Seite 12 von 117 ErsteErste ... 210111213142262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 1165

Mein Privates Tagebuch

Erstellt von Serge, 11.05.2004, 08:30 Uhr · 1.164 Antworten · 64.306 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Mein Privates Tagebuch

    @Serge

    Cool die Firma Kuka kenne ich sogar durch die Industriemesse in Hannover letzten Monat! Habe von denen einige Informationen für meine Studienarbeit bekomme!
    Ich wusste aber noch nicht, dass die auch in Thailand vertreten sind.

    @Serge
    Hast du einige Informationen über Kuka Thailand bekommen?

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von lacher

    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    213

    Re: Mein Privates Tagebuch

    @ Serge

    auch ich möchte mich für dein Tagebuch bei dir bedanken :bravo: :bravo:

    Vor allem mit den Bilder ist dies ein schöner Einblick in BKK

    Servus mach weiter
    Lacher

  4. #113
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Gruss an dich ,Serge .
    Ich hoffe das Fussballspiel ist zu deiner Zufriedenheit ausgefallen.

    Otto

  5. #114
    Avatar von Bieris

    Registriert seit
    10.02.2003
    Beiträge
    135

    Re: Mein Privates Tagebuch

    @Otto-Nongkhai
    Du meinst doch nicht etwa die 3:0 Niederlage von uns?

    ( ) z z z z z Bieris

  6. #115
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Mittwoch, 17. Juni 2004
    So, da war ich nun auf dem Weg zum Ambassador Biergarten an der Sukhumvit. War wirklich gespannt die beiden kennenzulernen -
    Otto und Dana

    wie Otto hier in seinem Thread schreibt habe er sich zurueckgehalten -

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="143299
    Otto ,ein aufmerksamer Zuhoerer bliebt im Hintergrund und hatte Heimweh nach dem Isaan,
    wo es sich ohne Beziehungen ,Rampenlicht,Stress und Notfallhaendynummer auch gut leben laesst.
    na ja - wer Otto kennt, er hat mal ungefaehr zehn Minuten nichts gesagt. Klasse Typ dieser Otto - und diese Aussage ist so tiefgestapelt, da ist er ja schon bald in Yala.

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="143299
    Auch wenn ich Dana und Serge geistig und gesellschaftlich nie das Wasser reichen kann ,so bin ich doch mit der Art meines Lebens zufrieden und werde weiter auf der Suche nach dem gelobten Land bleiben.

    Wir haben uns auf jeden Fall fuer nach Pattaya veraberedet. Da will Otto dann auch unbedingt Et, meine Tieraerztin, kennenlernen, da er Tiere so mag Gute Reise Otto und hab Spass mit Klaus DomTravel - wird bestimmt ein guter Samstag abend

    Ja und Dana - das war echt verrueckt, hatten wir doch gleiche Bekannte aus Berlin, waren zur gleichen Zeit in den gleichen Laeden in Kreuzberg, und ich arbeitete an einem Film ueber einen Bekannten von ihr. Verrueckt, und wir sind uns nie begegnet :???:
    Sie wollte sich heute mit Et und Gae bei MangGorn treffen - hoffe es klappt - und wenn alles Gut geht, haben wir, Otto, Dana, und ich, noch eine Ueberraschung fuer Euch im Dezember

    Gegen 23h musste ich dann leider los, zu Otto´s Segen da er dann noch den 9,50 baht Bus nach Rangsit erwischen konnte - echt der kennt jeden Bustarif in Thailand - um meiner Leidenschaft, wobei Betonung auf Leiden liegt, England zu froenen. Und um dem allen noch einen drauf zu setzen ging es zu Peter
    in sein Schweizer Restaurant - Victoria
    Mit Helmut
    und einigen anderen Gaesten war ich dann der einzige "Englaender" ausser natuerlich den Thai Girls, die schweigend zu mir hielten
    (Anm. Bildqualitaet - gelebte Qualitaet )

