, zumindest ab und an mal, da ich das Personal dort richitg nett finde - Chris
    Dies ist Nok.
    Rechts seht ihr Ran, links Roei
    Ran ist wirklich zuvorkommend und dabei nie aufdringlich. Er stammt aus Sak Kaew. Eigentlich wollte er Moench werden. Aber dann wurde seine Mutter schwer krank und er ging nach Bangkok zum arbeiten.
    Und dann 30 Minuten spaeter kamen auch schon die ersten der Verabredung.
    Oi
    Rechts Pii Som und linke Ann
    Pet
    und mein guter Freund Kutty
    Und Nuy schenkte Singha aus

    Mae Ban war fleissig am Toiletten saeubern. Ich hatte zwar ein Bild von vorne, musste ihr aber versprechen es zu loeschen, weil sie sich nicht schoen genug fuehlte. Und der Lippenstift war weit weg...

  10. #359
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Da Ann wirklich noch nie in der unteren Sukhumvit war, ging es weiter in die Bamboo Bar. Ich hatte dort eigentlich Choo-On erwartet - aber heute spielte eine Blues Brothers Coverband. Klasse fand ich die Brass Sektion mit den drei Frauen
    Die spielten Saxophon, Trompete und Tuba.
    Und es kamen auch wieder ein paar Bekannte vorbei.
    Ihren Namen kenne ich nicht, sie aber kenne ich schon ewig. Sie ist stumm, und lebt von den Almosen der Gaeste in dem Laden. Die Besitzer erlauben ihr den Aufenthalt dort. Sie ist echt ein wenig irre, aber irgendwie auch interessant.
    Annie - meine absolute super Lieblings Blumenverkaeuferin

    und Baeh hat uns nett durch den Abend bedient
    waehrend Buu das T-Shirt des Tages trug.

  11. #360
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Kutty und Oi verabschiedeten sich nach der BB - aber Ann war total ueberdreht und wollte noch mehr. Da wir ihr das NEP nicht gleich antun wollten entschieden Som und ich nochmal ins New Wave zu gehen.

    Dort angekommen zeigte mir Nit ihr neues Handydisplay

    Ann goennte sich einen Wein und fand die Atmosphaere irgendwie aufregend - na ja, wem ging das nicht so beim ersten Mal in der Suk
    Mama hingegen trug die Schuerze des Tages!

    Und dann kam noch Babuu!

    Babuu ist einer der Strassennussverkaeufer. Ich kenne ihn wirklich schon seit meinen ersten Schritten hier in Thailand. Ein wirklich netter Kerl. Als ich mal mein Geld verloren hatte gab er mir spontan 2000 Baht. Er wollte die echt nicht mehr zurueck, voellig irre, also hab ich ihm fuer 2000 Baht neue T-Shirts gekauft - die nahm er dann.

Ähnliche Themen

  1. TAGEBUCH
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.08, 21:16
  2. Tagebuch - Blog
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.05, 20:17
  3. pattaya, privates fernsehen????
    Von dschai dii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 01:15