Seite 45 von 151 ErsteErste ... 3543444546475595145 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 1508

Mein "Hunde Leben" in Thailand

Erstellt von wasa, 09.12.2010, 06:01 Uhr · 1.507 Antworten · 105.486 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Wenn das Bildungswesen immer besser wird, die Menschheit aber immer bleeder, dann muss doch logischerweise was im Argen sein.
    Und ob da etwas im Argen ist, aber was belastet dich das ?

  2.  
    Anzeige
  3. #442
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Negativ, belastet mich absolut nicht. Im Gegenteil, es ist wunderbares Brennmaterial fuer meinen Zynismus und bereitet mir somit Freude. Und da heisst es, man koenne aus Scheisse kein Gold machen. Wie negativ, pessimistisch und wie man sieht auch nicht zutreffend.

  4. #443
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zynismus hat Ursachen.

    Zynismus bereitet dir Freude ?

    Kannst du mir das naeher erklaeren ?

    Ist Zynismus fuer andere Menschen nicht verletzend ?

  5. #444
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zynismus ist die vernuenftige, befreiende Antwort auf eine unvernuenftige Welt.

    Eine Welt bestehend aus Idioten kannst Du nicht aendern, also toleriere die Gegebenheiten und mache einfach das Beste hieraus. Ist wie sich eine voellig hohle Soap Opera oder Realtiy Show im Fernsehen anzuschauen und dabei nicht den Verstand zu verlieren, sondern sie mit entsprechenden, treffenden Kommentierungen zu bedenken. Du wirst selbst zum Regisseur und kannst der eigenen Kreativitaet freien Lauf lassen. Scheisse wird zum besagten Gold.

    Das mag jetzt zwar unhuman rueberkommen, aber die Deppertheit in Bezug auf ueberspitzte Humanitaet ist ja die eigentlich Wiege des Zynismusses. Ohne dieses Deppertheit wuerde es den Zynismus nicht geben. Somit handelt es sich wieder einmal um ergaenzende Antagonisten. Yin und Yang anstatt Yin gegen Yang.

  6. #445
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Naja - mit der Einstellung koennte ich nicht gluecklich werden.

    Hier habe ich was interessantes gefunden...

    Der Zyniker - ein ganz gewöhnliches Scheusal

    Im folgenden einige Auszüge aus dem Buch "Ganz gewöhnliche Scheusale", Verlag C.H. Beck, von Alberto Eiguer:

    Der Zynismus aus der Sicht der Psychologie

    Was verstehen die Psychologen unter einem Zyniker? Es handelt sich um ein Individuum, das die überkommene Moral mißachtet und seine ganze Redekunst dareinsetzt, das Böse zu erhöhen, seine Vorzüge, seine Überlegenheit, seine Spielbreite und Existenzberechtigung zu preisen. Der Zyniker gibt auch Orakelsprüche von sich, die Unglücke voraussagen. Er ist von Grund auf ungläubig. Das blasphemische Element wurde von Freud hervorgehoben. Der Zyniker glaubt, er könne sich alles leisten, denn «was immer der Mensch tut, um sein Ideal zu erreichen, er ist von Schlechtigkeit beherrscht»; bei ihm selbst, meint er, komme «Klarsicht» hinzu. Man kann jedoch sagen, daß Blasphemie die Grenze und ein gewisses Versagen des von Gewalt überfluteten zynischen Denkens markiert. Insgesamt dient diese Logik der Herrschaft und der Doppelzüngigkeit.

    Zynismus, Ironie und Nihilismus

    Der Zyniker ist kein Ironiker, auch wenn der letztere ebenfalls über jemand oder etwas spottet. Der Ironiker will nicht zerstören. Er versucht vielmehr, eine Idee zu vermitteln, indem er das Gegenteil von dem sagt, was er denkt oder zu verstehen geben möchte. Der Ironiker kann den anderen verletzen, aber selten reißt er eine Wunde in seinen Narzißmus, wie es beim Zyniker der Fall ist. Der andere fühlt sich zu einer Reaktion herausgefordert, er hat Lust zu kontern, sich zu verteidigen oder seinerseits ätzende Bemerkungen zu machen. Manchmal gibt der Ironiker ihm auch Gelegenheit, seinen Verstand zu schärfen. Hinter der Ironie verbirgt sich ein sensibler Mensch, der fürchtet, sich von Enthusiasmus mitreißen zu lassen.