    3:0 - wow - da wurde es Zeit zu gehen, denn die Schweizer Schokolade wurde schnell bitter (Bieris ).
    Also los, in Khun Boi´s Taxi
    und ab in die Soi Thong Lo - Khun Boi war auch sichtlich erfreut, hatte er doch 500 Baht beim Fussball gewonnen
    In die Witch´s - denn nach Hause wollte ich dann noch nicht, wollte noch ein bisschen das 3:0 geniessen.
    Dort war dann auch recht nette Stimmung trotz wenig Gaesten. Das Barpersonal war gut drauf
    alle drei sind echt nett! Links ist Ju, in der Mitte Toy, rechts Gan
    und immer zu einem kleinen Scherz bereit
    Ach so, und Musik gab es auch!!
    Hier die Band.
    Links der Zweite Saenger und die Leadsaengerin
    Links Chatchawan, Keyboard, und PuB, Gitarre, beide
    Tor, der andere Saenger, spielt auch Saxophone und Trompete, sowie Percussions, und hat eine klasse Otis Redding Stimme
    Und Mie, Bass - mein bester Kumpel aus der Truppe :bravo:
    und hier alle mal in Aktion






    Ach so - den Drummer haben wir noch vergessen

    Alles in allem ein netter Ausklang und es gefiel auch nicht nur mir allein
    und je spaeter der Abend, so schoener die....
    und ich weiss genau wohin die maennlichen Betrachter schauen

    das ist Tiew!! Dann kam noch Tiew´s Freundin und Toy´s Freund, uebrigens die Frau traegt das T-Shirt Saison
    und so sassen wir noch auf ein paar Drinks zusammen und hoerten Musik und quatschten

    bis es dann Zeit wurde - 1.45h wenn ihr wisst was ich meine....
    Ratree Sawat
    Serge

  7. #116
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Freitag, 18. Juni 2004

    Der aktuelle Bangkok Wetterbericht, 15:32h:
    Regen und Sturm - aber super Leute


    So, ich muss erstmal eine kurze Pause machen - dann koennt ihr Euch alle ein bisschen beruhigen und muesst nicht mehr so traurig sein - aber dann geht es auch bald wieder weiter. Bis dahin
    Alles Gute - Swadhee tuk khun na jaa
    Serge

  8. #117
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Serge, der Himmel über Bangkok sieht ja aus wie meistens in Hamburg, da fühlt sich Dana sicherlich wohl. ;-D

  9. #118
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Hi Chak.
    Wie Du ja weisst - Dana fuehlt sich sicher ueberall wohl, weil sie sich selbst ueberall mit hin nimmt

    Liebe Gruesse vom Chao Phraya an die Alster
    Serge

  10. #119
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Serge,

    ich kann nur schreiben , gefällt mir sehr.

    Grüße Otto, Klaus und Dana von mir. Dich grüße ich natürlich auch.

    Gruss aus dem heuten trockenen und warmen Isaan

    Johann

  11. #120
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mein Privates Tagebuch

    Montag, 21. Juni 2004
    Mensch heute ist es richtig ein wenig hektisch - und das nach der langen Nacht - aber nicht schon wieder vom Sport .

    Dafuer gab es heute wunderbares Mittagessen!!!
    Guava Salat mit Huhn - Jam Farang Gai (ยำฝรั่งไก่) - superlecker!! Guava, kleingeschnitten, mit einer Lemonen Chili Sauce, dazu Zwiebeln, Huehnerbrust, und Cashewnuesse - ein wenig scharf aber

    Und Dschanton (จันทน์ ) - ich glaube in deutsch Sandelholz??? Sandelholz mit getrockneten Krabben und Fisch in Soyasauce auf Roggenchips.

    Schmeckt klasse - dachte mach mal ich mach ein Foto fuer Euch - sieht man nicht so oft.

    Und uebrigens - es scheint die Sonne!!

    Beste Gruesse
    Serge

Ähnliche Themen

  1. TAGEBUCH
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.08, 21:16
  2. Tagebuch - Blog
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.05, 20:17
  3. pattaya, privates fernsehen????
    Von dschai dii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.05, 01:15