Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Märchenstunde

Erstellt von Harry55, 12.01.2004, 06:45 Uhr · 27 Antworten · 2.368 Aufrufe

  1. #21
    woody
    Avatar von woody

    Re: Märchenstunde

    Hallo Harry, die Geschichte ist sehr schön geschrieben und verdient das Prädikat ´wertvoll´ .
    Aber, ....ich kann es nicht verstehen, dass man sich seine Frau in Thailand suchen lässt und nicht selber sucht. Nun ja, wenn es dir so gefällt und die Angst vor einem Versuchs nicht überwunden werden kann, wird schon klappen, hat bei vielen Anderen auch geklappt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Märchenstunde

    hallo harry,

    wirklich schöne story, war für mich auch mal aufschlussreich zu erfahren was in der ´vermittlungs-scene´ so abgeht, da habe ich echt keinen blassen schimmer. hoffe für dich, dass neben der aüsseren attraktivität auch die chemie zwischen euch stimmt und freue mich schon auf die ´flughafen-story´......

    gruss

  4. #23
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Märchenstunde

    Hallo Harry, sehr schön zu lesen.

    Du scheinst mir auch so'n sensibler Knubbel zu sein

  5. #24
    Harry55
    Avatar von Harry55

    Re: Märchenstunde

    Dieser Thread wurde nur wieder belebt, um die Geschichte zu einem Abschluss zu bringen. Die Erläuterung im Thread "The Discovery of Siam" war etwas dürftig.

    Prinzessin Tausendschön schreckte auf und rieb sich verwundert die Augen. Sie sprang aus dem Bett und schrie auf: "Autsch!!"
    Sie war auf einen Dorn getreten. Sie humpelte zum Briefkasten und wischte die Spinnweben beiseite. Ah, zwei Briefe aus einem fernen Land, ein Umschlag war wieder zugeklebt worden. Die Postboten in ihrem Reiche würden es nie lernen! Nicht einmal ein Farang war so blöd, da Geld rein zu stecken.
    Sie verstand zwar nicht alles, aber ihr Herz begann zu hüpfen. Wie hatte sie das nur verschlafen können! Sie würde bald die Frau eines unermesslich reichen Prinzen aus einem fernen Lande werden! Na, ja, besonders umwerfend sah der nicht aus und er schrieb, da wäre es kalt.
    Es gab ausserdem noch eine Kleinigkeit zu klären. Der Makler im fernen Küstenort Pattaya verlangte 120000 Baht für seine mühevolle Arbeit, die sie natürlich nicht hatte. Für den Prinzen wäre dies ein Klacks. Die Prinzessin versorgte ihren Fuss und hinkte zu einem Freund, der einen Zauberspiegel besaß. Sie schickte einen Kuss ins Reich Jöremanie und schrieb, sie würde gern seine Frau werden für die Kleinigkeit von 120000.
    Prinzessin Tausendschön verbrachte zwei schlaflose Nächte, was ihr nichts ausmachte, sie hatte zuvor lange genug geschlafen. Ihr Freund rief an, sie möge sich die Zauberspiegelnachricht ansehen.
    Sie traute ihren Augen kaum, was da stand! Von glattem Betrug war da die Rede und der Prinz hätte schon gezahlt. Es wäre unverschämt, beide Seiten abzukassieren. Außerdem hätte man ihm nicht gesagt, dass sie schon zwei Kinder hat. Ist doch egal, die würde sie sowieso nicht mit nehmen, die würden sich nur erkälten. Die Prinzessin riss die Augen weiter auf, das war ein Schlag ins Gesicht! Der Prinz hatte eine andere Siamesin kennen gelernt, die angeblich selbst Geld hatte und auf seines nicht angewiesen war. Eine andere! Der Zorn stieg ihr ins Gesicht. Sie würde in die Hauptstadt reisen und der anderen die Augen auskratzen - aber sie hatte keine Adresse. Oder dem Prinzen in Pattaya auflauern, wohin er kommen wollte, und ihn auf ewig verfluchen oder in ein Schwein verwandeln. Djai yen, schalt sie sich.
    Es gibt eigentlich noch mehr Prinzen im fernen Europa, die schöner, reicher und dümmer sind. Sie würde einen Weg finden...
    So endete das Märchen von Prinz Kummerherz und Prinzessin Tausendschön ohne Happy End.

  6. #25
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Märchenstunde

    Zitat Zitat von Harry55",p="125040
    @moselbert,
    ich hoffe, du hast wenigstens meinen Schrott gelesen! ...
    Ich finde nicht, daß das Schrott ist. Man muß erst mal auf die Idee kommen, dieses Thema als orientalisches Märchen zu behandeln. Die Idee war. Ich fand die Geschichte sehr schön geschrieben.

    Bei einer erfundenen Geschichte ist es auch nicht schlimm, wenn sie kein Happy End hat. Bei einer selbst erlebten allerdings schon.

  7. #26
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Märchenstunde

    Guten Morgen Harry

    Vielen Dank für die schöne Geschichte :bravo: . Erst hat sie mich nur amüsiert (Teil 1), dann habe ich über die Geschichte nachgedacht und viel Erkenntnisse gewonnen.

    khontingtong

  8. #27
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Märchenstunde

    :beifall: Der Sinn steckt zwischen den Zeilen. Erst fand ich das Maerchen etwas langweilig, aber nachdem ich von "power off" zu "power on" umgeschaltet hatte...

  9. #28
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Märchenstunde

    @ Lao Wai,
    dann lese bitte mal die drei Fortsetzungen! Sorry, Teil III muss ich hier erst noch posten, ist woanders erschienen. Kommt sofort! :-)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123