Seite 14 von 117 ErsteErste ... 412131415162464114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 1165

Mein Privates Tagebuch

Erstellt von Serge, 11.05.2004, 08:30 Uhr · 1.164 Antworten · 64.114 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    So und nach dem Termin wollten wir noch schnell zum Lumpini Park, aber der Verkehr Richtung Asoke war amazing
    Hatte ueberlegt einen kurzen Stop in der Fortune Town zu machen, die damals den klingenden Namen Yaohan trug
    Und Entwicklungen gibt es auch - dieses Haus hatte sich seit 4 Jahren nicht veraendert, jetzt ist es fast fertig!
    Und diese Architektur finde ich interessant
    ja und die U-Bahn - hier die Daten der Tesfahrten

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Als wir dann endlich in der Lang Suan ankamen war es schon fast vier. Der Tag in Bangkok - der Arbeitstag - neigte sich dem Ende und Schule war auch aus




    Ein paar Impressionen
    Motorrad Taxis in der Langsuan
    Skytrain Station Chit Lom


    Im Kapor ueber die Thong Lo nach Hause




    Einen schoenen Abend noch
    Serge

  4. #133
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Wann gehts weiter? I miss Bangkok......

  5. #134
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Zitat Zitat von Rawaii",p="149357
    Wann gehts weiter? I miss Bangkok......
    Aus dem Tagebuch wurde kurzfristig ein Monatsbuch

    Ich warte ebenfalls auf die Fortsetzung.

  6. #135
    Avatar von HaveFun

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    221

    Re: Mein Privates Tagebuch

    schöner bericht!

    ich kann mich meinen vorschreibern nur anschliessen, i miss bkk too

    gruß stefan
    allgäu

  7. #136
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Sorry, es ist gerade sehr busy hier, wir arbeiten an einem neuen Projekt.

    Verspreche, geht bald weiter!!
    Serge

  8. #137
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    So - jetzt geht es wieder weiter.
    War gerade etwas stressig und dann kam noch Chris Soi 1 hinzu

    20 Juli 2004
    Termine waren mal wieder angesagt. Es ging mal wieder nach Sam Phran, dann in das Rama 6 Museum und dann zu Chatchawan. Aber der Reihe nach.

    Der Morgen begann mit einem Treffen fuer unser Projekt in Rayong. Da der Montag nicht so klasee war - Chris - musste alles mehr oder minder mal in den Dienstag gepresst werden. Montag war sowieso reserviert fur einige eigenartige Dinge.

    Am Morgen wie gesagt trafen wir uns mit Napis
    Narong - den hatte ich Klaus fuer die Nase empfohlen
    er ist Laserchirurg und ein extremer Japan Kenner - sowie Nart

  9. #138
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Dann ging es auf eine Farang Plantage - viele, kleine, gruene Farang, in allen Groessen und Formen - und die wachsen alle auf Baeumen


    und hier die Logistik auf der Plantage
    danach ins Buero, wo sich die Kartons fuer China stapeln.
    und noch schnell ins Packing House

  10. #139
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Vor dem naechsten Termin hatten wir noch ein bisschen Zeit.
    Und so sind wir dann erstmal in das Rama 6 Museum - Karl-Heinz, ein super Tagesausflug, Am wird es lieben
    Das Museum ist ein ehemaliger Palast von Rama 6, in einem schoenen, kleinem Park gelegen
    der da heisst - Sanam Chan in Nakhon Pathom.

    Hier ist sein geliebter Hund, Khun Ya Lae, der von einem neidischen Zeitgenossen vergiftet wurde. Rama 6 hat ihm darauf dieses Denkmal errichten lassen.
    Leider war das Museum gestern wegen Umbauarbeiten geschlossen, so dass wir nicht in das Gebaeude kamen - aber draussen war es auch recht nett.
    Ich bin vorher schon einmal dort gewesen. Es ist drinnen ein wenig so, als waere die Zeit stehen geblieben, um und bei 1920. Klasse .

    Alte Anzuege, Briefe, als waere Rama 6 gerade mal zum Mittagessen gegangen und kaeme jeden Moment zurueck - na ja - nicht ganz so - aber so aehnlich...

    Eigenartig und irgendwie ein Zeit- und Stilbruch war die gerade laufende Ausstellung von Werken moderner Thai Kuenstler.

    Und so hiess dieses Werk dann auch passenderweise "Meine geliebten Eltern!"

  11. #140
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Schönes Tagebuch mit netten Bilder

Ähnliche Themen

  1. TAGEBUCH
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.08, 21:16
  2. Tagebuch - Blog
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.05, 20:17
  3. pattaya, privates fernsehen????
    Von dschai dii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 01:15