Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Märchenstunde

Erstellt von Harry55, 12.01.2004, 06:45 Uhr · 27 Antworten · 2.374 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Märchenstunde

    Einfach nur:

    :bravo:


    @Herbert,
    siehste was du beinahe angerichtet haettest.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Harry55
    Avatar von Harry55

    Re: Märchenstunde

    Märchenstunde (Teil IV und Schluss)
    Prinz Kummerherz nahm sich vor, nur noch ein allerletztes Mal und dann nie, nie wieder nach einer Siamesin zu suchen. Die Geschichte seines Landes hatte ihn außerdem gelehrt, dass einige gerissene Händler aus dem Westen des teutonischen Reiches gern die arglosen und manchmal einfältigen Bauern und Bürger im Osten auf's Glatteis führten. Das war zwar selten geworden, denn man war auf der Hut, aber Kummerherz hatte es noch im Hinterkopf. Da kam ihm die Zauberspiegelseite eines Maklers gerade recht, der seine Heimstatt im Osten hatte. Ausgerechnet in der verrufendsten Gegend, wo man vor Jahren stinkende, eklige Fabriken still gelegt hatte. Kummerherz wollte nicht glauben, dass sich da eine siamesische Prinzessin, die aus einem bezaubernden tropischen Land kam, welches mit Blütenduft erfüllt war (in der Hauptstadt vielleicht nicht), wohlfühlen konnte.
    Aber es musste wohl so sein, denn Gofi, der Makler, war mit einer verheiratet. Prinz Kummerherz kannte sich inzwischen mit den Machenschaften der Makler aus, konnte sofort sagen, dass zwei der Frauen auch auf den Zauberspiegelseiten von Andy zu sehen waren, allerdings nicht mit Namen und Alter, wie bei Gofi. Das brachte Gofi zum Stottern und Kummerherz galt fortan als gefährlicher Kunde, dem man mit Demut begegnete. Kummerherz überraschte es auch nicht mehr zu hören, dass Gofi eigentlich nur der Gehilfe und Zauberspiegelprogrammierer war; der Makler würde im Westen des Reiches wohnen und von dort die Geschicke leiten. Das war unserem Helden inzwischen auch egal, Hauptsache, eine sittsame, bescheidene Siamesin wurde gefunden. Die meisten zählten erst 20 Lenze und waren Kummerherz zu jung, er war wie immer überrascht, wie viele Frauen bereit waren, die sonnige Heimat gegen ein kaltes, unwirtliches Land einzutauschen. Es wurden neue Frauen im Zauberspiegel des Gofi präsentiert und das Herz des Prinzen setzte einen Moment aus, nur um dann schneller zu schlagen. Suwan war tausendmal schöner als die elfenhafte Dim, weshalb er sie Prinzessin Tausendschön nannte. Die und keine andere sollte es sein! Gofi gratulierte ihm zu seinem schnellen Entschluss, denn die letzten drei Damen waren sofort vermittelt worden, meist in die unwirtliche Provinz an der Ostseeküste. Kummerherz genügte es nicht mehr, Kontakt mittels Zauberspiegel und Wundermuschel aufzunehmen. Er wollte Gofi in die Augen sehen und vor allem mal mit einer echten Siamesin reden.
    Nach einem Konzert der berühmten amerikanischen Sängerin Sheryl Crow in der Hauptstadt lenkte er seine Rosse über Umwege zum Heim des Gofi, wo ein lustiges Feuer im Kamin prasselte. Kummerherz war enttäuscht, die Dame des Hauses war unterwegs, um die letzten zwei Deutschstunden zu absolvieren. Aber er faßte Vertrauen zu Gofi und war sich sicher, dass man ihm diesmal vielleicht wirklich eine Prinzessin aus dem Königreich Siam zuführen würde. Das neue Jahr brach an und Kummerherz erhielt Kopien von Dokumenten, die beweisen sollten, dass es die Prinzessin wirklich gab und sie bereit war, den steinigen Weg durch die Amtsstuben zu gehen, wobei man sie mittels der Kanzlei in Siam unterstützen würde. Kummerherz bekam auch die Adresse von Prinzessin Tausendschön und gratulierte ihr zu ihrem Wiegenfeste, dem letzten, das sie in der sonnigen Heimat verbringen würde.
    Harry wachte schweißgebadet auf und seine Hand tastete nach dem kalten, nicht bezogenen Bett neben dem seinen. Hatte er das alles nur geträumt? Oh, nein. Alles hatte sich so zugetragen. Er stand auf, nahm den Computerausdruck mit Suwan zur Hand und befragte den Kalender mit der goldenen Buddhastatue: Es würden noch zwei Monde ins Land gehen, bis sie kam und seine Hand nicht mehr ins Leere tastete.
    Harry tröstete sich damit, dass dann die ersten Blüten zum Licht drängten und Suwan's Herz vielleicht nicht mehr so frieren würde.
    (Schluss; Fortsetzung als Reportage geplant)

