Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74

Mein Name ist Buhn-Mie

Erstellt von Tramaico, 17.06.2006, 07:59 Uhr · 73 Antworten · 9.578 Aufrufe

  1. #21
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="361847
    auf einem Schönheitswettbewerb wirst Du mit dem Hundle wohl keinen Preis reißen, aber Hauptsache ist, der Kerl wird gesund und bleibt net so nackich wie er jetzt noch ist.
    Rainer,
    NOCH nicht und die Betonung liegt ganz klar auf noch, oder meinst Du etwas Claudia Schiffer ist mit ihren langen blonden Haaren auf die Welt gekommen? Hat doch glatt ein paar Jahre gebraucht und das sollten wir schneller hinbekommen

    In Thailand nackt herum rennen ist ja sogar für Hunde tabu :-)
    Gilt nur fuer visumpflichtige "farangs", aber doch nicht fuer einen reinbluetigen, thailaendischen Wauwau Modell "Strasse". Thai heisst frei und von diesem Recht macht Buhn-Mie eben derzeitig nur kurzfristig Gebrauch.

    Viele Gruesse,
    Richard

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Hi Richard,
    also ich finde er sieht süß aus...sehen wir mal vom Fell ab...ich sehe in Klamotten wahrscheinlich auch besser aus als ohne
    Wo Du Claudia erwähnst!?...... wenn Du jetzt noch etwas Schminke nimmst ....dann......kann man da doch schon fast was verwechseln ;-D
    (an alle Fans....war ja nur Spass

    Ist das im Hintergrund sein kleiner "Tempel"?
    Auf dem ersten Foto sieht er ja schon richtich groß aus...oder hast Du extrem aus der "Ameisenperspektive" geschossen?

    Ich würde auch mal gerne von ihm ins Bein gezwickt werde (aber nur freundschaftlich, bitte)denn dann weiß ich wenigstens das ich im richtigen Land bin (falls es das "richtige" Land gibt!?)
    Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und passt weiter so gut auf den kleinen auf :bravo:

    Viele Grüße
    Kuki

  4. #23
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Hey Buhn-Mie,
    lange nix von Dir gehört.
    Jetzt hast du auch ein Bild von mir, damit du mich nicht beisst wenn wir uns mal treffen :-)
    Wie geht es Dir?
    Hälst du Herrchen und Frauchen ordentlich in Trap? ;-D
    Schick mal ein aktuelles Bild, damit ich mich daran erfreuen kann wie du dich erholst und wächst.

    Viele liebe Grüße auch an Deine Leute
    Kuki

  5. #24
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Lieber Onkel Kuki,

    die Haare spriessen und jeden morgen geht es auf Spaziergang. 6 Spritzen hat es bereits schon gegeben und der Doktor schaetzt das Lebensalter auf 3 - 4 Monate ein. Werde somit sicherlich eine beachtliche Erscheinung ergeben.

    Bilder und Bericht gibt es demnaechst. Ganz gewiss.

    Da meine beide Brueder und meine Schwester langsam neidisch werden, dass ich mich zum Superstar entwickle und sie niemals ins Bild kommen, nachfolgend ihr Bild (seit gestern sind es sogar vier, weil ein Strassenkaterjunges (noch nicht im Bild) neu eingezogen ist):




    Viele Gruesse,
    Buhn-Mie

  6. #25
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.553

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Morgen beisammen,

    da hat der Kerle wenigstens ein paar Katzen zum Spielen und zum Verwamsen.

    Obwohl - wenn sich drei Katzen zusammentun, hat der Waudel keine Chance. So eine Hundenase ist gleich blutig gekratzt.

    Also besser friedlich bleiben.

    Grüße

    Rainer

  7. #26
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    story, Richard!
    Grüße an den Wadenzwicker.

  8. #27
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Man koennte meinen Buhn-Mie haette seinen Fanclub bereits vergessen, nun, nachdem er sich von der Strassentoehle mehr und mehr zu einem Herren mausert. Weit gefehlt. Was ein echter thailaendischer Asphaltrassehund ist, der bleibt seinen Freunden treu.

    Khun Buhn-Mie hatte in letzter Zeit alle Pfoten voll zu tun und kam somit nicht zum Bericht erstatten. Verschiedene Lebenshuerden mussten gemeistert werden:

    3. Spaziergang vor ca. 1 Woche. Noch nicht so voll vertraut mit dem Umfeld und auch dem Leinengang geht es Richtung einer kleinen gruenen Ecke, die derzeit als Ruhestaette inklusive integrierten Trimmdichgeraeten und Baenken fuer die Anwohner ausgebaut wird.

    Hinaus durch das Tor und in der kleinen Soi links halten. Vorbei an Nachbars Radaubruedern, zwei Hunderichs der sehr lauten bellerischen Natur, hinter einem hohne Stahltor. Ausscheren auf die Strasse und diese Gefahrenzone mit ca. 2 Meter Sicherheitsabstand passieren und weiter Richtung Strassenecke.

    Aha, die Auto- und Mopedwerkstatt wo die drei jungen Mitarbeiter ueber alle Backen grinsen, als wir gesichtet werden. Wir gehen in Drohgebaerde und simulieren einen Fass-Pack zu-Angriff. Doch anstatt Angstschweiss bricht lediglich schallendes Gelaechter aus. Weitere klare Kandidaten fuer die zukuenftige Beissliste. Respektlose Zweibeiner.

    Weiter zur Strassenecke und dann links rum. Sieh an, der Herr Nachbar von der Baumittelfirma. Laecheln, gruessen, zuwinken und von der besten Seite zeig…
    Da passiert es! Etwas undefinierbar felliges schiesst aus dem Dunkeln heraus und geht zum Frontalangriff ueber. Buhn-Mie voellig verstoert… Entsetzen…Grauen …Horror… die Apokalypse ist da. Das Halsband loest sich. Orientierungslosikeit. Buhn-Mie sucht nach Deckung und da startet das Ungeheuer schon die naechste Angriffwelle. Doch der Bodyguard springt hinzu und hinauf geht es in die rettenden starken Arme. Schadensmeldung. Keine Blessuren, Hund noch intakt.

    Jetzt koennen die Gedanken gesammelt werden und Identifikation des grauenvollen Subjekts: Eine Katzenmama, die derzeitig allem den Garaus macht, was der Brut auch nur einen Zentimeter nahekommt. Alptraum fuer alle Kandidaten der Gattung Hund. Okay, der Buhn-Mie’sche Auftritt war nun nicht gerade Rambo-like aber es gilt zu bedenken, dass er derzeit noch am Anfang der militaerischen Ausbildung steht. Der Stalone wurde ja auch nicht mit dem MG in der Wiege geboren, sondern hat sich erst im Laufe der Monate zum Hero entwickelt. Kommt Zeit, kommt Staerke und richtige echte solide Reisszaehne… Mietze, ich moechte nicht in Deinem Fell stecken. Der Katzenhimmel ist Dir naeher als Du denkst! Wenn wir in die zweite Runde gehen, dann hat das feline Ungetuem ein und fuer alle Male ausgeschnurrt.

    Nach dem kleinen, kaum erwaehnenswerten Zwischenfall geht es weiter Richtung der Entspannungsecke. Nur unterbrochen durch Darm- und Blasenentleerungen, wie diese nun einmal im hundischen Pflichtenheft stehen.

    An der naechsten Ecke wird der Fussweg breiten und Losloesung von knebelnder Leine ist angesagt. Im soliden maennlichen Schritttempo geht es voran, selbstverstaendlich immer in engem Kontakt zum Hosenbein des Bodyguards. Ist ja ‘ne wilde Gegend hier und wer weiss was da so auf einmal unerwartet aus dem Gebuesch springen kann. Bangkok soll ja Chang und Singh verseucht sein! Also da ist gut Hund Stil immer zu empfehlen.

    Das Ziel der Reise ist bald darauf erreicht und sieh da, der Herr im gruenen Gewandt kommt uns doch sehr vertraut vor und kennt sogar den klingenden Namen Buhn-Mie. Ja, es ist Khun Moh, Herr der Spritzen, Tierarzt seines Zeichens, der seine Praxis auf der anderen Strassenseite hat. Fuer die Bemerkung, wie unerwartet rasch und gut doch die Fortschritte seien, hat sich der Mann natuerlich ein kraeftiges Schwanzwedeln verdient. Wo er recht hat, hat er recht – ist doch schon ein richtig schmuckes Tierchen, dieser ehemalige Schatten eines Hundes.

    Mein Name ist Buhn-Mie und ich bin ein schmucker Hundejunge. Weiber, nehmt Euch in acht und Muetter sperrt Eure Toechter ein, innen brodelt bereits das Testosteron:




  9. #28
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    @ Richard
    ich werd mal meinen Zigarrenkistenfundus nach ner ordentlichen deutschen Hundemarke durchforsten
    dat Gloeckchen am Halsband ist doch eher watt fuer Katzen

    der
    Lothar aus Lembeck

  10. #29
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    @Lothar
    Wir sind doch hier bei uns im Hause eine grosse Familie, inklusive von Buhn-Mie und vier Katzen. Die Glockchen hat die Herrin im Haus verordnet, damit man besser mitbekommt, wo sich ungefaehr die einzelnen Bewohner befinden. Ca. 400m2 ueber vier Stockwerke, da geht schon mal der eine oder andere verloren.

    Somit hat jeder sein Glockchen. Auch ich. ;-D

    Die deutsche Hundemarke verursacht zwar auch Geraeusche,z. B. Aufschrei wenn die Steuer-Zahlung faellig ist, aber ansonsten sind hier in Thailand eher die Gloeckchen mehr in.

    Willst ja mittelfristig auch aus dem geilsten Doerfchen der Welt ueberwechseln, somit nicht vergessen Gloeckchen einpacken.

    Viele Gruesse,
    Richard

  11. #30
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Mein Name ist Buhn-Mie

    Sehr witzig geschrieben, hat sich in der Tat gemausert, das Hundchen :bravo:

    Doch Vorsicht, sollte sich dieser Rambo in meine Ecke verirren und sich mit meinen miauenden Vierbeinern anlegen wollen, ist es um ihn geschehen, ob mit oder ohne Bodyguard ;-D

    Alles Gute
    AlHash

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein Weg...
    Von noritom im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.03.10, 09:51
  2. TÜV für mein Tuk-Tuk
    Von roelfle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 02.11.08, 23:22
  3. Mein 1. Mal
    Von Meerclar im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.06, 23:28
  4. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15