    Hier geht's weiter >>> Der Zyniker - ein ganz gewöhnliches Scheusal

  7. #446
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Schach und Matt.
    Du wiederholst dich in letzter Zeit oefters und dies bei deinem IQ.
    Bricht etwa die Goetterdaemmerung an?

    PS
    Stimmt das wirklich,mir wird ja Angst und Bange.
    Haltet mir blos meinen Klong "aeh Thread" sauber,ggf. macht einen eigenen Thread auf,wo ihr eure Mist niederschreiben koennt.

  8. #447
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Hier habe ich was interessantes gefunden...
    Die Thesen des Herrn Dr. Sigmund Freud sind ein gefundenes Fressen fuer einen Zyniker. War das nicht der, der meinte, dass der Mensch nicht verstandes- sondern schwanzgesteuert ist, nur eben nicht ganz so drastisch ausgedrueckt, weil er eben kein Zyniker war?

    Jetzt habe ich auch mal den Autoren gegoogelt. Aha, Herr Eiguer ist auch ein Psychater. Ja, fuer die muessen Zyniker ein echtes Dorn im Auge sein. Von berufswegen schon. Fuer einen Zyniker ist Ironie und Sarkasmus Girliescheiss. Gegenwehr inspiriert die Kreativitaet des Zynikers. Er schaetzt sie, weil er sich weiterentwickeln kann. Der Zyniker liebt dier Herausforderung. Er ist ein Sportler der Rhetorik. Somit sind echte Wehrlose auch keine wirkliche Zielobjekte fuer ihn, da sie eben zu einem echten Wettkampf nicht in der Lage sind. Psudointellektuelle gehoeren aber dafuer in das bevorzugte Beuteschema.

    Somit stellt er sich dann auch die Frage, ob Psychater eigentlich letztendlich nur studierte Idioten, also Premiumdeppen sind, die die Perversitaet der Normalitaet von den Scheusalen bewahren wollen. Du siehst, lieber Waitong, unsere kleine Plauderei macht mir bereits schon wieder sehr viel Freude. Bin heute morgen schon bestens gelaunt in die neue Woche gegangen, obwohl die Welt sicherlich schon bereits wieder einen weiteren Tag bleeder ist als sie gestern war.

  9. #448
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Du wiederholst dich in letzter Zeit oefters und dies bei deinem IQ.
    Bricht etwa die Goetterdaemmerung an?
    Noe, bin lediglich Schachspieler und Du interpretierst zuviel in meine Posts hinein.

    Stimmt das wirklich,mir wird ja Angst und Bange.
    Frohlocke, Du hast anscheinend keine Scheusalgene.

  10. #449
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    dass der Mensch nicht verstandes- sondern schwanzgesteuert ist
    Und so schliesst sich der Kreis vom Schwellkoerper in der Toscana zum Schwellkoerper Zyniker in einer BKK Soi.

    Jetzt ist aber Schluss hier mit der Sauerei.

  11. #450
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Regenzeit

    Jeden Tag,
    zwischen vier und fuenf,
    die Welt geht unter
    hier am Klong.

    Erst wird es dunkel,
    dann wird es still,
    dann kommt der Wind.

    Die Baeume,Palmen biegen sich,
    einige brechen,
    vieles weht davon.

    Und dann geht es los,
    die Schleusen oeffnen sich,
    wo kommt nur all dies Wasser her.

    Eine Stunde,
    dann ist es vorbei,
    du kannst schwimmen
    wo immer du willst.

    Die Erde dampft,
    die Voegel zwitschern wieder,
    es ist wieder normal.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.11, 17:17
  4. "Wie ein Pascha in Thailand leben"
    Von Bajok Tower im Forum Literarisches
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.09.10, 05:18