  4. #13
    darkrider
    Avatar von darkrider

    Re: Märchenstunde

    @Harry:
    Na, das hört sich aber jetzt schon nach "Happy-End" an
    Ich wünsche Dir alles Gute, die Prinzessin wird Dich sicher mögen
    (....und lieben lernen)
    so long
    darkrider

  5. #14
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Märchenstunde

    "Kummerherz wollte nicht glauben, dass sich da eine siamesische Prinzessin, die aus einem bezaubernden tropischen Land kam, welches mit Blütenduft erfüllt war (in der Hauptstadt vielleicht nicht), wohlfühlen konnte. "


    Nur ein Teil, der aber fuer die ganze Geschichte steht.
    Das habe ich hier noch nicht gesehen.

    Gratulation. Hat Spass gemacht zu lesen.
    Jetzt bleibt nur noch "alles Gute" zu wuenschen.

  6. #15
    Harry55
    Avatar von Harry55

    Re: Märchenstunde

    Hallo, liebe Leser, danke für die positiven Reaktionen! Es wurde nichts erfunden, alles hat sich so zugetragen, es wurde von mir nur literarisch verfremdet. Die Namen wurden nur unwesentlich verändert, aus Robert wurde Bob usw. Falls ich jemandem von der Branche auf den Schlips getreten habe, war das beabsichtigt.
    Wer sich dafür interessiert, kann auch die "Märchenstunde" auf www.ladyscout.de lesen. Ich habe den Titel übernommen, war als satirischer Seitenhieb gedacht.
    Von mir ist u. a. "Traum von Tahiti" im Frieling-Verlag erschienen (siehe www.amazon.de). Gruß an alle, vor allem an Herbert aus Wien (ich hoffe, er liest es!). Harry55

  7. #16
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Märchenstunde

    Hallo Harry,

    Deine Geschichte Zeigt das DU kein Newbee mehr bist !

    Weiter so.

    Gruß Peter

  8. #17
    irrlicht
    Avatar von irrlicht

    Re: Märchenstunde

    @harry55

    wunderbar geschrieben. ich wuensche euch beiden alles gute fuer die zukunft. bin gespannt, was du da noch alles berichtest.

    gruss
    irrlicht

  9. #18
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Märchenstunde

    @ Harry55

    :bravo: Toll geschrieben ! hoffentlich geht alles auch so weiter wie du es dir wuenscht und vorstellst !

    Aber sobald sie hier ist wird aus dem maerchen harte realitaet, ich hoffe du meistert das genau so flott wie das schreiben

    MFG

  10. #19
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Märchenstunde

    wie ? was ?
    kein Verriss? keine Analyse, kein kritisieren ?

    Also, ich für meinen Teil, finde diese (Alltags-)Story im ungewöhnlichen Gewande , auch wenn das Happy End noch nicht stattgefunden hat. Doch dafür wünsche ich Euch alles Gute.

    Gruß Eddy

  11. #20
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.995

    Re: Märchenstunde

    Wunderbar verfasst. Wünsche dir das alles so kommt wie du es dir wünschst.
    Gruss Loso

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte