Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Mein neues Leben

Erstellt von KraphPhom, 22.02.2006, 10:11 Uhr · 29 Antworten · 4.904 Aufrufe

  1. #1
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Mein neues Leben

    Was bisher geschah:

    Ein 65jähriger Rentner verliebt sich bei seiner ersten Thailandreise Hals über Kopf in eine 54jährige Thailänderin. Nach einem kurzen Aufenthalt in der Schweiz um sämtliche Dinge zu Regeln ist Dschai Roon zurück in den Armen von Ning und lebt seit dem in einem Dörfchen namens Khlong Thom unweit von Krabi City. Nebst den ersten zarten und leicht fehlgeschlagenen Versuchen sich als Hobbygärtner zu betätigen, findet er sich immer besser in seiner neuen Umgebung zurecht.


    Seit Wochen bereitet im der Kauf eines Autos Kopfzerbrechen. Doch lassen wir Ihn nun wieder selbst weiter erzählen:


    Grüss Gott miteinander

    Die letzten Tage habe ich mit Ning damit verbracht ein wenig die Umgebung kennenzulernen. Viel Abwechslung, wie ich diese in Phuket erlebt habe, ist hier nicht zu erwarten. Dafür ist es hier sehr ruhig und es störrt sich auch niemand daran, wenn der Ausländer nur mit der Short bekleidet ums Haus schleicht. Auf Unterwäsche verzichte ich mitlerweile zu Hause. Da ich extrem schwitze hatte ich Probleme in der Leistengegend. Durch den Schweiss und die Reibung der Unterhosen bekam ich regelrecht eine Entzündung. Seit ich nun besser belüftet durch die Gegend laufe, ist dies wieder besser geworden.

    Heute waren Ning und ich in Krabi und haben uns einen Neuwagen bestellt. Ja, ich habe es getan, obwohl ich sehr intensiv über Eure Warnungen hier im Forum nachgedacht habe. Es ist einfach das Beste für uns beide.
    Das Auto sollte bis mitte nächsten Monat er geliefert werden. Ich habe allerdings noch in Auftrag gegeben die Scheiben mit Laminat abzudunkeln, weil die grelle Sonne und die dadurch entstehenden Reflektionen von Glas etc. mir in den Augen schmerzen. Zudem kann ich dann hin und wieder auch Ning ungeniert küssen, ohne dass jemand von aussen reinschauen kann.

    Für welche Farbe wir uns entschieden haben, verrate ich jetzt noch nicht.





    Bisher hatte ich bloss Einblicke in Hinterhofgaragen,als wir damals Gebrauchtwagen anschauen gingen. Ich war geradezu Sprachlos wie sauber und pofessionell die Leute da arbeiteten.







    Ein reger Betrieb herschte da. Obwohl die Angestellten da im Stress waren, keiner kam mit einem mürrischen Gesicht mir entgegen. Alle mit einem freundlichen, aufegestellten Lächeln. Wenn ich da zurück an die Schweiz denke.......





    Diese Waschstrasse dürfen wir in Zukunft steht's gratis benutzen. Das finde ich echt toll.




    Das war es mal für heute. Ich hoffe in Zukunft wieder mehr Zeit zu finden um Euch zu schreiben, wie es mir so ergeht.

    Es grüsst herzlichst

    Dschai Roon

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Mein neues Leben

    Schoen, dass du die Geschichte weiterschreibst!

    Sioux

  4. #3
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Mein neues Leben

    schoen das es weitergeht nun brauch sich keiner mehr sorgen um dich zu machen.

    ;-D wenigstens in dieser geschichte

    mfg lille

  5. #4
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Mein neues Leben

    Zitat Zitat von dschai roon",p="317879
    Da ich extrem schwitze hatte ich Probleme in der Leistengegend. Durch den Schweiss und die Reibung der Unterhosen bekam ich regelrecht eine Entzündung. Seit ich nun besser belüftet durch die Gegend laufe, ist dies wieder besser geworden.

    Um mal kurz in den BBG Slang zu verfallen:
    "Wenn nicht nur dschai roon die Ning pudert sondern Ning auch den dschai roon, dann kann das nicht passieren!


    Find ich , dass du die Geschichte hier weiter schreibst!


    phi mee

  6. #5
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Mein neues Leben

    Die Werkstatt sieht ja aus wie geschleckt, da könnte man ja auf alte schwäbische Art und Weise vom Fußboden essen.

    Martin

  7. #6
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Mein neues Leben

    Vom Fußboden zu essen, ist eine alte schwäbische Art?

    Nun, andere Völker, andere Sitten ...

  8. #7
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Mein neues Leben

    na sicher stuhl und tisch nutzten sich so schnell ab also wird am boden gegessen

    schaffe, schaffe haeusle baue ;-D

    mfg lille

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Mein neues Leben

    Vom Boden gegessen wird doch oft im schönen LOS. Nur die Langnasen brauchen dafür Tisch und Stühle. ;-D

    Gruß
    Monta

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Mein neues Leben

    wie jetzt :O los land of schwaben oder wie :O ;-D

    mfg lille

  11. #10
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Mein neues Leben

    An alle amüsierte Nichtschwaben:

    Im schwäbischen sagt man das halt so, wenn es an einem Ort blitzeblank geputzt wurde, daß jede Bakterie flüchtet.

    Scheint aber anscheinend nur eine Sitte bei uns im wilden Süden zu sein.

    Martin

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein neues Leben.
    Von PonyXX im Forum Event-Board
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.11.09, 21:06
  2. Vox "Mein neues Leben"
    Von maikauchai im Forum Event-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 18:03
  3. Mein neues Leben: THAILAND
    Von entrox im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.08, 19:19
  4. Mein neues Leben - XXL Traumziel Thailand
    Von Sammy33 im Forum Event-Board
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 28.08.07, 20:07
  5. Kabel 1 20:15 Uhr Mein neues Leben XXL
    Von dear im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.07, 09:54